Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby AnYoNe » 07 Apr 2015 20:03
Hallo zusammen,

bin seit Mitte letzter Woche stolzer Besitzer eines Eheim proxima mit 325 Liter. 130x50x50

Habe mir direkt von Eheim noch einen zweiten Leuchtstoffbalken bestellt und betreibe das Becken jetzt mit 4x54 Watt T5.

Am Telefon wurde von Eheim die Aussage getroffen das es in der Abdeckung zu warm wird mit zwei Leuchtbalken und man sollte doch mit LED nachrüsten.

Jetzt die Frage an Euch, ist das möglich oder eher eine versteckte Werbekampagne von Eheim?

Danke für Eure Rückmeldungen.

Grüße Michl
User avatar
AnYoNe
Posts: 175
Joined: 29 Sep 2010 20:33
Location: Oberbayern
Feedback: 7 (100%)
Postby max.zimmer26 » 07 Apr 2015 20:15
Hi,
Ich kenne mich jetzt nicht so damit aus, jedoch denke ich das es so halb halb ist. Das mit der Hitze wird stimmen, da die Luft nicht entweichen kann und sich die Warme Luft staut, jedoch gehe ich auch davon aus das Eheim ein bisschen die Situation dramatisíert um Gewinn zu machen

Gruß Max
max.zimmer26
Posts: 37
Joined: 07 Apr 2015 19:05
Feedback: 0 (0%)
Postby AnYoNe » 07 Apr 2015 20:23
Hallo Max,

es gibt schon ein paar "Lüftungslöcher".





Ob diese reichen ist die Frage.

Grüße Michl
User avatar
AnYoNe
Posts: 175
Joined: 29 Sep 2010 20:33
Location: Oberbayern
Feedback: 7 (100%)
Postby omega » 07 Apr 2015 20:32
Hallo Michl,

AnYoNe wrote:Ob diese reichen ist die Frage.

Thermometer rein, messen, Meßwert hier posten.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby max.zimmer26 » 07 Apr 2015 20:34
Hi.
Wenn ich du wäre würde ich es erstmal beobachten. Ich habe als Beleuchtung die Daytime cluster Led. Selbst diese wird sehr warm obwohl sie einen Kühlkörper hat und mit Leds ist. Du kannst sie ja mal Ein paar stunden laufen lassen und dann fühlen. wenn es zu heiß ist um es anzufassen dann ist die aussage von eheim berechtigt. Probier es einfach aus.
Gruß Max
max.zimmer26
Posts: 37
Joined: 07 Apr 2015 19:05
Feedback: 0 (0%)
Postby Frank2 » 08 Apr 2015 06:42
Hallo Michl

ich betreibe dieses Becken mit einem Doppelbalken (2*54 W) und damit halte ich ohne Heizung das Becken bei 24 Grad. Ein weiterer Balken würde die Temperatur auf Diskusniveau anheben.
Die Aussage von Eheim würde ich damit als richtig ansehen.

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Lalune » 18 Apr 2015 10:43
Hab 432l t5 54w 4x plus simi mitras 4 leisten.
Aber die Heizung geht dennoch an Lampen sind gedimmt laufen aber selten auf 100% ich bezweifele dass du wärmer kommst als 26 im Winter im Sommer eher. Aber dafür gibt's Lüfter und die Temperatur abhängige lichtsteuerung
Lalune
Posts: 24
Joined: 11 Apr 2011 19:43
Feedback: 0 (0%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
LS 15W an 18W EVG möglich?
by nerammathi » 11 Feb 2013 13:52
4 1105 by nerammathi View the latest post
13 Feb 2013 11:16
Kontinuierliches Dimmen bis 0% möglich?
by Hydrophil » 12 Dec 2013 16:33
4 473 by Hydrophil View the latest post
15 Dec 2013 22:05
T5 Röhrenlänge? 1200mm nur Aquarienröhren möglich?
by Rio-Negro » 23 Apr 2017 17:36
10 571 by Rio-Negro View the latest post
29 Apr 2017 08:57
Zuviel Licht für einige Pflanzen möglich?
by *Aquarius* » 04 Jan 2012 11:16
0 869 by *Aquarius* View the latest post
04 Jan 2012 11:16
Welche Reflektoren sind für Leuchtbalken maximal möglich
by magickalpe » 10 Jan 2009 00:22
6 942 by Hardy View the latest post
11 Jan 2009 08:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests