Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Spira » 28 Dec 2009 19:39
Hallo
Habe mir ein paar Pflanzen schicken lassen.
War eigentlich alles in Ordnung.

Das auf der Wurzel aufgebundene sollte allerdings hcc und ug. sein.
hcc und U. graminifolia sind ja drin aber da wächst eine unbekannte.

Im Bild rechts das Größte

Was könnte das denn sein?

Grüße Michael

Attachments

Spira
Posts: 42
Joined: 15 Feb 2009 22:58
Location: Bayreuth
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 28 Dec 2009 22:25
Hallo Michael,

Hemianthus micranthemoides. Sieht in der emersen Form dem HCC sehr ähnlich, und es ist in der Wasserpflanzengärtnerei wohl unbemerkt zwischen das HCC geraten. Es ist auch schon öfters vorgekommen, dass sich angebliches HCC als Hemianthus sp. "Amano's pearl grass" (H. sp. "Göttingen") entpuppt hat, das sieht emers dem HCC noch ähnlicher, aber wächst submers so hoch wie H. micranthemoides.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Spira » 28 Dec 2009 23:49
Hallo Heiko
Danke schon mal für die Antwort.

Werde die großblättrige mal rausrupfen und einen Platz finden wo ich das mal als kleinen Busch hin bekomme.
Auf der Wurzel hat das nix zu suchen :x
Hätte auch nicht gedacht das Ug so lichtscheu ist.
Wächst nur im schatten der Wurzel.

Wie kann ich denn sicher gehen was ich da nun habe?
Einen Teil davon oben auf einen Floss wachsen lassen?

Grüße

Michael
Spira
Posts: 42
Joined: 15 Feb 2009 22:58
Location: Bayreuth
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 29 Dec 2009 16:21
Hallo Michael,
Wie kann ich denn sicher gehen was ich da nun habe?
Also zumindest ich bin mir bei dem hoch wachsenden Zeug sicher, dass es Hemianthus micranthemoides ist. Du kannst es mit den H. micranthemoides-Fotos in der flowgrow-Pflanzendatenbank vergleichen. Das andere, klein bleibende ist wirklich Hemianthus callitrichoides 'Cuba'.
Einen Teil davon oben auf einen Floss wachsen lassen?
Das könnte funktionieren! Die verschiedenen Hemianthus-Arten wachsen z.B. auch emers auf Hamburger Mattenfiltern gut und bilden dichte Polster. Dann bilden sie auch die Hemianthus-typischen winzigen weißen Blüten.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Spira » 01 Jan 2010 20:34
Hi

Hab nun mal grob alles rausgezupft und oben auf den HMF gelegt.
Zur Sicherheit ein Papiertuch drüber das die etwas Zeit hat sich einzuwurzeln bevor das ganz trocken wird.

Wenns dann mal Blühen sollte, dann schick ich noch Bilder nach.


Grüße und schönes neues Jahr an Alle
Michael

PS: Busch unter Wasser nicht möglich weil das leider bei meiner Beleuchtung nur Horizontal wächst :(
Spira
Posts: 42
Joined: 15 Feb 2009 22:58
Location: Bayreuth
Feedback: 0 (0%)
5 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest