Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby jecker1 » 06 Oct 2018 12:52
Hallo alle miteinander,

Ich bin auf der suche nach einem guten Düngesystem mit 2 mal Flüssigdünger + 1 Zusatz.

Nun zu meiner Problem Schilderung:

Ich habe mein Aquarium mit einer Logo Automatisiert und habe leider keine weiteren Ausgänge frei.
Derzeit sind an der Logo 2 Dosierpumpen angeschlossen. Nun suche ich ein Düngesystem wo ich damit Dosieren kann. Als ich heute durch den Baumarkt bin hab ich das Dennerle Perfect Plant System gesehen.
Heißt also V30 = Volldünger S7 Stickstoffkalium Dünger und E15 Eisendünger in Löslicher Tablettenform heißt also würde 1A Funktionieren. Habt ihr schon mal Erfahrung mit diesem System gemacht und wenn ja kann man es aus zur Täglichen Düngung verwenden ?

Laut Dennerle heißt es ja
V30 alle 30 Tage
E15 alle 15 Tage
S7 alle 7 Tage

E15 ist mit klar damit das eher schlecht Funktioniert aber da muss ich ja eh Manuell die Tablette rein schmeißen da ist es mir auch recht wenn ich das nicht Täglich machen muss.

Die Andere Frage ist habt ihr andere Düngersysteme wo ihr mir Empfehlen könntet vorallem von Aquarebell oder ADA Preis ist mir relativ :censored: egal mir ist es halt wichtig das mein Becken läuft.

Vielen dank schon mal im Vorraus.

Liebe grüße

Jürgen
jecker1
Posts: 42
Joined: 22 Apr 2013 20:35
Feedback: 2 (100%)
Postby Plantamaniac » 06 Oct 2018 14:59
Hei, Dennerlesystem find ich super...aber da hast Du was in den falschen Hals bekommen...
Das heißt:
V30 immer am 30.
E15 immer am 15.

Man kann aber auch beides in der halben dosierung einmal am 15. und einmal am 30. geben.
Dazu gibt es dann noch den A1, der den Tagesdünger zum nachlegen darstellt...Das geht natürlich auch mit dem V30, wobei der ein klein wenig anders ist, zb. stärker chelatiert.
Da die Dennerledünger sehr konzentriert sind, stelle ich mir das schwierig vor daraus eine Tagesdüngung zu basteln.
Verdünnen is ja nicht so gut, wegen der Konservierung.
Klar, alle 4 Wochen mal eine E15 reinwerfen ist nicht das Thema...aber auch alle 4 Wochen den V30 reinzuschütten ist auch nicht das, was eine "Düngemaschine" braucht...

Ich verwende den Dünger schon länger als 10 Jahre und mit meinen Lowtecbecken funktioniert der nach wie vor prächtig :thumbs:
Schau Dir mal in meinem Avatar die Eichhornia an..die is Dennerlegedoopt eben mit diesem Dünger und kann sogar noch besser :thumbs:

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4041
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Ebs » 06 Oct 2018 18:27
Hallo Jürgen,

auch ich dünge seit vielen Jahren erfolgreich mit Dennerle, anfangs mit dem gesamtem System. Weil das aber zu umständlich für mich war, seit nun vielen Jahren nur noch mit dem V30 täglich 1,5 ml auf meine ca. 100 Liter über eine Dosierpumpe.
Also keineswegs nach der empfohlenen Düngedosis von V30. Mit der Dosis erhalte ich dauernd einen Fe-Wert von 0.1 mg/L, Das muss man einfach seinen Erfordernissen (Pflanzenwuchs, Fischbesatz) entsprechend anpassen.

Was die einzelnen Dennerle-Komponenten enthalten, ist im Prinzip auch im V30 drin, deshalb verzichte ich auf diese.
Über die übrigen ständig gehaltenen Wasser-Werte gibt bei Bedarf meine Signatur Auskunft.

Gruß Ebs

Attachments

Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1102
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby jecker1 » 07 Oct 2018 15:30
Hallo das hört sich ja nicht schlecht an mit dem Dennerle Dünger.
Ich sollte mir aber jetzt erstmal noch Kallium und Stickstoff Wassertests holen bisher benutze ich die
von Filterking und bin damit eigentlich gut gefahren.
Aber die haben die zwei Tests leider nicht.

liebe grüße

Jürgen
jecker1
Posts: 42
Joined: 22 Apr 2013 20:35
Feedback: 2 (100%)
Postby Plantamaniac » 07 Oct 2018 16:44
Hallo, brauchst Du nicht.
Einfach 70% Wasserwechsel machen und neu aufdüngen, passt :thumbs:
Bei mir tuts die halbe Dosis...dünge ich mehr, gibts Bartalgen und wenns zu wenig ist, lege ich etwas Kramer Drak, ARmicrobasic, oder Profito nach...nur bei Bedarf
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4041
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby jecker1 » 07 Oct 2018 17:14
Hallo Moni,

Also das Becken ist grad komplett Frisch ohne Düngerzusatz.

Ich werde in einer Woche anfangen Düngen deshalb wollte ich eure Meinungen was ihr mir empfiehlt ?



liebe grüße
jecker1
Posts: 42
Joined: 22 Apr 2013 20:35
Feedback: 2 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Zusammensetzung Dupla Plant Tabl. und Plant 24
by Ernie » 24 Feb 2012 20:40
4 1409 by Stephan K. View the latest post
01 Mar 2012 09:52
The Aquascaper Complete Liquid Plant Food - All In One?
by phlnx » 30 Jul 2017 22:23
3 655 by phlnx View the latest post
31 Jul 2017 20:30
Ab wann düngen, bei Tropica Plant Growth Untergrund
by Tepezoce » 23 Aug 2013 12:44
3 1237 by uruguayensis View the latest post
23 Aug 2013 14:01
Unterschied Dennerle V30 Complete und Dennerle Daily A1 ????
by flo » 21 Apr 2008 16:45
1 1475 by Ben View the latest post
21 Apr 2008 17:07
S7 - Dennerle
Attachment(s) by Sepp0207 » 25 Dec 2016 21:15
8 1325 by Sepp0207 View the latest post
22 Feb 2017 13:50

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests