Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby Kabu » 27 Feb 2010 08:43
Hallo an alle,

auch ich verwende nun den AR Flowgrow Dünger. Ich düngte bis dato 6 ml/Tag Ferrdrakon, nun sind es 6 ml/Tag Flowgrow. Der Dünger wird superschnell von den Pflanzen aufgenommen, echt klasse. Bei Ferrdrakon düngte ich nach dem Tww Eisen laut den Nährstoffrechner nach, aber wie mache ich das nun beim Flowgrow? Ich wechsle pro Woche rund 35% Wasser (ca 130L). Wenn ich vom Flowgrow solche mengen wie vorher vom Ferrdrakon af Stoß dünge, werde ich sehr sehr hohe Fe Werte bekommen.

Mit 40ml Ferrdrakon auf 350L wurde Fe um 0,11mg/l erhöht.
Mit 40ml Flowgrow erhöhe ich Fe um 0,47 mg/l.

Was meint ihr dazu?

Danke

mfg
Martin
Kabu
Posts: 195
Joined: 22 May 2009 08:58
Location: Wels / Österreich
Feedback: 3 (100%)
Postby jokosch » 27 Feb 2010 10:47
Den AR Flowgrow Dünger musst du täglich düngen und da gebe ich jetzt gut 5ml/100l zu.

Grüße
Johann
User avatar
jokosch
Posts: 150
Joined: 12 Jan 2008 17:16
Location: Chiemgau
Feedback: 2 (100%)
Postby Kabu » 27 Feb 2010 11:31
Hallo Johann,

danke für die rasche Antwort, Düngung erfolgt täglich. Ich weiß nicht, mit wieviel ml AR Flowgrow ich meine 130L Osmosewasser aufbereiten soll.

mfg
Martin
Kabu
Posts: 195
Joined: 22 May 2009 08:58
Location: Wels / Österreich
Feedback: 3 (100%)
Postby Tobias Coring » 27 Feb 2010 11:45
Hi Martin,

also "Aufbereiten" musst du nicht... ich würde ganz normal Düngen. Ich dünge gerade so 5-10 ml pro 250l. Je nach Wuchs der Pflanzen.

Extra Eisen muss ich bei mir nicht zuführen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Kabu » 27 Feb 2010 12:20
Hi Tobi,

danke für die Info. Verwende deinen Dünger seit 2 Tagen, mittlerweile beginnen die Pflanzen, 30 Minuten nachdem das Licht angeht, zu perlen. Scheinbar wird der Dünger ungeheuer gut von den Pflanzen angenommen.

mfg
Martin
Kabu
Posts: 195
Joined: 22 May 2009 08:58
Location: Wels / Österreich
Feedback: 3 (100%)
Postby Valentin » 12 Mar 2010 21:09
Hallo Martin,

wollte man kurz nachfragen ob das mit der Umstellung gut geklappt hat. Verwende bisher Ferrdrakon Power und will auf den Flowgrow-Dünger umstellen. Hattest du dabei irgendwelche Probleme? Ich dünge seit zwei Tagen den Flowgrowdünger obwohl ich das Ferrdrakon Power Netz noch drinnen habe - das ist wahrscheinlich auf Dauer nicht so ideal ;)

P.S.: Tobi, das mit dem Atomizer kleben hat einwandfrei funktioniert, hab heute gleich noch einen dritten bestellt :D
Gruß,

Valentin
Valentin
Posts: 58
Joined: 09 Feb 2010 21:12
Location: Schwäbisch Hall
Feedback: 8 (100%)
Postby Kabu » 13 Mar 2010 09:15
Hallo Valentin,

Umstellung klappte wunderbar, keinerlei Probleme. Mein Becken brauchte immer schon recht viel PO4, dieser Verbrauch wurde noch höher. Pflanzen sehen viel vitaler aus, ich bin echt begeistert. Die Wuchsgeschwindigkeit steigerte sich bei mir nicht extrem. Ich bin jedoch moch am experimentieren bezgl. der Düngermenge. Ich wünsche dir noch gutes Gelingen.

mfg
Martin
Kabu
Posts: 195
Joined: 22 May 2009 08:58
Location: Wels / Österreich
Feedback: 3 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Profito, Ferrdrakon und Ferrdrakon P gemeinsam nutzen?
Attachment(s) by Christian84 » 02 Jan 2011 20:00
9 928 by java97 View the latest post
13 Jan 2011 23:24
Dünger Umstieg auf Aqua Rebell
by phox » 12 Mar 2017 20:49
5 1005 by phox View the latest post
19 Mar 2017 12:00
Ferrdrakon Power
by Bennys » 08 Feb 2009 20:03
12 2054 by phiL View the latest post
25 Mar 2009 00:08
Ferrdrakon vs. Daydrakon
by Stefan76 » 04 Jun 2010 08:50
7 2082 by channaobscura View the latest post
04 Jun 2010 13:56
Ferrdrakon + daydrakon
by garnele1234 » 04 Feb 2014 12:32
2 455 by Jürgen71 View the latest post
07 Feb 2014 09:51

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests