Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby xhonk » 28 Jul 2012 11:24
Hallo,

ich wollte mal nachfragen ob es problemlos ist Salze wie KNO3 oder MgNO3 direkt ins Aquarium zu schütten ohne die Salze vorher im Messbecher mit Wasser aufzulösen?
Mein Becken hat einen recht hohen Nitrat-Verbrauch und so muß ich teilweise wöchentlich 3gr KNO3 aufdüngen, obwohl ich schon täglich 3 mg/l KNO3 zuführe.
Gruß aus Kiel

Jörg
xhonk
Posts: 12
Joined: 12 Sep 2011 18:37
Location: Kiel
Feedback: 0 (0%)
Postby addy » 28 Jul 2012 14:08
Hi Jörg,

das ist in der Regel kein Problem.
Dafür kann man wunderbar diese kleinen Messlöffelchen verwenden. Tobi hatte mal welche im Shop.

Von Vorteil ist es das Salz in eine gut durchströme stelle zu geben.
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Phosphat zugeben?
Attachment(s) by Gast » 14 Jun 2013 00:35
43 5876 by Wuestenrose View the latest post
23 Jun 2016 18:51
Salze gehen nicht in Lösung?
by M.Kaiser » 30 Jul 2012 14:48
2 218 by ghostfish View the latest post
30 Jul 2012 16:23
Co2 zugeben 125mg/l und Dauertest Dunkelgrün?
by Adrian01 » 23 Jan 2015 15:00
1 457 by java97 View the latest post
23 Jan 2015 15:41
Calcium senken oder Magnesium zugeben?
by svenia » 12 May 2013 16:53
21 2300 by svenia View the latest post
10 Jun 2013 19:20
Unterschied Qualitaetsstufen chemischer Salze zur Duengung
by Haeck » 01 Oct 2016 15:26
7 584 by Tobias Coring View the latest post
02 Oct 2016 22:10

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 5 guests