Post Reply
28 posts • Page 1 of 2
Postby Franci » 20 Nov 2013 22:40
Jippie, ich flippe aus. :shock:

Normalerweise sollte das AQ erst Freitag oder Samstag kommen, aber vorhin bekam ich die SMS und schwupp fuhren wir los.

Hab dann noch Dennerle Biod CO2 gekauft (Irgendwann kommt ne richtige Anlage) Wurzeln und Steine :) Nun heißt es warten, bis die Wurzeln ordentlich bewässert sind und ich zurück von meinen Eltern komme (also nächste Woche Sonntag). Werde dann aber schon Pflanzen und nen CO2 Checker bestellen, sodass ich es dann den Montag habe :) Ich bin schon ganz hibbelig :)

Attachments

Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby Ben » 20 Nov 2013 23:30
Hi Franzi,

bist du denn sicher dass du Lochgestein verwenden möchtest?
Das wird dein Wasser nämlich ziemlich aufhärten.

LG Ben
User avatar
Ben
Posts: 871
Joined: 03 Nov 2007 22:11
Location: Bonn
Feedback: 22 (100%)
Postby Franci » 21 Nov 2013 06:58
Hallo Ben,

ja das hab ich auch schon gelesen (im nachhinein),deshalb dachte ich, dass ich es gleich mit bewässere. Hmm..

Ansonsten muss ich wohl wirklich andere nehmen/kaufen.

Sent from my Nokia Lumia 1020 using Tapatalk
Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby Franci » 21 Nov 2013 07:28
Werde die Steine gegen Lavasteine austauschen... Dann werden sie zur Deko in der Wohnung genommen ^^

Sent from my Nokia Lumia 1020 using Tapatalk
Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby Franci » 21 Nov 2013 08:16
Ich habe in einem anderen Forum den Tipp bekommen, die Steine mal mit Essig-Essenz auf die Kalklastigkeit zu prüfen. Wenn es schäumt sollte ich das Einsetzen ins AQ lassen, wenn nicht dann kann ich es wohl nehmen. Meine Steine weißen keinerlei Blasen oder Schäumungen auf. Wenn ich wieder aus dem "Urlaub" zurück bin, werde ich es wagen und das AQ mit den Wurzeln und den Steinen einrichten.
Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby tîmeau » 21 Nov 2013 08:24
Hi! Das hat es bei mir damals auch nicht. Essigessenz ist nicht konzentriert genug. Für richtige Bläschen brauchst du schon mindestens 40-50%ige Essigsäure und auch da darfst du kein gigantisches Zischen und Schäumen erwarten. Lochstein ist kalkhaltig. Generell. Ich würd dir auch die Lavasteine empfehlen (, zumal ich weißen Stein in einem Aquascape immer etwas unnatürlich find)..
See ya,
Timo
db/aquarien/valley-of-the-winds
User avatar
tîmeau
Posts: 149
Joined: 03 Nov 2010 14:56
Location: Berlin
Feedback: 14 (100%)
Postby Ben » 21 Nov 2013 22:05
Ich sehe das genau so wie Timo.

Nimm die Lava :).

Mit Salzsäure würdest du was schäumen sehen ;).

LG Ben
User avatar
Ben
Posts: 871
Joined: 03 Nov 2007 22:11
Location: Bonn
Feedback: 22 (100%)
Postby Franci » 21 Nov 2013 22:09
Jep hab heute Lavasteine gekauft und die mit in den Eimer getan :)

Sent from my Nokia Lumia 1020 using Tapatalk
Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby Franci » 03 Dec 2013 10:49
Mal ein Update,

heute kommt im Laufe des Tages das Soil :)
Die Pflanzen müssten morgen oder übermorgen eintreffen.

Nun habe ich schon mal bisschen herumexperimentiert :)

Was sagt ihr, welches Layout könntet ihr euch vorstellen? Oder vllt ganz anders?
(Bitte beachtet nicht die BIO Co2 Flasche, das wird irgendwann gegen etwas besseres ausgetauscht :) )

Attachments

Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby fr0sch » 03 Dec 2013 14:03
hi Franci,

was hast du da auf den Bildern für einen Bodengrund?
Ich kann die Steine leider kaum vom Bodengrund unterscheiden aber das was ich erkenne sieht aus als seien die Steine stark unterschiedlich gefärbt?
Hast du einzelne Fotos von den Steinen?

Grüße
Lars
User avatar
fr0sch
Posts: 83
Joined: 08 Oct 2011 18:57
Location: Dortmund
Feedback: 1 (100%)
Postby Franci » 03 Dec 2013 14:13
Wie oben bereits steht, kommt das HELP Soil im Laufe des Tages. Das was du da siehst ist nur der Power Sand Spezial.

Die Steine sind auch unterschiedlich hell/dunkel. Da darüber wahrscheinlich Moos kommt (zumindest teilweise), sieht man die dann eh nicht mehr.
Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby fr0sch » 03 Dec 2013 14:20
Dachte ichs mir =)
Hatte nicht auf das Datum geschaut wann du geschrieben hattest.
Bei der Bepflanzung würd eich darauf achten Steine mit der gleichen Farbe sichtbar zu lassen. Sonst wirkt das Becken schnell unruhig und unnatprlich.

Gruß
Lars
User avatar
fr0sch
Posts: 83
Joined: 08 Oct 2011 18:57
Location: Dortmund
Feedback: 1 (100%)
Postby Franci » 03 Dec 2013 19:39
Nun ist alles eingerichtet und ich hoffe die Pflanzen treffen morgen ein :)

Attachments

Liebe Grüße, Franci :)
User avatar
Franci
Posts: 102
Joined: 18 Aug 2013 13:10
Location: Gelsenkirchen
Feedback: 0 (0%)
Postby Fishfan » 03 Dec 2013 22:36
Hi Franci,
mir gefällt es schon ganz gut . Ich könnte mir aber vorstellen das die Wurzeln etwas aufgerichtet, also so das der schöne Bogen größer wird noch besser zur Geltung kommen würden und vielleicht dann noch ein zwei Steine mehr um die Wurzeln. Bin gespannt wie es bepflanzt aussieht.
Lg Stefan
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby Fishfan » 03 Dec 2013 22:39
Ich noch mal also nur ein kleines Stück nach Oben drehen . Hab gerade gesehen das da nicht soviel geht von der Form der Wurzeln . Aber Versuch doch mal und dann viel Spaß beim bepflanzen.
Lg
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
28 posts • Page 1 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests