Post Reply
30 posts • Page 1 of 2
Postby Skat16 » 18 Nov 2013 14:38
Guten Tag!
Ich wollte mein Aquatlantis Aquarium mit LED ausrüsten. Mein Aquarium hat 200L (100cm*40cm*50cm) Volumen und ich wollte daraus ein Aquascape machen. Zwar ist das Aquarium mit 2x45 LED ausgerüstet und es passen auch Netto nur 180L rein (was für die besagten 0,5W pro L ja durchaus ausreichend ist), aber ich möchte doch mehr Beleuchtung haben. Ein zweiter T5 Balken für das Becken kostet 168€, dass finde ich doch recht teuer, da ich für das Becken und einen Cristal Profi e901 Aussenfilter nur 100€ gezahlt habe (Bei Hornbach in Angebot :ops: ). Ich kam auf die Idee zwei von den Easy LED Lampen zu benutzen, da man den T5 Balken als Halterung nutzen kann. Nur hat jemand Erfahrung mit diesen Lampen? Ich möchte nicht pro Lampe 170€ ausgeben die eventuell "Schrott" sind. Zumal ich keine Angabe finde, wie viel Lumen die Lampen erzeugen...
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :wink:

Mfg, Chris
Skat16
Posts: 14
Joined: 15 Apr 2012 12:36
Feedback: 0 (0%)
Postby DietmarG » 19 Nov 2013 22:48
Hallo Chris,
habe das gleiche Aquarium wie du und beschäftige mich mit genau dem selben Thema. Einsatz von 2 Easy LED von Tecatlantis. Habe bißher außer der Watt Zahl nichts zur Lumenzahl gefunden. Mit 41 Watt sollten eigentlich um die 5.000 bis 6500 Lumen erreichen, je nach dem welche Faustwerte man ansetzt die man so im Netz findet. Das könnten somit ca. 700 bis 2.200 Lumen weniger sein als durch bisher durch die 2 T5 erzeugt. Also müsste man tatsächlich 2 einsetzen um eine deutlich höherer Lichtstärke zu erreichen. Leider finde ich nirgends Angaben zu der Lumenzahl. Somit ein Risiko, wobei man die ja auch 14 Tage zurückgeben kann.
Was bei der Werbung stutzig macht, dass per Symbol suggeriert wird, dass man dadurch 2 T8 oder 2 T5 ersetzten kann, was natürlich so nicht 100% sein kann, da die T5 ja mehr Lumen liefert, das wird sich wohl nur auf die Halterung beziehen. Bei http://www.aquaristik-zentrum.at werden die Leuchtbalken für ca. 156,- € angeboten.
Wäre schön jemanden zu finden der diese bereits ausprobiert hat, bitte meldet euch, danke.

Gruß aus Stuttgart
Dietmar
DietmarG
Posts: 1
Joined: 19 Nov 2013 22:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Ralle68 » 20 Nov 2013 06:32
Moin zusammen,

fragt doch mal direkt beim Hersteller nach nem Datenblatt. Fehlende Lumenangabe und Pseudovergleiche mit T5/T8 Röhren, die man so gar nicht anstellen kann, sind erstmal nicht so vertrauenserweckend.
Grüße

Ralf
Ralle68
Posts: 162
Joined: 16 Jul 2013 15:59
Feedback: 1 (100%)
Postby Fligor » 24 Nov 2013 08:56
Moin moin,

Ich wäre nicht so optimistisch den Balken so viel Lumen pro Watt zuzuteilen! So effizient sind diese Teile mit Sicherheit nicht, da total unbekannt und vom Fakt her, dass keine Lumenangabe getroffen wurde. :glaskugel: Eher 41w × 80lm/w. Das wären dann ca. 3200lm. Und ganz im ernst, für das Geld gibt es doch mittlerweile schon echt vernünftige Balken im Fachgeschäft.

Mit freundlichen Grüßen,
Flo
Fligor
Posts: 13
Joined: 08 Sep 2013 17:26
Feedback: 0 (0%)
Postby joerg5324 » 24 Nov 2013 11:01
Hallo,

aus den Wattangaben auf eine Lumenzahl zu schließen ist bei LED mindestens mutig. Ich hatte schon LED-Stripes mit *dermaßen* schlechtem Wirkungsgrad, dass 18W über einem 25l Nanobecken für anspruchsvolle Pflanzen bei weitem zu wenig war. Ok, sie waren billig, sehr billig sogar. Vermutlich aussortierter Dreck den man keiner Firma mehr andrehen konnte. *g* Beim Werbung lesen gilt bei mir: Keine Lumenangabe - kein Kauf.

VG Jörg
joerg5324
Posts: 152
Joined: 01 Jun 2013 17:46
Location: Chemnitz
Feedback: 0 (0%)
Postby JoPi » 07 Jan 2014 21:34
HAllo,

habe mir heute für mein 112L Becken eine Aquatlantis Easy Light LED 6800k gekauft mit 590mm.
Im meinem Becken waren 2x 28w T5 Leuchten drinnen.

Hab zwar keine Lumen Angabe, aber ich kann eindeutig feststellen, dass 1 LED diese Typ heller leuchtet als meine 2 x 28W T5 Leuchten.

Lg. JoPi
JoPi
Posts: 1
Joined: 07 Nov 2009 20:00
Feedback: 0 (0%)
Postby Jensen82 » 10 Jan 2014 16:53
Hi,

ich habe auch die EasyLED Leisten im Auge für mein Rio400 allerdings haben die auch nen guten Preis wenn man Steuerung und alles dazu nimmt.

DIe Lumen werden 120lm/W angegeben.
Also wenn man mit 100lm/W rechnet ist man glaub ich gut dran.


MFG
Gruß Jens
Jensen82
Posts: 10
Joined: 10 Nov 2013 10:27
Feedback: 0 (0%)
Postby Aqua_Fan92 » 03 Feb 2014 15:46
Hallo zusammen.
Ich war heute in der Lage mir eine von diesen Lampen zu holen. Wollte damit eigentlich meine 3x T5 Leuchten in Rente schicken, was ich aber schnell wieder rückgängig gemacht habe, weil die Lampe in meinen Augen ein bescheidenes Licht hat. Wie viel Lumen die auch immer hat aber ein LED-Licht mit Weiß, gelb, Rot und blau sieht in meinem ebenfalls 200l Aquascaping Becken aus wie im Rotlichtviertel. Mal sehen wie lang die noch da hängt. In meinen Augen ein chaotisches Licht.

Gruß, Jan
Aqua_Fan92
Posts: 6
Joined: 24 Jan 2014 14:45
Feedback: 0 (0%)
Postby mat.ze » 04 Feb 2014 13:12
kannst du mal ein Bild einstellen bei dem man sieht, wie das beleuchtete Aquarium ausschaut?
Gruß Mathias
mat.ze
Posts: 39
Joined: 04 Aug 2013 19:16
Feedback: 0 (0%)
Postby Botia » 18 Jun 2014 09:58
Hi,

vielleicht hilft das Bild dem ein oder anderen..
Ich muß dazu sagen, bin kein scaper :D , das ist nur ein kleines Schaubecken, um zu demonstrieren, ob Pflanzen unter der LED wachsen.
Düngung etc. ist nicht optimal, man könnte da natürlich noch mehr raus holen.
Mir fehlt einfach die Zeit während der Arbeit.
100 cm Becken, leichte Torffilterung.
Es waren alles Pflanzen , die schon "angeschlagen" waren, sollten erst mal das Becken füllen, daher auch so viel wild durcheinander... :pfeifen:

Rötlich ( was ich mit Puff verbinde) empfinde ich das Licht überhaupt nicht. Allerdings irrisieren gerade die blauen Farbpigmente meiner ramirezis extrem und es wirkt insgesamt sehr "kühl".
Ich mag sowas aber, wenn ich es "wärmer" haben möchte, gebe ich etwas Erlenzapfen/Torf dazu.

LG Verena

Attachments

User avatar
Botia
Posts: 79
Joined: 21 Feb 2007 12:32
Location: Wolfsburg
Feedback: 2 (100%)
Postby simon. » 18 Jun 2014 13:18
Ich ersetze derzeit in meinem Rio 240 die 2x54Watt T5 mit einem 54Watt Easy Led Balken. Mein Fazit nach einer Woche: Gefühlte Helligkeit ist ziemlich gleich, Pflanzenwuchs habe ich den Eindruck ist eine Spur besser (Stängelpflanzen wachsen schneller und "sprudeln" mehr).

Nachrechnen darf man allerdings nicht ^^ Denn selbst wenn die 120l/W wahr sind komme ich auf 6480 Lumen - gerade mal 27L/Liter. Warum die Leuchte dennoch gut funktioniert - keine Ahnung.

Noch was: Es gibt von der besagten Firma auch eine Aufsteckleuchte, welche mit 4 Watt angegeben ist. Diese habe ich seit etwa 6 Monaten auf meinen 2 20er Cubes im Einsatz (jeweils eine) - allerdings habe ich 6 Watt gemessen. Der Pflanzenwuchs und die Ausleuchtung ist der helle Wahnsinn. Wirklich ein Top Licht - und das für ~€35,-

Lg Simon
User avatar
simon.
Posts: 32
Joined: 26 Mar 2014 13:01
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 18 Jun 2014 13:40
Du ersetzt 0,45W/L LSR mit 22,5lm/L LED (unter der vorraussetzung das die 100lm/W haben, ausgehend von den Kommentaren und angaben hier). Frage ist wieviel von deinen LSR im Wasser ankamen? Reflektoren, Abschirmung durch leuchtbalken ect. Die 22,5 gehen 100% ins Wasser und wenn wirklich ein besseres Wachstum da ist unterstreicht das wieder die behauptung das 30lm/L eigentlich garnicht benötigt sind für weniger anspruchsvolle Pflanzen. Ich kenne deine Einrichtung nicht, daher behaupte ich einfach mal es sind nicht so lichtintensive und schwere pflanzen wie
Ammannia praetermissa
sondern eher "normale" stengelpflanzen die bei mittleren Lichtverhältnissen gut wachsen.

Marsilea spp.
ist ja auch viel genügsammer und wächst als Bodendecker bei 15-20lm/L wobei HCC da fast eingeht...
Hemianthus callitrichoides "Cuba"
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby simon. » 18 Jun 2014 14:01
Hi Moritz,

Bodendecker sind keine eingepflanzt, zum größten Teil Stängelpflanzen. Allerdings sind unter diesen auch anspruchsvollere wie z.b. Syngonanthus macrocaulon. Der Langzeittest wird noch zeigen was dabei rauskommt. Bisher finde ich die Leiste aber gut, was Preis leistung betrifft - zumindest für normale Pflanzenaquarien.

Lg simon
User avatar
simon.
Posts: 32
Joined: 26 Mar 2014 13:01
Feedback: 0 (0%)
Postby Flowee1303 » 03 Jul 2014 12:54
Hallo,

ich habe auch seit 3 Tagen zwei Aquaatlantis/Tecatlantis EASY LED Lampen im Einsatz. Die 438mm auf nem Dennerle Cube 60L Quer und die 742mm auf nem 80er Becken längs. Beide Lampen scheinen durch einen Glasdeckel und werden nur mit den normalen Haltern auf Abstand vom Glas gehalten.

Was soll ich sagen, ich bin begeistert. Beide Becken sind wesentlich heller als mit der vorherigen Beleuchtung ( 2x Dennerle 11Watt und 2 x 18W T8 590mm mit W-Reflektor). Von irgendwelchen rötlichen oder bläulichen Farbstichen kann ich nichts feststellen. Es sieht bei mir von den Farben wie vorher aus, nur sehr viel Heller.

Temperatur ist in Ordnung. Bei 25Grad Raumtemeratur liegen am Kühler 45Grad an. Allerdings hängen diese unter keiner Abdeckung sonder stehen auf einer Glasplatte.

War Anfangs auch skeptisch von dem Produkt, aber irgendwer muss ja den Vorreiter machen. Die Dinger haben 3 Jahre Garantie und werden in der EU (Spanien) gefertigt.

Kanns nur empfehlen, die Pflanzen werden nun auch endlich rötlich von unten raus. Sonst waren immer nur die Spitzen leich rot gefärbt.

LG
Flowee1303
Posts: 5
Joined: 03 Jul 2014 12:35
Feedback: 0 (0%)
Postby zille » 03 Jul 2014 22:21
Wie stellst du die auf die abdeckung? Wenn ich mir die bilder ansehe, kann man die nur am rand auflegen.

Lg
LG
Zille
zille
Posts: 76
Joined: 21 Jun 2014 21:00
Feedback: 0 (0%)
30 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
HQI vs LED wer hat Erfahrung?
by da_krei » 22 May 2011 09:39
16 2886 by Tigger99 View the latest post
14 Sep 2014 14:56
Erfahrung mit adapter-EVG?
by yidakini » 10 Aug 2008 16:15
4 818 by yidakini View the latest post
11 Aug 2008 12:41
Wer hat Erfahrung mit der ATI Sunpower
by solar88 » 28 May 2014 09:39
4 768 by solar88 View the latest post
28 May 2014 13:42
LED von Lum light wer hat Erfahrung
by bernhardfj » 06 Aug 2014 16:44
6 4051 by Tokir View the latest post
07 Sep 2014 11:09
Wer hat Erfahrung mit LED Flutern?
Attachment(s) by Gismor » 06 May 2016 13:09
11 1803 by Gismor View the latest post
22 May 2016 12:51

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests