Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby roadrunna » 21 Aug 2008 15:58
hätte mal eine frage bezüglich der watt angaben,

überall steht das ab 0,5 Watt/l optimal sind. Sind diese Angebe im oder ohne Reflektor gemeint?
wenn ohne dann bräucht mann ja nur die hälfte, oder??

lg. Boris
roadrunna
Posts: 50
Joined: 12 Aug 2008 11:19
Feedback: 0 (0%)
Postby AlexDozer » 21 Aug 2008 16:33
Mit Reflektor!

Gruß Alex
User avatar
AlexDozer
Posts: 244
Joined: 05 Dec 2007 07:11
Location: Erlangen
Feedback: 0 (0%)
Postby Roger » 21 Aug 2008 16:56
Hi Boris,

0,5 W sind 0,5 Watt, ob mit oder ohne Reflektor. :wink:
Der Reflektor erhöht zwar die Lichtausbeute um etwa 100% aber bei der grundsätzliche Berechnung findet das keine Berücksichtigung.
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby nik » 21 Aug 2008 18:29
Hi Boris,

das ist die elektrische Leistung, die ein Leuchtmittel verbraucht, das hat nur in Grenzen damit etwas zu tun, wie elektrische Leistung in Lichtleistung umgesetzt wird. Die Reflektoren spielen eine große Rolle und sind stillschweigend vorausgesetzt.
Diese W/l -Regel gilt für T8-Leuchtstofflampen (LL), für T5 kann man zur besseren Vergleichbarkeit ob ihrer verschiedenen Vorteile 50% aufschlagen.

Ein Beispiel: In der Lichtleistung, die ins Becken mit guten Reflektoren gelangt, entsprechen 2x24W T5 ziemlich genau 4x18W T8.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7328
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby wolbro » 21 Aug 2008 19:23
Hallo mal in die Runde.

Meiner Meinung nach kommt den Reflektoren schon eine große Bedeutung zu.

Sehr Interessanter Beitrag: http://www.aquariumforum.de/showthread.php?t=118158


Gruß
Wolfgang
wolbro
Posts: 178
Joined: 12 Feb 2008 12:39
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby roadrunna » 21 Aug 2008 22:00
hi nik, also ich hab ab nächster woche 0,7Watt /L T8, also kann ich bei 50% aufschlag mit 1Watt/L rechnen?

lg.Boris
roadrunna
Posts: 50
Joined: 12 Aug 2008 11:19
Feedback: 0 (0%)
Postby roadrunna » 21 Aug 2008 22:01
0,7 T5 mein ich natürlich.........
roadrunna
Posts: 50
Joined: 12 Aug 2008 11:19
Feedback: 0 (0%)
Postby addy » 21 Aug 2008 23:04
Hi ihr alle,
warum wollt ihr euch eure Lämpchen immer schön rechnen.
So wie es Roger schon schrieb: 0,7w/l sind 0,7w/l - Reflektor ist da schon druff.
'Als Beispiel: 4x39w t5 mit Einzelreflektoren über 160l Beckeninhalt macht 0,975w/l - (4*39w):160l

Diese Watt pro Liter Angaben sind aber wie Nik schon sagte rellativ wenig aussage kräftig. Denn ob ich nun 10w Neonröhre auf 10l Aquarium habe oder oder 75w Hqi über 75l ist ein gewalltiger Unterschied´! (auch wenn es schwer wird ne 10w Röhre zu bekommen)

Bin nicht der Lampenfreak denke aber das es verständlich erklärt wurde.
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
12 Liter, 25 Watt ???
by Clairice » 24 Mar 2008 23:11
13 1655 by dirkHH View the latest post
28 Mar 2008 23:44
2 * 70 Watt HQI für 540 Liter ?
Attachment(s) by polyester » 12 Oct 2009 16:40
17 2074 by Snakeskin View the latest post
16 Oct 2009 13:06
40 Watt auf 112 Liter?
by Anubia » 28 Mar 2010 19:34
4 1147 by Anubia View the latest post
29 Mar 2010 11:45
Watt/Liter Berechnung
by Christoph » 30 Sep 2008 11:21
6 5462 by nik View the latest post
01 Oct 2008 10:51
52 Watt über 38 Liter?
by Anubia » 27 Aug 2010 11:07
0 587 by Anubia View the latest post
27 Aug 2010 11:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests