© Tobias Coring (2010)

Microsorum pteropus "Taiwan"

Taiwan-Javafarn

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
Wachstum: langsam
Siehe auch: Microsorum pteropus "Needle Leaf" , Microsorum pteropus 'Narrow'
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (1)
  • Aquarien (1)
  • Verlinken
Wo kaufen?
Verbreitung und Fundorte [?]: 

Tropisches oder subtropisches Asien; genaue Herkunft unbekannt, möglicherweise nicht Taiwan


Höhe: 20 - 45 cm
Breite: 20 - 45 cm

Verfügbarkeit [?]: 
  • gelegentlich im Handel erhältlich
  • oft von anderen Aquarianern zu bekommen

Populärnamen [?]: 
  • Taiwan-Javafarn

Synonyme [?]: 
  • Microsorum pteropus ''Taiwan Narrow''

Irrtümliche Namen [?]: 
  • Microsorum pteropus 'Narrow'
  • Microsorum pteropus ''Needle Leaf''
  • Microsorum pteropus 'Philippine'

Pflanzentyp [?]:

  • Rhizom oder Kriechspross
  • Aufsitzerpflanze (auf Holz oder Stein)
  • Farn
Großgruppe [?]: Farne (Monilophyten)
Ordnung [?]: Polypodiales - Tüpfelfarnartige
Familie [?]: Polypodiaceae - Tüpfelfarngewächse
Gattung [?]: Microsorum

Beschreibung: 

Es gibt mehrere sehr schmalblättrige Formen des Javafarns, Microsorum pteropus, doch bei den Bezeichnungen herrscht ein ziemliches Wirrwarr. So werden mindestens zwei verschiedene Formen sowohl "Narrow" als auch "Needle leaf" genannt.

Die hier als "Taiwan" bezeichnete Javafarn-Variante ist eine dieser Formen. Sie ist bei Aquarianern recht populär und weit verbreitet, aber meistens unter anderen Namen. Besonders Aquascaper in Asien bezeichnen die Pflanze als "Narrow", doch sie unterscheidet sich von der Sorte 'Narrow', die von der Firma Tropica (Dänemark) geführt wird. Auch "Needle leaf" wird sie oft genannt, zeigt aber als ausgewachsene Pflanze klare Unterschiede zu der Form, die wir als den echten "Needle leaf"-Javafarn betrachten.

Microsorum pteropus "Taiwan" hat linealische, bandförmige, relativ kurz gestielte Blätter, die ungefähr 30 bis 45 cm lang werden und meistens 0,5 bis 1,5 cm, maximal etwa 2 cm breit sind. Die Blätter haben oft einen eher dunklen Grünton. Der echte M. pteropus "Needle leaf" sieht zwar ähnlich aus, hat aber als ausgewachsene Pflanze nur bis 30 cm lange und 3 bis 5 mm breite Blätter. Bei der Sorte M. pteropus 'Narrow' sind die Blätter ähnlich breit wie bei "Taiwan", bleiben aber kürzer (ca. 30 cm) und haben eine eher schmal-lanzettliche Form.

Microsorum pteropus "Taiwan" ist manchmal sogar als M. pteropus "Philippine" in Umlauf, doch die Sorte 'Philippine' hat breiter lanzettliche, viel stärker gehämmerte (bullöse) Blätter.

Quellen und weiterführende Literatur:
  1. Muth, H. (2013): Narrow-, Needle-, Mini- oder Taiwan-Javafarn: was ist was? - Flowgrow, Aquascaping News (http://aquascaping.flowgrow.de/item/190-narrow-needle-mini-oder-taiwan-javafarn-was-ist-was, abgerufen am 18.06.2014)
Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?
Erhältlich bei: