Post Reply
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon WTCube » 24 Mai 2016 08:55
Hallo liebe Forumsmitglieder,

meine Rotala rotundifolia ist fast an der Wasseroberfläche.
Ich habe keine wirkliche Idee wie ich den Busch nun trimmen soll.

Eingefügt ein aktuelles Bild. (Sorry für die schlechte Qualität war quick and dirty) mit dem Handy

Ich bin für alle Vorschläge offen.

Vielen Dank

31511
Grüße Helmut
Benutzeravatar
WTCube
Beiträge: 259
Registriert: 05 Jun 2012 12:06
Wohnort: Dachau
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon DJNoob » 24 Mai 2016 10:35
Moin,
http://aquascaping.flowgrow.de/component/k2/item/104-staengelpflanzen-richtig-schneiden
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
Benutzeravatar
DJNoob
Beiträge: 1836
Registriert: 12 Apr 2014 23:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 84 (99%)
Beitragvon WTCube » 24 Mai 2016 11:26
Hallo Bülent,

danke für den Tip.

Ich habe mich nicht vollständig korrekt ausgedrückt. Mir ging es weniger um die Technik sondern um die Ästhetik und Gestaltung

Also Beispielsweise: Einfach gerade hinter der Wurzel abschneiden oder der Kontur der Wurzel entlang.
Grüße Helmut
Benutzeravatar
WTCube
Beiträge: 259
Registriert: 05 Jun 2012 12:06
Wohnort: Dachau
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon DJNoob » 24 Mai 2016 11:31
Hi Helmuth, wenn es dir nur um die Ästhetik geht, dann raus mit den Pflanzen, alle gleich lang kurz schneiden und einzeln wieder einpflanzen. Wichtig, minimale Abstände lassen zwischen den Stängeln.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
Benutzeravatar
DJNoob
Beiträge: 1836
Registriert: 12 Apr 2014 23:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 84 (99%)
Beitragvon WTCube » 24 Mai 2016 11:47
Hallo Bülent,

Danke.

Ist dein Gedanke dabei, dass wenn ich die Stängel neu pflanze vermutlich alle gleich schnell wieder weiterwachsen?

Im Gegensatz dazu: Wenn ich alle Stängel auf gleicher Höher abschneide die Neuaustriebe in unterschiedlicher Höhe/Geschwindigkeit nachwachsen werden.
Grüße Helmut
Benutzeravatar
WTCube
Beiträge: 259
Registriert: 05 Jun 2012 12:06
Wohnort: Dachau
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon DJNoob » 24 Mai 2016 12:42
Hi, das sie gleichzeitig nachwachsen, kann man nicht garantieren.
Stängel pflanzen die aus deinem Becken stammen, wachsen gleich weiter ohne Beschränkungen ;).
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
Benutzeravatar
DJNoob
Beiträge: 1836
Registriert: 12 Apr 2014 23:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 84 (99%)
Beitragvon omega » 24 Mai 2016 14:46
Hi,

WTCube hat geschrieben:Ist dein Gedanke dabei, dass wenn ich die Stängel neu pflanze vermutlich alle gleich schnell wieder weiterwachsen?

eher, daß es gleich wieder schön aussieht und sofort weiterwächst. Zurückgeschnitten braucht es ca. 1 Woche, bis die Neutriebe deutlich erkennbar werden, und ca. 2 Wochen, bis der Busch wieder habwegs schön aussieht, dafür aber dichter bzw. breiter als vor dem Rückschnitt. Durch das Trimmer wird der Busch immer dichter. Immer nur abschneiden, rausreißen und komplett neustecken macht keine so dichten Büsche.

Im Gegensatz dazu: Wenn ich alle Stängel auf gleicher Höher abschneide die Neuaustriebe in unterschiedlicher Höhe/Geschwindigkeit nachwachsen werden.

Das machen sie so oder so, siehst Du ja auch am derzeitigen Aussehen.

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2539
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon WTCube » 25 Mai 2016 17:42
Hallo zusammen,

so habe ich nun getrimmt.

Mal sehen wie es dann wird.

:grow: :grow: :grow: :grow:

31516
Grüße Helmut
Benutzeravatar
WTCube
Beiträge: 259
Registriert: 05 Jun 2012 12:06
Wohnort: Dachau
Bewertungen: 4 (100%)
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Rotala rotundifolia (Rundblättrige Rotala) - Hilfe und Tipps
Dateianhang von Fabii » 01 Mai 2013 17:39
18 910 von Fabii Neuester Beitrag
11 Jun 2013 15:55
rotala Rotundifolia Hilfe
Dateianhang von Fabii » 23 Jun 2013 09:46
3 297 von Fabii Neuester Beitrag
23 Jun 2013 11:09
Was würdet Ihr verändern? - Meine 160 l
von Diana » 26 Okt 2007 08:20
10 1027 von kurt Neuester Beitrag
29 Okt 2007 17:01
Meine aktuellen Lieblingssteine
Dateianhang von Tobias Coring » 03 Jun 2010 17:34
5 782 von Tim Smdhf Neuester Beitrag
03 Jun 2010 20:54
Meine ersten Schritte...
von BertPeters » 05 Mai 2014 13:56
4 858 von Bl4ckh0ck Neuester Beitrag
29 Mai 2014 15:11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste