Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Cubeman » 14 Feb 2018 08:41
Moin zusammen,

ich bin hier ganz neu und plane aktuell ein Süßwasserbecken von ca. 100l. Bis vor kurzem war ich im Meerwasser-Bereich unterwegs und habe daher noch einiges an Technik liegen. Daher nun meine Frage:

Kann ich meine ATI Sirius X2 auch für Süßwasser nutzen? Die Leuchte hat 145Watt und das Spektrum der LEDs habe ich mal angehängt. Meine Leuchte hat das Spektrum was in der Grafik als dünner Strich dargestellt ist - also mit einem kleinen Peek im roten Bereich.

Ich freue mich auf eure Meinung!
Torben

Attachments

Cubeman
Posts: 2
Joined: 14 Feb 2018 08:26
Feedback: 0 (0%)
Postby TilmanBaumann » 14 Feb 2018 09:33
Ist halt das typische blaue Meerwasser Disko-Pufflicht.

Bei vielen Meerwasser LED kann man heutzutage das Spektrum mischen und bekommt dann meines Wissens auch ein ziemlich neutrales Weiß hin.
Wenn das nicht geht würde ich es lassen. Und auch nur wenn das Schnäppchen unwiderstehlich ist.
Es sei denn du magst blau. Denn für blau gibst du bei Meerwasser dein Geld aus.
Reefer 250 Projekt
TilmanBaumann
Posts: 453
Joined: 17 Nov 2015 20:31
Feedback: 2 (100%)
Postby Cubeman » 15 Feb 2018 07:04
Danke für deine Antwort, dann werde ich mal versuchen etwas Weiß zurecht zu mischen.
...und ja, es ist ein Schnäppchen, da ich die Leuchte doch noch von meinem Meerwasserbecken liegen habe. :smile:
Cubeman
Posts: 2
Joined: 14 Feb 2018 08:26
Feedback: 0 (0%)
Postby TilmanBaumann » 15 Feb 2018 13:56
Am Ende ist wichtig das es dir gefällt. Den Pflanzen ist es zwar nicht komplett egal, aber ziemlich.
Pflanzen sehen unter blau halt komisch aus.

Kannst ja mal mit einer Zimmerpflanze testen wie sie aussieht unter dem Licht. ;)


Wie gesagt der ästhetische Eindruck ist am Ende entschiedend. Und die gesamt Lichtmenge.

Die spektral-peaks die deine Lampe hat sind Pflanzen auf jeden fall nützlich.
Reefer 250 Projekt
TilmanBaumann
Posts: 453
Joined: 17 Nov 2015 20:31
Feedback: 2 (100%)
Postby MarkusG » 15 Feb 2018 14:03
TilmanBaumann wrote:Den Pflanzen ist es zwar nicht komplett egal, aber ziemlich.


Dazu dieser Link
http://www.pflanzenforschung.de/de/journal/journalbeitrage/pflanzen-im-blaulicht-forscher-finden-weitere-ursache-f-10563
Im industriellen Nutzpflanzen-Kunstlicht-Anbau spielt es schon eine Rolle, inwiefern man bei submersen Pflanzen einen Unterschied merkt ist fraglich.

Fakt ist, wenn du das Licht nicht mischt sieht es wohl sehr nach einen Spielzeugaquarium aus....dann geht die Schatzkiste und Burg auch noch mit rein :D ich glaube nicht dass du damit glücklich wirst.

LG
User avatar
MarkusG
Posts: 184
Joined: 12 Aug 2017 09:38
Feedback: 0 (0%)
Postby milka » 01 Mar 2018 22:21
Hi,

ich werde demnächst auch meine Meerwasserleuchte im Pflanzenbecken einsetzen. Allerdings ist es eine DIY-Lampe, wo ich das Blaulicht fast ohne Übergänge runterregeln kann. Dann bleibt nur noch weißes Licht. Wenn du das bei deiner Lampe auch kannst, solltest du es zumindest probieren :)
milka
Posts: 150
Joined: 31 Mar 2010 21:11
Location: Marl
Feedback: 18 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Meerwasserröhren über Süßwasser?
by Larsmd » 06 Feb 2009 20:42
14 1209 by Anja View the latest post
08 Feb 2009 12:59
Power Glo=18.000 Kelvin für Süßwasser?
by Mattt » 19 Oct 2011 00:42
3 1073 by Mattt View the latest post
19 Oct 2011 11:19
Welche HQI Brenner für Süsswasser ?
Attachment(s) by Jörg_O. » 20 Sep 2012 08:03
5 5338 by flashmaster View the latest post
22 Sep 2012 14:06
Meerwasserlampe über Süßwasser
by Max Wolf » 23 Aug 2018 14:52
6 911 by Ebs View the latest post
26 Aug 2018 20:41
Giesemann Teszla auch für Süßwasser???
by blackprince » 26 Feb 2012 10:26
0 1085 by blackprince View the latest post
26 Feb 2012 10:26

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests