Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby ThoreS » 05 Jul 2010 15:29
Hey,
Habe schon länger ein Emerses Projekt, freu mich auch schon total darauf, wie
es aussieht, wenn ich aus 3 Wochen Urlaub komme. Problem dabei, wer soll sich darum kümmern.
Mit Wasser befüllen will ich es nicht, bzw noch nicht!
Mitnehmen kann ich es denke ich auch ncht (sind 10l).
Hättet ihr eine Idee?
Ich weiß echt nicht was ich tun soll.. :bonk:
Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Zeltinger70 » 05 Jul 2010 20:07
Hallo Thore,

werde mal etwas konkreter bitte.

Ist es ein AQ in dem Du Pflanzen emers anwachsen lässt?

Es gibt für Topfpflanzen Stecker die in die Erde gesteckt werden und dosiert Wasser abgeben sollen.
Der obere Teil des Steckers (der über dem Substrat bleibt) hat eine Aufnahme für handelsübliche Wasserflaschen.

Evtl. hilft Dir das?

Gruß Wolfgang

Edit: habe soeben den anderen Threat von Dir gefunden,
denke die von mir vorgeschlagene Methode könnte funktionieren wenn die Getränkflaschen entsprechend klein sind.
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2114
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby ThoreS » 06 Jul 2010 11:14
Hey,
Das ist schon eine gute Idee.
Natürlich wachsen da Pflanzen emers in meinem Becken, darum gehts ja!
Es ist nur das Problem, wer Wasser nachgibt, wenn ich nicht da bin, nicht das die Pflanzen kaputt gehen :wink:
Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 Jul 2010 11:35
Hallo Thore,
vielleicht lässt sich der Behälter dicht abdecken - mit Glasscheibe, Plastikfolie oder ähnlichem?

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5213
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby ThoreS » 07 Jul 2010 11:44
Hey Heiko,
Ja, es lässt sich abdecken.
Ich bin mir nur nicht sicher, ob sich bei den Temperaturen die
Luftfeuchtigkeit für 3 Wochen hält.
Hmm aber sollte eigentlich gehen oder?
Etwas Wasser steht unten im Becken.
Versuche mal ein Bild zu posten. :bier:
Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 Jul 2010 16:34
Hi Thore,

na klar, es kann ja dann kein oder nur wenig Wasserdampf entweichen, und die Luftfeuchtigkeit wird die ganze Zeit sehr hoch sein.
Bei der Gelegenheit fällt mir die äußerst einfache "Becherkultur" von Cryptocorynen in durchsichtigen Plastikbehältern ein, Peter Babics hat sie hier vorgestellt: http://crypgalerie.lima-city.de/de/E-Bo ... pflegt.pdf
Er hat in die Deckel Luftlöcher gebohrt, aus denen kann zwar Wasser verdunsten, aber je kleiner die Löcher, desto weniger.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5213
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby ThoreS » 08 Jul 2010 09:19
Hey Heiko,
Jetzt ist alles dicht verschlossen. hab nur meine Bedenken, dass es schimmeln könnte... :?
Hmm, sollte aber hoffentlich gut gehen.
Das mit dem Bild will nicht so wie ich :wink:
Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
12l Emers, HCC
by icho_mann » 21 Dec 2010 13:02
22 3240 by Flippsy View the latest post
15 Mar 2011 21:27
Javamoos Emers??
by crypto » 12 Feb 2007 00:02
8 5726 by Roland S. View the latest post
07 Aug 2008 19:31
Echinodorus Emers
Attachment(s) by Merrick » 07 Apr 2007 16:11
21 6039 by Julia View the latest post
30 Apr 2010 17:36
Rotala emers
by Biotoecus » 23 Jul 2008 19:18
4 2548 by Zeltinger70 View the latest post
25 Jul 2008 20:54
HCC emers halten?
Attachment(s) by Crustaman » 28 Nov 2009 12:56
16 5810 by icho_mann View the latest post
30 Dec 2010 22:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest