Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby akku » 27 Jun 2016 16:50
Hallo Forum,

Ich habe beim Einrichten meines Beckens nicht aufgepasst und weiß nun nicht, welche Pflanze ich in die Mitte gepflanzt habe.
Könnt ihr das anhand des Bildes erkennen und mir freundlicherweise mitteilen?
Ist es "Eusteralis stellata - Adelaide River" oder "Hetheranthera zosterifolia"?

31841

Gruß
Matthias
akku
Posts: 19
Joined: 11 May 2016 10:03
Feedback: 0 (0%)
Postby nik » 27 Jun 2016 17:36
Hallo Matthias,

das ist H. zosterifolia. Deren Stängel ist sehr "wackelig", die E. hat einen richtigen Stängel und ihre Blätter sollten auch kräftiger als die der Heteranthera sein.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7329
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Sumpfheini » 01 Jul 2016 09:16
Hallo Matthias,

hast du also außerdem eine Pflanze unter dem Namen Eusteralis stellata - Adelaide River bekommen? Die hatte ich nämlich mal in emerser Kultur, aber ist dann verschollen, und ich weiß nicht, ob die sich noch irgendwo bei anderen Leuten rumtreibt. Auch Pogostemon stellatus "Adelaide River" genannt, und ich wollte mal irgendwann rausfinden, ob vielleicht P. stellatus "Broad Leaf" das Gleiche ist.

Hauptunterschied zu Heteranthera: bei Pogostemon (Eusteralis) Blätter immer quirlständig, d.h. pro Stängelknoten mehrere Blätter, in einer Ebene. Außerdem Blattrand mehr oder weniger gezähnt.
Heteranthera: Blätter wechselständig, d.h. an einem Knoten nur 1 Blatt. Weil die Blätter aber in dichter Folge angeordnet sind, wirkt es ein bisschen, als wenn sie quirlständig sind.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby akku » 01 Jul 2016 16:58
Hallo Heiko,

da hast Du richtig kombiniert.
Ich habe unter anderem die "Eusteralis stellata - Adelaide River" bekommen.
Ob "Broad Leaf" die gleich ist, weiß ich leider nicht.
Hier ein Bild:
31890
Die "Echinodorus tenellus", die ich bekommen habe ist übrigens auch als "Broad Leaf" gelabled.

Gruß
Matthias
akku
Posts: 19
Joined: 11 May 2016 10:03
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 01 Jul 2016 21:12
Hallo Matthias,
akku wrote:Ich habe unter anderem die "Eusteralis stellata - Adelaide River" bekommen.

Super, dann existiert die also noch. :thumbs:

akku wrote:Die "Echinodorus tenellus", die ich bekommen habe ist übrigens auch als "Broad Leaf" gelabled.
Die zählt dann zu:
Helanthium tenellum "parvulum"
Laut Information von Dennerle stammt die als Helanthium tenellum "Broad Leaf" ( = E. tenellus "Broad leaf") bezeichnete Pflanze aus Florida. Scheint größer zu werden als "parvulum"-Pflanzen, die schon lange in Kultur sind.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Welche Pflanze ist das und was hat sie ?
by Daniel » 31 May 2007 15:42
7 1249 by Daniel View the latest post
01 Jun 2007 14:13
Welche Pflanze bin ich ?
by Asterix » 16 Jan 2008 17:21
9 1572 by Asterix View the latest post
16 Jan 2008 19:52
Welche Pflanze ist das?
by Tim Smdhf » 27 Mar 2008 14:56
3 1794 by Sumpfheini View the latest post
01 Apr 2008 20:03
Welche Pflanze ist das?
by Tim Smdhf » 13 Apr 2008 14:02
17 2231 by Hardy View the latest post
15 Apr 2008 08:49
Welche Pflanze ist das?????
by nils » 26 Apr 2008 18:00
6 1401 by nils View the latest post
26 Apr 2008 21:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest