Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby StefanK » 09 May 2011 18:44
Hallo Flowgrower! :bonk:

Ich wollte mal fragen, welche fische ihr zu meinem besatz dazugeben würdet (54l) :

15 Neonsalmler
8 Amanos
rund 15 Red Fires
4 Metallpanzerwelse (sind noch ganz kleen, kommen aber bald in das größere Aquarium vom Seniorenheim, wo meine Mutti arbeitet :D , da haben sie ganze 2m x 1m für sich^^

Was könnte ich den noch so an fisch dazugeben? würde mich auf baldige Antwort freuen! :top:

Lg Stef
StefanK
Posts: 23
Joined: 06 Jan 2011 17:38
Feedback: 0 (0%)
Postby Jan1985 » 09 May 2011 19:31
Hallo!

Davon abgesehen, dass du die abgegebenen Corydoras wieder durch eine Gruppe kleinerer Corydoras (z.b. hastatus) ersetzen könntest, falls du keine Bodendecker pflanzen willst: Gar keine! :D Du hast doch schon einen relativ großen Fischschwarm und jede Menge Garnelen. Eine zusätzliche, im freien Wasser schwimmende Art würde vermutlich nur den Gesamteindruck stören und das Aquarium überfüllt wirken lassen! Dann käme keine der Fischarten richtig zur Geltung!

Ich verstehe, dass du gerne mal etwas Abwechslung hättest – aber langfristig ist es besser, wenn du dich über den bestehenden Besatz freust!

Viele Grüße,
Jan
User avatar
Jan1985
Posts: 246
Joined: 14 Mar 2009 21:08
Location: Hamm
Feedback: 3 (100%)
Postby Daniel_F. » 09 May 2011 19:34
Laß die Neontetra weg und hoch Dir lieber einen richtigen Schwarmfisch :wink: Das Auge wird es Dir danken.
Gruss
Dr. hcc Daniel
User avatar
Daniel_F.
Posts: 414
Joined: 13 Feb 2010 17:01
Feedback: 1 (100%)
Postby StefanK » 09 May 2011 20:05
Welchen denn? Ich weiß nicht so recht, ob ich die neons wieder raustu, sie sind mir richtig ans herz gewachsen, denn die hab ich schon ne halbe ewigkeit, wenn dun verstehst was ich meine :D
StefanK
Posts: 23
Joined: 06 Jan 2011 17:38
Feedback: 0 (0%)
Postby Christian » 09 May 2011 20:20
Hi,

es gibt ja die Faustregel "minimal 1 Liter pro cm Fisch" und die ist prinzipiell dazu konzipiert, Becken nicht überzubesetzen. Ich möchte jetzt keine Diskussion um diese Regel anfangen, ich denke jeder kennt das Beispiel mit dem Hai, und dass man für größere Fische natürlich mehr Liter pro cm veranschlagen sollte. Grob daran halten kann man sich trotzdem bei Fischen mit einer Endgröße unter 5 cm.

Wichtiger ist meiner Meinung nach das Verhalten der Fische, bei Barschen z.B. kannst du ja vielleicht 1 Pärchen in dem Becken haben und das Becken ist "voll". Weil die Neons in der Mitte rumstehen würde ich keine weiteren "Schwimmer in der Mitte" einsetzen. Höchstens Fische, die ganz oben oder ganz unten schwimmen. Kleine Corydoras halte ich für einen guten Tipp. Vielleicht auch Otos, wenn das Aquarium schon länger steht.

Besonders solltest du darauf achten, ob es wirklich überhaupt sinnvoll ist, mehr Tiere einzusetzen, oder ob du den Tieren zuliebe besser nicht aufstocken solltest.


Gruß,
Christian
Christian
Posts: 597
Joined: 23 Mar 2009 11:05
Feedback: 19 (100%)
Postby StefanK » 09 May 2011 20:51
Hi

Ich glaube, ich werde es lassen... Nur vielleicht werde ich, wenn die metallpanzerwelse weg sind, so um die 5 ottos reinsetzten... das becken steht schon fast ein jahr, ist das mit den ottos ok?
StefanK
Posts: 23
Joined: 06 Jan 2011 17:38
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Besatz für 54L
by herr_vorragend » 28 May 2009 10:48
4 1120 by herr_vorragend View the latest post
30 May 2009 18:29
besatz 160 L
by fut11 » 12 Sep 2011 16:39
6 3771 by fut11 View the latest post
16 Sep 2011 21:49
Besatz,... ???
by ESSWS » 30 Apr 2020 20:49
7 351 by Lixa View the latest post
01 May 2020 22:56
Besatz für das 60P
Attachment(s) by _StephanAlbrecht_ » 02 Sep 2020 12:11
3 216 by themountain View the latest post
02 Sep 2020 20:53
Besatz von Pflatzen
by Dragon Eye » 26 Feb 2009 01:36
2 606 by Doro View the latest post
05 Mar 2009 15:48

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests