Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Lilo » 08 Aug 2017 13:40
Hallo ihr Lieben,
Vor 3 Wochen habe ich ein Aqurium einer Marke Firma mit umgebauter LED Beleuchtung im Deckel übernommen. Es sind 2 LED Leisten a 6 Watt, also insgesamt 12 Watt, ungefähr 1030 Lumen. Als Bepflanzung habe ich im Hintergrund 4 Echinodoren Oxelot, im Mittelgrund 3 Cryptos green und 3 in braun um eine Fingerwurzel gepflanzt.
Im Vordergrund sind 2 Moosmatten, die den Yellos guten Schutz bieten ein Moosball neben einer Futterschaleund rechts eine Nana auf einer Wurzel.
Im Becken herrscht eine Temperatur von 20 bis 21 Grad. Ich dünge mit dem AquaRebell Düngesystem. Aber, jetzt kommt das grosse Aber: meine Cryptos lösen sich nacheinander alle auf, leider... Fäule ist es keine. Kann das an der niedrigen Temperatur liegen ? Ein Heizer ist bestellt.
liebe Grüße
Sabine
Lilo
Posts: 25
Joined: 06 Aug 2017 13:21
Feedback: 0 (0%)
Postby Thumper » 08 Aug 2017 13:55
Hallo,

wieviel Liter gehen denn in das Becken rein ?
Grundsätzlich sollten 20-30 Lumen pro Liter bei den Pflanzen dicke reichen.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Sanzon Iwagumi & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig'
User avatar
Thumper
Posts: 2161
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 40 (100%)
Postby eheimliger » 08 Aug 2017 17:17
Hallo,
einfach abwarten. Es kann sehr gut vorkommen und ist sehr oft zu beobachten das die Cryptocoryn alles an Blättern abwerfen, um dann neu auszutreiben.
Es gibt auch einige die schneiden beim einsetzen alle Blätter ab da sie das kennen und setzen nur das Rhyzom ein.
Gruß, Frank
eheimliger
Posts: 917
Joined: 26 Nov 2015 19:35
Location: Bonn
Feedback: 4 (100%)
Postby Lilo » 09 Aug 2017 06:06
Hallo,
mein Becken hat 54 Liter und 1030 Lumen.
liebe Grüße
Sabine
Lilo
Posts: 25
Joined: 06 Aug 2017 13:21
Feedback: 0 (0%)
Postby Frank2 » 09 Aug 2017 11:13
Hallo Sabine,

das Licht reicht aus.

Die Temperatur halte ich für manche Cryptocorynen für grenzwertig. Da Du aber einen Heizer bestellt hast, ist das Thema ja eh bald ad acta gelegt. Allerdings mögen die Cryptocorynen grundsätzlichen Wechsel nicht so sehr. Aber eine Erhöhung um 2-3 Grad gutieren sie sicherlich positiv.

Die gepflanzen Echinodorus Ozelot- sind das green oder die farbige Variante? Die Green sprengt Dir in kürzester Zeit das Becken, da wäre bereits eine zuviel für 54 Liter.

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Frank2 » 09 Aug 2017 11:19
Es kann sehr gut vorkommen und ist sehr oft zu beobachten das die Cryptocoryn alles an Blättern abwerfen, um dann neu auszutreiben.


Das habe ich noch nie gesehen, egal welche Sorte Frank. Es ist richtig, dass die Überwasserblätter irgendwann absterben, sie lösen sich auf und vergammeln irgendwann nach einige Wochen/Monaten. Aber in diesem Prozess holt sich die Pflanze sicher enthaltene Nährstoffe zurück, ich würde daher nie alle Blätte abschneiden. Ich halte es bei Cryptos wie mit Echinodoren auch - 1/3 der emersen Blätte schneide ich ab vor dem Einpflanzen. Hiernach heben die emersen Reste so 2-3 Monate und wenn die dann weg sind und absterben, sind sie bereits durch Submerse ersetzt. So ist das Bild von Anfang an recht schön ohne Unterbrechung. Nach dieser Eingewöhnunsgzeit beginnt dann der wirkliche Massezuwachs.

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Beleuchtung ausreichend??
by Gartengnomin » 04 Oct 2009 15:20
8 711 by nik View the latest post
05 Oct 2009 08:15
Beleuchtung ausreichend??
by mitschurin » 15 Feb 2010 12:25
0 452 by mitschurin View the latest post
15 Feb 2010 12:25
Beleuchtung ausreichend?
by kru » 01 Mar 2015 22:01
16 2391 by MajorMadness View the latest post
05 Mar 2015 10:33
ausreichend Beleuchtung für HCC?
by Bärtchen » 02 Nov 2016 15:39
0 377 by Bärtchen View the latest post
02 Nov 2016 15:39
LED - Beleuchtung ausreichend ?
Attachment(s) by Gast » 30 Sep 2018 10:58
6 760 by Gast View the latest post
10 Oct 2018 16:09

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests