Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby darkfish » 11 Oct 2010 09:04
Moin Flowgrower,

der große Meister Amano schreibt in seinen Beckenbeschreibungen, dass diese jede Nacht, nach dem Abschalten des CO2, ordentlich mit Sauerstoff versorgt werden. Macht ja auch Sinn, da die Pflanzen, auch wenn sie bis dahin Sauerstoff produziert haben, viel selbst davon nachts verbrauchen. Die Fische bleiben dann wohl auf der Strecke.

Ich musste selbst in letzter Zeit feststellen, dass der CO2-Wert nachts kaum sinkt. Der Dropchecker ist morgens immer noch hell grün, was auf Dauer sicher nicht unbedingt lebensfreundlich für die animalischen Bewohner sein dürfte.

Ich habe nun überlegt mir eine Luftpumpe anzuschaffen (hab leider bisher nur Teile gesehen, die man über dem Wasserspiegel installieren soll, weiß jemand, ob das mit Rückschlagventil auch unterhalb möglich ist). Ich wollte aber mal wissen, wie ihr das so handhabt.
viele Grüße ... Marcus
User avatar
darkfish
Posts: 229
Joined: 04 Oct 2009 22:07
Location: Leipzig
Feedback: 2 (100%)
Postby -serok- » 11 Oct 2010 09:12
Moin moin!

Bei mir gibt's Oberflächenbewegung und zeitige CO2-Ab/Zuschaltung. Kränkelndes oder unnormales Verhalten konnte ich bei meinen Wasserbewohnern des Nachts bis jetzt noch nicht feststellen.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby Adrie Baumann » 11 Oct 2010 09:23
Hi Marcus,

ich habe auch eine ordentliche Oberflächenbewegung und das CO2 wird Nachts abgestellt, so haben meine Bewohner auch keine Probleme. Wie schaut das denn bei dir genau aus?

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby darkfish » 11 Oct 2010 10:54
Hallo Adrie,

bei mir schaltet sich das CO2 auch mit der Beleuchtung abends ab (ca. 10h Beleuchtung/CO2). Oberflächenbewegung ist auch eine sehr gute vorhanden.
viele Grüße ... Marcus
User avatar
darkfish
Posts: 229
Joined: 04 Oct 2009 22:07
Location: Leipzig
Feedback: 2 (100%)
Postby Adrie Baumann » 11 Oct 2010 12:21
Dann sollte das doch eigentlich reichen.... Hast du denn beobachtet, das sie nach Luft schnappen?

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby darkfish » 11 Oct 2010 13:01
Nein, es hat niemand nach Luft geschnappt, den Bewohnern gehts anscheinend allen gut, aber die hellgrüne Färbung im Dropchecker hat mich stutzig gemacht. Außerdem muss es doch einen Grund geben, warum der Herr Amano das macht.^^
viele Grüße ... Marcus
User avatar
darkfish
Posts: 229
Joined: 04 Oct 2009 22:07
Location: Leipzig
Feedback: 2 (100%)
Postby Japanolli » 11 Oct 2010 13:11
Moin zusammen,

ich habe auch schon oft davon gelesen, bis heute aber keine Notwendigkeit gesehen.
Bei mir steigt der PH über Nacht ganz ohne Oberflächenbewegung um max 0,3 an und die Bewohner haben bis jetzt auch noch nie Mangel angezeigt.
Momentan habe ich eine sichtbare Oberflächenbewegung mit 0,5 PH Anstieg.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby kurt » 11 Oct 2010 13:28
Hallo zusammen,

erazer wrote:ich habe auch eine ordentliche Oberflächenbewegung und das CO2 wird Nachts abgestellt, so haben meine Bewohner auch keine Probleme.

@ Adrie
Welche PH- Schwankungen resultieren daraus?

Der Sauerstoffeintrag durch Oberflächenbewegung ist ein guter Weg und richtig, es ist aber ein Kompromiss da gleichzeitig
CO2 ausgetrieben wird.
Ohne Controller muss durch Messungen die richtige PH- Balance gesucht bzw. immer wieder nachgeprüft werden.

Wie viel CO2 würde überhaupt gespart wenn es über Nacht abgestellt wird und man morgens wieder Gas gibt um zum gewünschten Wert zu kommen,(Sparen, größere Flasche ist sinnvoller).
:top: mein Controller möchte ich nicht mehr missen!
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2491
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Adrie Baumann » 11 Oct 2010 14:29
Hi Kurt,

also bei mir lagen die Schwankungen bisher auch immer bei ca. 0,3. Aber ich muss gestehen, das ich schon ewig keine Wasserwerte mehr gemessen habe, da bei mir alles wie gewünscht läuft.

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby darkfish » 11 Oct 2010 16:51
Mal ganz ehrlich... solche minimalen Schwankungen, sind schon sehr sehr sehr sehr sehr genau und ein PH-Controller ist ja nun auch nicht unbedingt ein Schnäppchen.
viele Grüße ... Marcus
User avatar
darkfish
Posts: 229
Joined: 04 Oct 2009 22:07
Location: Leipzig
Feedback: 2 (100%)
Postby kurt » 11 Oct 2010 16:54
Hallo Adrie,

erazer wrote:also bei mir lagen die Schwankungen bisher auch immer bei ca. 0,3. Aber ich muss gestehen, das ich schon ewig keine Wasserwerte mehr gemessen habe, da bei mir alles wie gewünscht läuft.

Prima,
dann hast du auch die richtige Einstellung, mit 0,3 PH- Schwankung sehe ich auch kein Problem.
Es ist nur wichtig das man um Zusammenhänge von KH/ PH , austreiben von CO2, einbringen von Sauerstoff durch Oberflächenbewegung bzw. belüften weiß. Sauerstoff über Nacht einbringen finde ich übrigens auch richtig.
Zu große und schnelle PH-Sprünge sollte man aber den Beckenbewohnern zuliebe vermeiden.

PS.
Sonderheiten/Reaktionen bei PH-Werten über 7 beachten.
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2491
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Mit was belüftet ihr eure Becken?
by Laetacara dorsigera » 29 Jun 2016 12:13
13 872 by joe rni View the latest post
01 Jul 2016 17:12
UV Entkeimer nur Nachts ?
by yoda » 03 Oct 2012 20:45
4 569 by yoda View the latest post
10 Oct 2012 14:33
Strömungspumpen Nachts abschalten
by papazelda » 27 Jan 2009 14:58
13 3146 by papazelda View the latest post
30 Jan 2009 16:30
Innen-/Hang On - Filter nachts aus? Problematisch?
by Aniuk » 10 Jun 2011 23:15
7 912 by Mamichrissi View the latest post
11 Jun 2011 08:40
Arbeitsdruck bei Doppelkammer-Druckminderer steigt Nachts
Attachment(s) by lukasg » 19 May 2019 18:02
6 318 by Nightmonkey View the latest post
20 May 2019 07:45

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests