Antworten
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon koko22 » 25 Jul 2007 13:46
hallo wie bekomme ich wasser weicher weil wir haben in köln hartes wasser
koko22
Beiträge: 294
Registriert: 18 Jul 2007 19:13
Wohnort: köln
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 25 Jul 2007 15:05
Hi,

über eine Osmoseanlage oder über eine "Torfkanone". Ich würde aber eher zur Osmoseanlage tendieren. Diese elemeniert deine KH und GH beinahe gänzlich und du kannst dann mit Leitungswasser gemischt mit Osmosewasser deinen Wunschwert einstellen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9897
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon koko22 » 25 Jul 2007 16:44
gibs keine andere möglichkeit
koko22
Beiträge: 294
Registriert: 18 Jul 2007 19:13
Wohnort: köln
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 25 Jul 2007 17:01
Ehm... ja noch nen Vollentsalzer. Aber das wars dann auch ;)
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9897
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Sandwich88 » 26 Jul 2007 06:38
Ihr mit eueren Osmosenanlagen die haben im vergleich zum Vollensalzer nichts zu melden,

Bei ebay (händler heißt aquarichtig) bekommst du für 75euro schon eine super Entsaltzungsanlage die dir 60Liter pro stunde bringt
ne 100euro Osmoseanöage bringt dir vielleicht 60liter am Tag und Wasser wird auch verschwendet
Sandwich88
Beiträge: 108
Registriert: 05 Jul 2007 11:47
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Atahualpa » 26 Jul 2007 06:47
Hallo,

bekommst du für 75euro schon eine super Entsaltzungsanlage

Und die muss dann wieder regeneriert werden. Entweder lässt Du das machen, was richtig Geld kostet oder Du machst es selbst, wobei wieder Salzsäure nicht umsonst ist und doch nicht ganz ohne in der Anwendung ist.

Ich bin überzeugter Umkehrosmoseanlagen-Benutzer :D

Viele Grüsse
Sandra
Atahualpa
Beiträge: 201
Registriert: 10 Dez 2006 11:41
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 77 (100%)
Beitragvon chaosboxer » 26 Jul 2007 07:38
Sandwich88 hat geschrieben:Ihr mit eueren Osmosenanlagen die haben im vergleich zum Vollensalzer nichts zu melden,

Bei ebay (händler heißt aquarichtig) bekommst du für 75euro schon eine super Entsaltzungsanlage die dir 60Liter pro stunde bringt
ne 100euro Osmoseanöage bringt dir vielleicht 60liter am Tag und Wasser wird auch verschwendet



Meine Osmose Anlage hat 80 EUR gekostet und macht locker 150l am Tag aber das allerbeste ist das meine Wasseruhr keinen Verbrauch anzeigt !

MfG Nico
Benutzeravatar
chaosboxer
Beiträge: 275
Registriert: 24 Jun 2007 22:19
Wohnort: Cottbus
Bewertungen: 0 (0%)
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
PH Wert zu hoch
von JessicaV » 05 Apr 2009 18:46
10 3154 von Hardy Neuester Beitrag
06 Apr 2009 19:33
Optimaler Gh-Wert?
von chrigele » 09 Jun 2009 07:12
1 764 von chrigele Neuester Beitrag
09 Jun 2009 08:09
Ph Wert senken?
von Brot » 11 Jul 2009 20:08
11 3298 von plug1981 Neuester Beitrag
16 Jul 2009 14:49
PH Wert senken
Dateianhang von juppes » 08 Mär 2010 19:50
18 1656 von Vlad Neuester Beitrag
09 Mär 2010 21:55
KH Wert zu niedrig
Dateianhang von Hubi » 13 Jul 2011 13:46
6 1705 von Tim Smdhf Neuester Beitrag
14 Jul 2011 17:06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: microdinah, nebel2009 und 10 Gäste