Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby mario-b » 29 May 2012 14:30
Hallo zusammen,
habe gerade bei mir eine große Wissenslücke gefunden.

GH: Summe aller gelösten Calcium- und Magnesium-Ionen
KH: Summe der gelösten Salze der Calcium- und Magnesium-Ionen, vorrangig Hydrogenkarbonate

Wenn ich nun ein Calciumtest mache und die Gesamthärte messe.
Sind dann in meiner Messung auch die Hydrogenkarbonate enthalten?
Oder können die Karbonate (Calcium, Magnesiumkarbonat) von den Pflanzen nicht verwendet werden?
Kann mich bitte jemand aufklären, wäre sehr freundlich. :smile:
Gruß

Mario
User avatar
mario-b
Posts: 465
Joined: 14 Feb 2012 19:29
Location: Berlin
Feedback: 10 (100%)
Postby nik » 29 May 2012 15:41
Hallo Mario,

das ist alles aquaristisch unscharf!

die GH ist die Summe aller Erdalkaliionen! Da Ca und Mg näherungsweise alles stellen, geht der Rest in der aquaristischen Praxis unter. Google mal nach Erdalkalimetalle. Wikipedia reicht.

Die KH wird aquaristisch fälschlich benutzt, denn die Karbonathärte besteht per Definition nur aus den den vorhandenen Ca- und Mg-Ionen zugehörigen Karbonaten, es gibt aber noch weitere Karbonate außer Kalcium- und Magnesiumkarbonat. Alle Karbonate, das was den Aquarianer interessiert, wird als SBV bzw SBK (Säurebindungsvermögen bzw. -kapazität) bezeichnet. Diese, d.h. alle Karbonate werden auch durch den KH Test gemessen. Ca und Mg tauchen in deinem Quote in der KH nur wegen dieser KH-Definition auf. Verwirrt aber nur.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7282
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby mario-b » 29 May 2012 15:48
Hi Nik,
also KH(SBV) misst nur den Karbonate-Anteil. Wenn ich nun Calciumcarbonat in dest. Wasser hinzufüge. Müsste meine KH und GH steigen. Die KH zeigt mit dann die Karbonate an und die GH die Calciumionen, richtig?
Gruß

Mario
User avatar
mario-b
Posts: 465
Joined: 14 Feb 2012 19:29
Location: Berlin
Feedback: 10 (100%)
Postby nik » 29 May 2012 15:50
Ja

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7282
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby mario-b » 29 May 2012 15:54
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
(Lese gerade Wikipedia Erdalkalimetalle)
Gruß

Mario
User avatar
mario-b
Posts: 465
Joined: 14 Feb 2012 19:29
Location: Berlin
Feedback: 10 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Calciumtest in Laborqualität
by chrigele » 17 Dec 2010 09:05
0 205 by chrigele View the latest post
17 Dec 2010 09:05
Was misst der Eisentest?
by Caesar277 » 28 Jun 2020 12:59
1 215 by zpm3atlantis View the latest post
29 Jun 2020 14:30
wer braucht auch kaliumhydrogenphosphat?
by powerflower » 08 Jun 2007 17:29
0 994 by powerflower View the latest post
08 Jun 2007 17:29
ca+mg für seewasser auch in süßwasser
by fischfütterer » 16 Apr 2009 14:43
6 1766 by Zewana View the latest post
15 Sep 2013 21:36
CO2 auch nachts einleiten?
Attachment(s) by java97 » 17 Jan 2013 11:18
18 2054 by Ebs View the latest post
18 Jan 2013 09:25

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests