Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Öhrchen » 30 Mar 2016 07:57
Hallo,

angesichts der niedrigen pH Werte, die zur Zeit in meinem frisch mit Scapers Soil bestückten Becken herrschen, frage ich mich, was wird denn von Aquarienpflanzen im Allgemeinen so vertragen?
Der pH Wert liegt nachts bei 5,8 (momentan sogar 5,78) und tagsüber bei höchstens 5,9, gemessen mit pH Sonde am CO2 Controller.
Eigentlich wollte ich vorsichtig mit CO2 Zufuhr anfangen, aber der pH reagiert da recht zügig, während der Dauertest noch gar nicht zum Farbumschlag kommt. Irgendwie bin ich dann doch ängstlich geworden (pH 5,5, Dauertest blau) und habe das Experiment abgebrochen, weil ich nicht einschätzen kann, wie die Pflanzen auf das sehr saure Milleu reagieren.

Noch ein paar Eckdaten:
  • 60l
  • Dennerle Scapers Soil
  • Osmosewasser mit Salty Shrimp GH+, Leitwert ca 230µS
  • ca 0,8W/l (2x24W T5+Reflektoren)
  • Außenfilter mit blauer Matte
  • CO2 Anlge mit AR und pH Steuerung - wobei ich nach Dauertestfarbe einstellen muß wegen Soil
  • 22° C (Zimmertemperatur+Wärme von Beleuchtung)
  • Pflanzen von einfach bis Raritäten: Ludwigia red, Limnophila Hipporoides, Rotala rotundifolia, Eriocaulon sp und setaceum, Persicaria, Flipperlotus, Echinodorus Altlandsberg...
  • noch kein Besatz, es sollen Red Bee hinein

Also, wie weit kann ich den pH wohl absinken lassen, oder sollte ich noch warten - irgendwann wird der Soil wohl nicht mehr so krass runterziehen, kenne ich zumindest vom Red Bee Sand so.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1271
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby droppar » 30 Mar 2016 09:01
Hellu!

In meinem 35L scapers tank tummeln sich auch Bees, daher auch Soil und auffesalzenes Wasser mit KH iwo zwischen 0 und 1.. und noch CO2 zusätzlich. Der ph wird also irgendwo um die 5.3-6.0 rumhoppeln - ich messe da nur mit nem Dauertest auf 15mg/L.

Bei mir wachsen ohne sichtbare Probleme mehrere Bucen, Fissidens, MMC3, lobelia cardinalis mini, rotala indica, rotala wallichii, verschiedene eriocaulons und helanthium bolivianum 'vesuvius'.

Der ph macht zumindest diesen Pflanzen überhaupt nix aus :)
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby Plantamaniac » 30 Mar 2016 11:24
Hallo, ich würd sofort lossausen und mir Tonina und noch so paar saure Kandidaten besorgen :grow:
So ist zumindest der Plan, wenn meine nächsten Pinto/blueboltbecken anlaufen. :gdance:
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4042
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Öhrchen » 30 Mar 2016 11:28
Hi,
ha, Tonina ist drin :D Vergessen, in der Aufzählung zu erwähnen.
Wer sind denn noch "saure Kandidaten"?
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1271
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Plantamaniac » 30 Mar 2016 11:34
Ohh, cool und was meint sie dazu?
Wenns mal nimmer so sauer ist, kannste immernoch die Co2 Anlage anschmeißen...
Also Utricularia, Eriocaulons sind ja schon genannt zb. muß erstmal nachdenken...da gibts ein paar die bei mir ohne Co2Anlage keine Chance haben.
Oder einfach Datenbank durchschnuffeln, alles was extrem zickig is, mal die gewünschten Wasserwerte anschauen...
Chiao Moni
Last edited by Plantamaniac on 30 Mar 2016 11:36, edited 1 time in total.
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4042
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby droppar » 30 Mar 2016 11:35
Huhu,

Didiplis diandra und Pogostemon erectus fanden das saure Wasser damals auch recht gut... bis sie wegen zu starken Wachstum ins 240er Becken umgezogen wurden ;)
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Pflanzen schwächeln
by FloriFloh » 18 Jan 2009 14:35
11 2284 by FloriFloh View the latest post
30 Jan 2009 13:13
Eisen auf den Pflanzen
Attachment(s) by Hubi » 18 Feb 2010 17:25
12 2195 by channaobscura View the latest post
20 Feb 2010 21:32
Pflanzen kümmern :(
Attachment(s) by Schlachtschwein » 06 Mar 2010 01:17
12 1632 by Schlachtschwein View the latest post
09 Mar 2010 21:12
Pflanzen verkümmern
by Pia48 » 08 Aug 2013 03:04
3 1523 by troetti View the latest post
09 Aug 2013 07:39
Pflanzen assimilieren wieder!!!
by Sandwich88 » 03 Aug 2007 08:52
5 2344 by Tobias Coring View the latest post
09 Aug 2007 19:37

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests