Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby dukey » 27 Jan 2007 11:36
Hallo zusammen,
Ich bin gerade dabei mir eine Hängeleuchte zu bauen. Sie besteht aus 2x 18Watt Röhren (Sylva...Aquastar u. Sylva...Dayligthstar). Da kommen noch Hochglanzreflektoren dran.

Mein Becken hat 200Liter (LängexHöhexBreite) 100x50x40 und steht im Keller(keine Sonneneinstrahlung)


So nun zu meinen Fragen:

Reicht die Beleuchtung aus oder muss ich noch eine 18Watt dranhängen?
Wie hoch darf die Beleuchtung über dem Wasserspiegel hängen?
Wie lange darf ich beleuchten?
Was für Pflanzen darf ich dann reinpflanzen?
Tiegerlotus? :D

Danke schonmal für Antwoten
User avatar
dukey
Posts: 12
Joined: 19 Jan 2007 23:41
Location: Wiehl (NRW)
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 27 Jan 2007 12:15
Hi,

ich denke du brauchst eine sehr viel stärkere Beleuchtung ! Mit 2x18W kommst du vorne und hinten nicht hin :( ebenfalls mit 3x18w. Dein Becken sollte schon eher 90cm lange Röhren über dem Becken haben. Die Länge von 100cm des Beckens lässt leider keine sehr günstigen Sachen aus dem Baumarkt zu, da 90cm Röhren dort auch meist von der Fassung her recht kostspielig sind aber du brauchst auf jedenfall 90cm Röhren ;).

Wenn du auf 90cm Röhren ausweichst reichen 2-3 davon aus, um einen guten Wuchs zu haben und auch deine "Wunschpflanzen" einzusetzen.

Die Röhren sollten ebenfalls so nah wie möglich an die Wasseroberfläche heran, um nicht soviel von der Tiefenwirkung der Leuchtstoffröhren zu verlieren.

Beleuchtet wird von 8-12 Stunden, je nach Geschmack. Bei dir mit der mageren Beleuchtung würden sich 12 Std. anbieten. Würde durchgängig ohne irgendwelche Pausen beleuchten.

Grüße
Tobi
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9997
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby dukey » 27 Jan 2007 12:24
Hi Tobi,
Danke für deine schnelle Antwort.
Sind die Art der Röhren denn ok für Pflanzenwachstum?
User avatar
dukey
Posts: 12
Joined: 19 Jan 2007 23:41
Location: Wiehl (NRW)
Feedback: 0 (0%)
Postby BASIC » 27 Jan 2007 15:04
Hallo dukey,

wie Tobi bereits schrieb solltest du für ein Becken mit der Länge von 100 cm unbedingt Röhren mit 90 cm Länge wählen, die hätten dann pro Röhre 30 Watt.
Das währe bei zwei Stück davon für 200 Liter am der untersten Grenze, selbst mit Reflektoren, besser du nimmst 3 Röhren (noch besser währen natürlich vier). Dann wird das auch was mit einem Tigerlotos.
Ich denke schon das die von dir gewählten Röhren für die Pflanzen ok sind, nach meinen Rechergen hat die Aquastar eine Farbtemperatur von 10.000Kelvin und die Dayligthstar eine Farbtemperatur von 5.000Kelvin.
[font=Comic Sans MS]“Wer zur Quelle will, der muß gegen den Strom schwimmen”[/font]
User avatar
BASIC
Posts: 8
Joined: 24 Nov 2006 01:58
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Frage zur Umstellung meiner Beleuchtung
by Bettapicta » 30 Jun 2012 20:01
10 766 by Biotoecus View the latest post
01 Jul 2012 20:48
Planung meiner LED-Beleuchtung ca. 20.000 lm
Attachment(s) by Stele » 06 Feb 2014 17:17
11 3316 by Wuestenrose View the latest post
07 Feb 2014 21:48
Tagesverlauf meiner Beleuchtung
Attachment(s) by Hydropneumat » 05 Feb 2016 08:44
1 574 by Hydropneumat View the latest post
05 Feb 2016 08:58
Benötige Hilfe zu meiner Beleuchtung
by Simoherrli » 03 Jul 2015 11:05
1 373 by MajorMadness View the latest post
03 Jul 2015 15:01
Frage zur Beleuchtung?
by Robin W. » 24 Feb 2012 20:54
0 339 by Robin W. View the latest post
24 Feb 2012 20:54

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests