Antworten
20 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon Sebi » 25 Aug 2014 20:59
Hallo miteinander,
Da langsam aber sicher die scaping-saison beginnt, habe ich heute mein 60er GG neu eingerichtet.
Es ist mein erstes richtiges Iwagumi und es war echt eine Herausforderung, ein ansehnliches Hardscape aufzubauen.
Mit dem Ergebnis bin ich schon fast zufrieden. :lol:

Über Verbesserungsvorschläge würde ich mich dennoch freuen!




Lg Sebi
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon schwaermer » 25 Aug 2014 21:40
Hallo Sebi,

Das sieht doch gut aus! Mir gefällts.. Weißt du schon welche Pflanzen du verwenden willst?
Und warum ist bald Saisonbeginn? :sceptic: :lol:

LG
Sarah
schwaermer
Beiträge: 28
Registriert: 16 Jul 2014 22:13
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Sebi » 26 Aug 2014 07:28
Hallo Sarah,

Weil Winterzeit ist Scapingzeit :gdance:
Bepflanzt wird mit HCC, evtl. noch etwas Eleocharis mini
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sebi » 26 Aug 2014 12:48
Hallo zusammen,
Ich hab das Layout noch etwas "aufgewertet"
Nun kann bepflanzt werden. :grow:



Gruss Sebi
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sebi » 29 Aug 2014 18:48
Hallo miteinander,

Heute hab ich bepflanzt und beim einrichten gleich noch den Co2 Diffusor gekillt.
Mann, die Dinger sind fast schon Verbrauchsmaterial :nosmile:



Schönen Abend...
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sebi » 06 Sep 2014 12:42
Hallo miteinander,

Heute 50% WW gemacht und das erste mal richtig aufgedüngt.



Schönes WE
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Aquariophilo » 06 Sep 2014 12:49
Hi Sebi,

das sind sehr schicke Steine und auch eine gut gelungene Anordnung :thumbs: . Was sind denn das für Steine, wenn ich fragen darf?

Ich freue mich schon darauf, wenn die Pflanzen eingewachsen sind und die Basis der Steine darin verschwindet :grow:
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 717
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon Sebi » 06 Sep 2014 12:56
Hallo Stefan,

Erstmal vielen Dank :roll:

Wie die Steine korrekt heissen, kann ich dir leider nicht sagen. Sie sind aber leicht zu bekommen. Und zwar kommen immer mehr diese Stein-/ Geröllgärten in mode, dort werden zu 95% diese Steine verwendet.
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sebi » 06 Sep 2014 13:07
Hallo Stafan,

Also ich hab mich kurz im Netz informiert, es ist Alpenkalk!
Die Steine härten das Wasser auch auf, jedoch nicht so stark wie z.B Seiryu
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Aquariophilo » 06 Sep 2014 13:15
Hi Sebi,

:tnx: für die Info. Wieviel °d an Kh härten die denn ungefähr pro Woche auf?

Wie ich sehe, hast Du eine Hydor 900 drinnen, wie heftig ist denn deren "Wind" auf 60 l zusätzlich zum Außenfilter?

Ich will mir vielleicht auch eine reinhängen, weiß nur nicht, ob ich das ausprobieren soll... :?
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 717
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon Sebi » 06 Sep 2014 15:39
Hi Stefan,

Also wie genau die Steine aufhären kann ich nicht sagen, da ich generell keine Wasserwerte messe.
Aber ich finde die Steine genial, da sie sehr günstig sind und auch grosse Brocken leicht erhältlich sind. Ich kann die Steine z.B beim Gartenbauer aussuchen und hab eine enorme Auswahl. Stücke von 1-1000 kg :wink:
Was bei Seiryu ja oft ein Problem ist, da bekommt man meistens keine richtig grossen Steine. Und es ist einfach viel zu teuer....

Die Strömung ist schon eher stark, aber ohne die Koralia nano würden die CO2 Blasen nur sehr schlecht im Wasser verteilt werden.
Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Aquariophilo » 06 Sep 2014 20:22
Hi Sebi,

danke nochmal für die Infos, dann werde ich bei mir mit meinen dichten Hintergrundbüschen definitiv mal die Koralia Nano ausprobieren und schauen, ob sich "die Balken biegen"

Die Steine sind wirklich toll, besonders dann, wenn man sie in großen Mengen und toller Auswahl beim Natursteinhändler bekommt. Die merke ich mir mal für mein nächstes Scape vor, sollte es dazu kommen.
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 717
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon max87 » 07 Sep 2014 19:06
Hallo Sebi,

ich find dein Layout extrem gut gelungen. Bin gespannt wie es mit einem dichten Teppich aussieht! :bier:

Grüße,

Max
Benutzeravatar
max87
Beiträge: 87
Registriert: 04 Mär 2012 19:55
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Sebi » 22 Sep 2014 20:53
Hi
Nach einer etwas ungemütlichen Einfarphase (Cyanos,Bartalgen... :nasty: ) Ist mein Glasgarten auf dem richtigen Weg.
Es sind auch schon ein paar Yellow Fire eingezogen, welche sich um die restlichen Algenbeläge kümmern.

Gruss Sebi
Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 231
Registriert: 05 Feb 2010 13:56
Wohnort: St. Gallen
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Clayiant » 23 Sep 2014 18:04
Hallo Sebi.

Das wird richtig gut!

Tolle Steine.
Ist die Rückwand beleuchtet oder kommt das Licht von oben?

LG Freddy
Bild
Benutzeravatar
Clayiant
Beiträge: 70
Registriert: 19 Feb 2014 21:39
Wohnort: Frankfurt am Main
Bewertungen: 1 (100%)
20 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Iwagumi Challenge Vol. I
Dateianhang von Natural » 02 Jul 2012 18:45
7 1003 von Natural Neuester Beitrag
08 Okt 2012 00:50
50 cm Iwagumi
von Mark1 » 21 Feb 2008 14:59
92 9522 von bini Neuester Beitrag
11 Jun 2008 17:41
54L Iwagumi
Dateianhang von Daniel_F. » 21 Feb 2010 14:59
26 2943 von NicoHB Neuester Beitrag
08 Apr 2011 19:53
63l Iwagumi
Dateianhang von Peda 22 » 01 Mai 2011 14:06
62 4454 von Peda 22 Neuester Beitrag
16 Aug 2011 07:40
57 x 35 x 30 Iwagumi
Dateianhang von NicoHB » 09 Nov 2011 16:11
16 2219 von NicoHB Neuester Beitrag
31 Jan 2012 14:45

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste