Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby turbotyp » 28 Mar 2011 06:23
Hallo und einen schönen guten Morgen !

Ich habe mal eine Frage zum rechnerischen / tatsächlichen C02 Gehalt.

Zum Beispiel:

Bei einer KH von 5.5°, pH 7 liegt der CO2 Gehalt bei ca. 16,5 mg/L

Meine Frage ist nun:

Ist das der Maximal / Sättigungswert ?

Nebenbei ist mir aufgefallen, dass trotz 60 Blasen ( Gasdruckflasche ) CO2 in der Minute mein Dennerle Dauertest im dunkelgrünen Bereich bleibt.
Test ist ca. 2 Wochen alt.

Muss ich etwas an meinem PH Wert (7) ändern oder die KH (5.5°dH) erhöhen, um auf ca. 20 - 25 mg/L zu kommen ?

Wie macht Ihr das denn so in der Praxis ?
Gruß
Björn
User avatar
turbotyp
Posts: 59
Joined: 28 Dec 2010 14:33
Location: Kamen
Feedback: 0 (0%)
Postby Älexxx » 28 Mar 2011 07:26
Hallo Björn

Ich habe zu Anfang auch gerechnet und kann dir sagen das das für die Katz ist. Hab da täglich gerechnet und auf utopische Werte gekommen. Du solltest dich nach dem Dauertest richten und der muß ein schönes helles grün haben. Auch hatte ich am Anfang Probleme damit den Druckminderer noch mehr aufzudrehen meine Grenze war zu Anfang auch bei 50 bis 60 Blasen, hab dann doch mal über ein Wochenend die Blasenzahl erhöht und siehe da der Test wurde hell grün. Im Moment hab ich einen PH von 6,4 bei KH 5 das wären dann rechnerisch knapp 42mg/l CO² da wäre der Test aber schon im gelben. Du siehst das Rechnen ist viel zu Ungenau mach das nicht. Die Blasenzahl ist auch stark abhängig davon wie du das CO einbringst ich hatte den JBL Taifun und obwohl viele davon überzeugt sind musste ich nachdem ich auf einen Diffusor wechselte stark den Co zurückdrehen.
Ich benutze heute so einen: http://www.aquasabi.de/CO2/CO2-Diffusor ... ::470.html
und bin sehr zufrieden damit.
Ich habe zwar nicht den Dennerle Test aber soweit ich weis muss der auch im Hellgrünen bereich sein. Ach ja ich habe die Testflüssigkeit von Tobi die ist günstig und sehr zuverlässig bei der Menge hällt sie ewig. Die gibt es für 30mg/l und 20mg/l
http://www.aquasabi.de/CO2/Zubehoer/CO2 ... ::109.html
oder diese
http://www.aquasabi.de/CO2/Zubehoer/CO2 ... ::292.html
Die kannst Du auch in das Dennerle Ei schütten.

Grüße Alex
Älexxx
Posts: 74
Joined: 05 Dec 2010 12:31
Feedback: 4 (100%)
Postby Olli2 » 28 Mar 2011 08:42
Hallo Björn,

Einen Sättigungswert gibt's nicht. Einen leistungsfähigen Reaktor vorausgesetzt, kannst Du fast jeden Wert erreichen.

Ich verstehe nach wie vor nicht, warum man sein Becken unbedingt mit mehr als 15-20mg Co fahren muss.
Gleichzeitig wüsste ich auch nicht, was ich mit einem CO2-Ei anfangen sollte, wobei das sicher ein brauchbares Hilfsmittel ist um sich zu orientieren. Besonders wenn man keine PH-Sonde hat.

Faustregel ist 1 Blase/sec., so läufst Du - unter normalen Umständen- weder Gefahr zu viel noch zu wenig einzubringen.
Ein brauchbarer Reaktor vorausgesetzt. Der Tornado ist ganz ok, sofern da auch eine leistungsfähige Pumpe dran hängt.

Wenn Dir Deine 16,5mg zu wenig sind, Musst Du eben mehr Co zuführen. Das geht auch, ohne dass Du deine KH veränderst.
(wobei dies natürlich leichter fällt je niedriger die KH ist)

Lg
Olli
User avatar
Olli2
Posts: 388
Joined: 27 Feb 2011 23:40
Feedback: 0 (0%)
Postby turbotyp » 28 Mar 2011 09:12
Danke für eure Antworten.

Älexxx wrote:meine Grenze war zu Anfang auch bei 50 bis 60 Blasen

Hatte da auch so meine Bedenken.

Olli2 wrote:Ich verstehe nach wie vor nicht, warum man sein Becken unbedingt mit mehr als 15-20mg Co fahren muss.

Es sollen ja auch nicht unbedingt mehr als 25 mg/l werden. Es soll sich halt bei ca. 20 mg/l einpedeln.

Und da mein Dauertest auf Dunkelgrün steht, wollte ich doch noch mal lieber nachhaken. Also noch etwas mehr GAS geben. :bonk:
Gruß
Björn
User avatar
turbotyp
Posts: 59
Joined: 28 Dec 2010 14:33
Location: Kamen
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Das KH PH und CO2 Verhältnis
by Brot » 21 Jun 2009 10:21
7 2300 by Brot View the latest post
21 Jun 2009 21:09
Verhältnis Mg zu Ca
by Schlawiner_68 » 05 Jan 2010 18:09
3 937 by nik View the latest post
05 Jan 2010 23:14
Ca-Mg-Verhältnis
by Stefan76 » 12 Jan 2010 11:01
4 813 by Stefan76 View the latest post
12 Jan 2010 15:22
Mg:Ca-Verhältnis
by Andreas 49 » 09 Apr 2010 14:58
7 1041 by Andreas 49 View the latest post
20 Apr 2010 15:03
Ca:Mg Verhältnis
by *AquaOlli* » 24 May 2011 22:44
3 627 by *AquaOlli* View the latest post
25 May 2011 11:36

Who is online

Users browsing this forum: kiwey1993 and 5 guests