Wie trimme ich meine Rotala Rotundifolia?

WTCube

Member
Hallo liebe Forumsmitglieder,

meine Rotala rotundifolia ist fast an der Wasseroberfläche.
Ich habe keine wirkliche Idee wie ich den Busch nun trimmen soll.

Eingefügt ein aktuelles Bild. (Sorry für die schlechte Qualität war quick and dirty) mit dem Handy

Ich bin für alle Vorschläge offen.

Vielen Dank

 

WTCube

Member
Hallo Bülent,

danke für den Tip.

Ich habe mich nicht vollständig korrekt ausgedrückt. Mir ging es weniger um die Technik sondern um die Ästhetik und Gestaltung

Also Beispielsweise: Einfach gerade hinter der Wurzel abschneiden oder der Kontur der Wurzel entlang.
 

DJNoob

Active Member
Hi Helmuth, wenn es dir nur um die Ästhetik geht, dann raus mit den Pflanzen, alle gleich lang kurz schneiden und einzeln wieder einpflanzen. Wichtig, minimale Abstände lassen zwischen den Stängeln.
 

WTCube

Member
Hallo Bülent,

Danke.

Ist dein Gedanke dabei, dass wenn ich die Stängel neu pflanze vermutlich alle gleich schnell wieder weiterwachsen?

Im Gegensatz dazu: Wenn ich alle Stängel auf gleicher Höher abschneide die Neuaustriebe in unterschiedlicher Höhe/Geschwindigkeit nachwachsen werden.
 

DJNoob

Active Member
Hi, das sie gleichzeitig nachwachsen, kann man nicht garantieren.
Stängel pflanzen die aus deinem Becken stammen, wachsen gleich weiter ohne Beschränkungen ;).
 

omega

Well-Known Member
Hi,

WTCube":1exjfqgd schrieb:
Ist dein Gedanke dabei, dass wenn ich die Stängel neu pflanze vermutlich alle gleich schnell wieder weiterwachsen?
eher, daß es gleich wieder schön aussieht und sofort weiterwächst. Zurückgeschnitten braucht es ca. 1 Woche, bis die Neutriebe deutlich erkennbar werden, und ca. 2 Wochen, bis der Busch wieder habwegs schön aussieht, dafür aber dichter bzw. breiter als vor dem Rückschnitt. Durch das Trimmer wird der Busch immer dichter. Immer nur abschneiden, rausreißen und komplett neustecken macht keine so dichten Büsche.

Im Gegensatz dazu: Wenn ich alle Stängel auf gleicher Höher abschneide die Neuaustriebe in unterschiedlicher Höhe/Geschwindigkeit nachwachsen werden.
Das machen sie so oder so, siehst Du ja auch am derzeitigen Aussehen.

Grüße, Markus
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Fischer19 Chihiros Lily Type Glass Outflow & U Type Glass Inflow 16/22 - wie neu Biete Technik / Zubehör 0
M UNS flach - wie ausleuchten? Beleuchtung 1
ullala Wie bändige ich meine Cryptocoryne? Pflanzen Allgemein 23
Aryas Tylos Hilfe bei meinem 84l Becken wie kann ich es schöner gestalten bzw. bepflanzen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 5
M zu viele Änderungen / daher Algenprobleme - wie mache ich weiter? Erste Hilfe 43
E AufAnraten hier nochmal gepostet: Welche Algen sind das und wie werde ich sie los? Erste Hilfe 17
E Was sind das für Algen und wie wird man sie los? Algen 2
moskal Wie invitro Pflanzen zwischenlagern? Pflanzen Allgemein 1
E Suche Kies wie AquaNatural Midnight Pearl Substrate 15
Kattttttiiiiiii Wie kürze ich Aquarium Pflanzen Pflanzen Allgemein 1
L Terraristik trifft auf Aquaristik- oder: Landratte macht sich die Welt, wie sie ihr gefällt Kein Thema - wenig Regeln 47
Rotalaboi Das problematische 180er Rio, was daraus geworden ist und wie es weiter geht... Aquarienvorstellungen 9
P Wie verdrängen Pflanzen Algen Pflanzen Allgemein 9
S Vorbereitung auf die Sommerhitze - wie macht ihr es? Kein Thema - wenig Regeln 27
K Wie viel CO2 Zufuhr? Blasen der Wand? Technik 3
P Hartes Wasser wie vorgehen beim einfahren des Beckens ? Pflanzen Allgemein 2
Erwin Wie ein neuer Planet.... Kein Thema - wenig Regeln 68
P Juwel Rückwand richtig einkleben, wie gehts genau? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
J Wie heißt diese grüne Pflanze? Artenbestimmung 1
T Chihiros WRGB2 30cm -wie neu- Technik / Zubehör 0

Ähnliche Themen

Oben