Post Reply
24 posts • Page 1 of 2
Postby Kardi » 14 Feb 2010 17:04
Hallo Flowgrowgemeinde.
Ich bin mal so mutig und zeig euch hier in Wort und Bild meinen ersten zaghaften Aquascapeversuch.
Seid nicht zu kritisch, aber auch nicht hinter den Berg halten :D .
Folgende Fakten zu meinem neuen Becken:
Volumen : 54l Aquahome
Beleuchtung: 18W Sunglow
Bodengrund: Jbl proflora start und schwarzer Aquarienkies
Filter: JBL CP i40 Luftbetriebener Innenfilter
Hardscape: Japanischer Granit (laut Verkäufer)

Wasserwerte: pH: 7,5 kH 6; GH 9 ; Temp.: 20°C
Dungung mit Aquarebell NPK und Mikrodünger und Easy Carbo, kein CO2 (schaun mer mal)

Pflanzen:
4x Cryptocoryne becketii
6 Töpfe Cryptocoryne parva
1x Bacopa caroliniana (?)
2x Anubias barteri var. nana
Valisneria spiralis
Javamoos, Hornkraut und Süßwassertang

Tiere:
8 Kardinalfische
14 +x Red fire Garnelen
2 Anantomea helena
x Posthornschnecken und Turmdeckelschnecken

Die Bildqualität bitte ich zu entschuldigen. Meine Kamera gibt aber leider nicht mehr her :(



















Es ist natürlich noch etwas trüb. Wenn es sich gelegt hat schieß ich noch ein Bild hinterher.
Wenn es den gewünscht wird :roll:
So. Bin gespannt auf eure Kommentare.
MfG
Christof
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby Alsseun » 14 Feb 2010 21:54
Ich finde den Hintergrund noch etwas leer (soweit man das erkennen kann), und das Hornkraut irritierend.
Außerdem würde ich die Hardscape-Grenzen klarer ziehen, also z.B. die Steine in ein oder zwei klar abgegrenzte Gruppen teilen.
Alsseun
Posts: 22
Joined: 05 Feb 2010 19:39
Feedback: 1 (100%)
Postby Japanolli » 15 Feb 2010 00:12
Das Hornkraut ist sicher nur zum einfahren.
Ansonsten erstmal warten bis das Wasser klar ist, vielleicht noch ne milchglasfolie dran und gerade von vorne fotografieren.
Wird sicher ganz hübsch und 1000 mal besser als vorher!
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby Kardi » 21 Feb 2010 20:30
Hallo
Hier noch mal ein etwas besseres Bild.



Das Hornkraut wollteich erst mal drinnen lassen für dir Garnelen, bis das Moos etwas mehr gewonnen hat. Ich kann es ja noch etwas ausdünnen ode zu Seite schieben.
Als Rückwand hatte ich jetzt eher mal an was kleines Schwarzes gedacht. Das bringt alles noch besser zur Geltung wie ich finde.
MfG
Christof
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby Kardi » 25 Feb 2010 18:18
Hallo
Kein neuer senf mehr?
Schade :(
MfG
Christof
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby Alsseun » 25 Feb 2010 19:06
Momentan wirken Hardscape und Pflanzen noch relativ konfus, ich würde da ein wenig Struktur reinbringen.
Alsseun
Posts: 22
Joined: 05 Feb 2010 19:39
Feedback: 1 (100%)
Postby Kardi » 16 Apr 2010 10:59
Hier ein paar neue Bilder. Pflanzen wachsen so weit ganz zufriedenstellend bis auf die Vallis und die Parva. Die zicken noch ein bisschen rum. Den Süsswassertang und das meiste Hornkraut habe ich entfernt. Aber seht selbst....



MfG
Christof
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby HanSolo78 » 16 Apr 2010 11:07
Hallo,

durchaus ein gelungener Start würde ich sagen Christof!
An Verbesserungen würde ich die Bacopa links auf jedenfall nach hinten verfrachten.. evtl, auch ganz raushauen.. die passt nämlich irgendwie nicht ins Gesamtbild. Ansonsten würde ich dort, wo die Anubias ist, noch nen Stein hinsetzen und die Anubias nach rechts vorn verschieben. Den Steinberg, würde ich dann mit Moos bepflanzen und hinter dem Berg die Valis fluten lassen.
Gruß
Gunnar

Mein Becken
HanSolo78
Posts: 135
Joined: 26 Jun 2008 18:10
Location: Wien
Feedback: 3 (100%)
Postby Kardi » 16 Apr 2010 20:08
Hi
Danke für deine Vorschläge. Werd sie mir mal durch den Kopf gehen lassen. Obwohl für mehr Steine ist nicht mehr wirklich Platz.
Die Bacopa hat ich da gelassen weil sie den Luftheber gur verdeckt. Ansonsten hast du da nicht ganz unrecht. Ma gucken was sich da noch machen lässt. Ich will jetzt auch nicht ständig darin rumfuckeln. die Bacopa muss ich bald schneiden, da kann man dann mal was probieren.

Übrigens: Geiles Becken welches Du da hast. Echt schön.

MfG
Christof
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby Kardi » 13 Nov 2010 19:35
Hi
hier nochmal aktuelle Bilder.
Mit Aquascaping hat es aber zugegebenermaßen nichts mehr zu tun. Hab ich glaub ich kein Händchen für :D







Adios!!! :lol:
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 13 Nov 2010 19:44
Hi
Warum kein Scape
ich finds GEIL:)
die eine stängelpflanze hinten links stört nur:D
Gruß
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1340
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Blub » 13 Nov 2010 20:09
Huhu,mir gefällt es sehr gut, echt toll.
Die Fische fallen auch schön auf :D

Liebe Grüße May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby Zinnus » 13 Nov 2010 20:24
Hey,

sieht gut aus. Ich würde aber auch links diesen einsamen Stängel entfernen.
Evtl. noch ein bisschen Vallis aufräumen, aber sonst echt klasse ! :top: :top: :top:
Beleuchtest du immernoch mit der 18W lampe?

mfg
finn
User avatar
Zinnus
Posts: 253
Joined: 13 Jun 2010 14:35
Feedback: 1 (100%)
Postby Kardi » 13 Nov 2010 20:40
Hi
Danke an alle. Ok .Der Stengel fliegt. Ihr habt ja recht.
Und ja. Immer noch 18 w (Oder waren es gar nur 15W. Bin jetzt grad gar nicht so sicher) Ist aber immer noch die gleiche Röhre.
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
Postby Kardi » 14 Nov 2010 19:25
Hi
is eine 15 W Röhre
mfg
Christof
Kardi
Posts: 48
Joined: 08 Dec 2009 18:44
Location: Freienohl Sauerland
Feedback: 0 (0%)
24 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Mein erster Versuch!
Attachment(s) by hias6n » 09 Nov 2010 20:44
9 1495 by Adrie Baumann View the latest post
24 Feb 2011 10:50
Mein erster Versuch
by GastonLeroux » 29 Mar 2011 10:02
9 1805 by Ork View the latest post
02 Apr 2011 06:32
Mein erster Scapeversuch
Attachment(s) by Reled » 14 Jun 2011 19:46
7 826 by Reled View the latest post
19 Jun 2011 12:52
54l - mein erster Versuch
Attachment(s) by Bandito » 04 Mar 2013 17:27
1 693 by matzepatze View the latest post
04 Mar 2013 20:17
Mein erster Scapeversuch ....
Attachment(s) by Nowi1976 » 29 Jun 2014 21:13
5 644 by Nowi1976 View the latest post
28 Jul 2014 21:48

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests