Post Reply
12 posts • Page 1 of 1
Postby Itomena » 15 Aug 2011 17:23
Hallo,
Ich bins mal wieder.
Heute gab es bei Netto Wasserpflanzen für 1,99 €.
Meine neuste Erungenschaft gab es im Laden auch nur zwei mal.
Nach rechere hier in der Datenbank und im Internet, habe ich wie meist immer....
Nichts gefunden.
Bacopa, Hygrophila, Lindernia kamen in betracht.
Aber der Stiele von den Blättern sind länger meine ich.
Die Stengel sind rötlich sowie auch das Blatt von unten.
Oben sieht das Blatt grün aus mit anfanglich rote "Adern"
Die Blätter sind ca. 2 cm lang und 1 cm breit.
Staurogyne rubescens habe ich auch noch gefunden bei Floramedia.
Das stand auf den Etikett auch noch drauf.
Plomp931 Floramedia

Kommen aus Holland von De Plomp BV.
Serie: Aquarium Plant Selection.
Auf der Seite gibt es keine weitern Infos.


Was meint Ihr dazu?

Viele Grüße
Torsten

Attachments

Itomena
Posts: 25
Joined: 07 Aug 2011 21:48
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 15 Aug 2011 17:27
Hi Torsten,

es handelt sich um diese Pflanze.

lg Chris
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Sumpfheini » 15 Aug 2011 17:34
Hi Chris,

halte ich für eine Ludwigie. Blätter sind gegenständig. Wohl irgendwas aus der Gruppe L. palustris, repens, palustris x repens.
Sieht meiner Meinung nach auch ein bisschen nach der Ludwigia "Rubin" aus, bei der können neben gegenständigen auch wechselständige Blätter vorkommen.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby gartentiger » 15 Aug 2011 17:43
Hi Heiko,

grml.

Das kommt davon, wenn man nicht mehr so genau hinschaut :bonk:

Ich nehme alles zurück und behaupte glatt das Gegenteil :lol:

lg Chris
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Itomena » 15 Aug 2011 18:03
Hallo,
Habe mal weiter gegoogelt und kam auf das
http://www.firstbtob.com/products/15276 ... 2339-.html
http://www.mojalbum.com/bsoft/aq-600l-m ... o/15833954
Sieht doch gleich aus.

Hatte ich auch gesehen in der Datenbank hier.
Wegen den roten Blättern auf den Bildern, fiel es aber aus meiner Auswahl raus.
Da fehlt mir noch die Erfahrung.
Aber im ersten Link sieht man das die Spitzen grün sind.

Danke euch beiden für die Hilfe
Gruß
Torsten
Itomena
Posts: 25
Joined: 07 Aug 2011 21:48
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 15 Aug 2011 21:29
Hi Chris,

ich hatte auch zuerst an Lobelia gedacht :) Wollte schon drüber schreiben, dass es offenbar auch ziemlich rötliche Formen von L. cardinalis im Handel gibt, aber dann... Für eine Ludwigie sehen die Stängel schon sehr gedrungen aus.

@Torsten: Emers sind die Blätter der "Rubin" eher grün. Auch insgesamt etwas länglicher als die teilweise sehr runden Blätter bei deiner Ludwigie. Aber mal abwarten wie sie sich submers entwickelt. Wie gesagt, wenn neben gegenständigen (2 Blätter an 1 Knoten gegenüberstehend) auch wechselständig angeordnete Blätter (1 pro Stängelknoten) entwickelt werden, spricht das für die "Rubin" = "Weinrot".

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 15 Aug 2011 21:44
p.s.
Itomena wrote:Wegen den roten Blättern auf den Bildern, fiel es aber aus meiner Auswahl raus.

Bei erstaunlich vielen Pflanzenarten, die sich unter Wasser rot färben und eine Landform bilden können, sind die emersen Blätter grün. Habe noch keine Erklärung dafür gelesen, warum das so ist bzw. was es der Pflanze in der Natur bringt...

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Itomena » 17 Aug 2011 16:22
Hallo,
Ich habe einfach mal eine Mail an der Firma in Holland geschrieben.
zurück bekam ich eine knappe Antwort.

Thank you for buying the plant.
The name of the plant is: Ludwigia Diamond Red.

Das war auch schon der ganze Text.
Immerhin kurz und bündig mit Info.
Beim googeln bin ich nur auf englische sprachige Seiten gestoßen und habe
immer hin etwas dazu gefunden.

Plant Facts
Plant Family: Onagraceae
Plant Origin: North America
Height: 30-50
Width: 5-8
Temperature: 15-26
pH: 5.5-8
Light: Low-Medium
Growth Rate: Fast
Demands: Easy

Gruß
Torsten
Itomena
Posts: 25
Joined: 07 Aug 2011 21:48
Feedback: 0 (0%)
Postby Itomena » 17 Aug 2011 16:26
Ludwigia repens diamond red is a familiar and very beautiful aquarium plant. It generally makes few demands and grows fast, but the red colour is more intense if the light is good. When pruned it develops countless side shoots and becomes more bushy. Suitable as an intermediate or background plant, and most effective when planted in groups.

Ludwigia repens diamond red is an easy plant to look after, making it ideal for beginners.

Place into the substrate with some good quality aquascaping pinsettes. Trim the plant where necessary with some good quality aqauscaping scissors.


der übersetzter sagt dies dazu:

Ludwigia repens Diamant rot ist ein bekanntes und sehr schönes Aquarium Pflanze. Es macht in der Regel nur geringe Anforderungen und wächst schnell, aber die rote Farbe ist intensiver, wenn das Licht gut ist. Wenn beschnitten entwickelt es unzählige Seitentriebe und wird buschiger. Geeignet als Zwischen-oder Hintergrund-Anlage, und am effektivsten, wenn in Gruppen gepflanzt.

Ludwigia repens Diamant Rot ist eine pflegeleichte Pflanze zu kümmern, so dass es ideal für Anfänger.

Legen Sie in das Substrat mit einigen guten Qualität Aquascaping pinsettes. Schneiden Sie die Pflanzen bei Bedarf mit einigen guten Qualität aqauscaping Schere.
Itomena
Posts: 25
Joined: 07 Aug 2011 21:48
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 17 Aug 2011 18:54
Hallo Torsten,

ok, danke, dann haben wir schon mal den Handelsnamen. (Habe mal vorsichtshalber den engl. Text als Zitat kenntlich gemacht)
Was an "Diamond Red"-Bildern im www zu sehen ist, sieht schon sehr nach der Ludwigia "Rubin" aus. Könnte also nur ein neuer Handelsname für eine schon längst bekannte Pflanze sein. Durch Vergleichskultur mit der "Rubin" könnte man rauskriegen, ob sie sich doch von der unterscheidet.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Itomena » 18 Aug 2011 19:17
Hallo Heiko,
getreu nach den Motto "öfter mal was neues"
Ich meine auch das es identisch ist.
Wenn ich die Bilder hier auf eure Seite mit denen im Netz vergleiche
ist das so.
Als vergleich habe ich das hier genommen:
http://lh4.ggpht.com/_149Y06Xpj1A/TKYrq ... %20red.jpg

Für meine Daten nehme ich daher Ludwigia "Rubin". In Klammern dann den Handelsnamen.

Gruß
Torsten
Itomena
Posts: 25
Joined: 07 Aug 2011 21:48
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 20 Aug 2011 13:02
Hi Torsten,

ja, die auf dem Bild sieht genau wie die 'Rubin' aus. "Diamond Red" hört sich schon so an, als wenn "Rubin" die Vorlage war und man irgendwas mit Rot und Edelstein brauchte :)

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
12 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Artenbestimmung von Netto Pflanzen
Attachment(s) by Max Power » 27 Oct 2011 12:17
3 561 by Max Power View the latest post
29 Oct 2011 13:45
Wasserpflanzen aus Paraguay
Attachment(s) by dirk-peter » 23 Jul 2011 20:10
30 2290 by dirk-peter View the latest post
16 Oct 2013 00:39
Kaufland - Wasserpflanzen
Attachment(s) by Corymäus » 18 Aug 2013 15:43
6 1647 by Sumpfheini View the latest post
22 Aug 2013 10:51
Wasserpflanzen aus dem Kongo
Attachment(s) by aqua! » 15 Feb 2016 17:22
16 1297 by aqua! View the latest post
07 Apr 2016 13:41
Wasserpflanzen beim Kaufland
by Goborg » 07 Feb 2008 21:31
19 3944 by Sumpfheini View the latest post
04 Apr 2008 22:55

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest