Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby perseusp » 09 Oct 2008 10:56
Hallo zusammen!

Am Samstag habe ich ein 25 l-AQ eingerichtet. Meine Pflanzen dünge ich seit Montag mit Dennerle Nano-Tagesdünger. Laut Herstellerangabe sind alle erforderlichen Nährstoffe enthalten, unter anderem auch Eisen. Sollte ich zusätzlich noch einen Eisendünger einsetzen?

CO2-Düngung erfolgt durch Zucker/Hefe-Mischung.

Hat hier jemand diesbezgl. Erfahrungen gemacht?

Grüße aus Northeim
Peter
Grüße aus Northeim

Peter

In stillen Teichen lauern Krokodile (Afrik. Sprichwort)
User avatar
perseusp
Posts: 30
Joined: 22 Sep 2008 10:49
Location: Northeim
Feedback: 0 (0%)
Postby Ingo » 09 Oct 2008 15:03
Hallo Peter,

Tutti verwendet den Dünger soweit ich weis in seinem Dennerle Cube.

topic-3574.html
Viele Grüße

Ingo
User avatar
Ingo
Posts: 486
Joined: 19 Oct 2007 17:00
Location: Stuttgart
Feedback: 4 (100%)
Postby amano_fan » 09 Oct 2008 17:04
Hallo,

ich verwende den Dennerle Nano Tagesdünger für mein 12er Aquarium ( topic-3874.html ). Dünge kein Eisen zusätzlich bis jetzt, Pflanzen wachsen sehr gut bis jetzt!
Mfg

Michi
User avatar
amano_fan
Posts: 353
Joined: 22 Feb 2008 15:24
Location: München Laim
Feedback: 3 (100%)
Postby Larsmd » 09 Oct 2008 17:17
Hi,
düngt ihr eigentlich NPK zu dem Dennerle
Tagesdünger?
Grüße
Lars
User avatar
Larsmd
Posts: 397
Joined: 04 Jul 2008 16:46
Location: Im Osten
Feedback: 4 (100%)
Postby amano_fan » 09 Oct 2008 17:20
Nein bis jetzt noch nicht!
Mal schauen wie mein Becken sich dann mit Besatz verhält, dann evtl.
Mfg

Michi
User avatar
amano_fan
Posts: 353
Joined: 22 Feb 2008 15:24
Location: München Laim
Feedback: 3 (100%)
Postby Tutti » 09 Oct 2008 21:34
Hallo,

ich dünge auch mit dem dennerle tagesdünger der bei Cube eben dabei war,werde mir den aber nicht wieder kaufen wenn der alle ist,obwohl es bis jetzt gut funktioniert hat!
da kannst du auch 2 Tropfen V30 oder alle 3-4 tage einen Spritzer A1 zugeben,das kommt wohl aufs gleiche raus !
Ich habe alle 2 Wochen ein 1/8 E15 zugegeben als die Pflanzenmasse extrem zugenommen hatte !
NPK dünge ich nichtmehr zu,aber da ich alle 7 Tage 60-70% WW mache und mein Leitungswasser ca. 6mg/l NO3 / 0,1 mg/l PO4 enthält und ich das Wasser mit extrem wenig Sera Mineralsaltz etwas aufhärte,habe ich fast meine Zielwerte nach dem WW erreicht !

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
User avatar
Tutti
Posts: 1109
Joined: 28 Jul 2007 19:41
Location: Braunschweig
Feedback: 91 (100%)
Postby perseusp » 15 Oct 2008 12:18
Hallo!

Vielen Dank an euch! Ich werde dann also auch mal ein bisschen E15 dazu geben.

Grüße aus Northeim

Peter
User avatar
perseusp
Posts: 30
Joined: 22 Sep 2008 10:49
Location: Northeim
Feedback: 0 (0%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Welchen Dünger bei 17l nano
by bossy » 02 Jun 2014 13:00
0 202 by bossy View the latest post
02 Jun 2014 13:00
Dennerle Npk Booster Dünger
by javamoossteve » 10 Nov 2013 16:04
0 1113 by javamoossteve View the latest post
10 Nov 2013 16:04
Dünger-Beratung für's erste Nano
by Skylvie » 28 Mar 2013 11:46
4 387 by Skylvie View the latest post
28 Mar 2013 16:58
die neuen alten dennerle dünger
by powerflower » 11 Jan 2007 01:41
3 3387 by celenio View the latest post
04 Jul 2013 19:51
20L Nano - Aqua Rebell Dünger wie dosieren?
by soso » 06 Apr 2013 21:02
1 461 by emphaser View the latest post
06 Apr 2013 21:13

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests