Post Reply
10 posts • Page 1 of 1
Postby jayjay » 05 Feb 2014 20:03
Hallo Flowgrower,

heute möchte ich mein neues Projekt (erstes Aquascaping) vorstellen.

Technik:
Beckenmaße: 40x25x25 cm, 25l
Beleuchtung: wird sich in den nächsten Wochen/Monaten entscheiden
Filterung: wahrscheinlich Eden 501 Außenfilter
Heizung: keine
CO2: 2kg Druckgasflasche

Bodengrund:
2l Power Sand S
3l ADA Aqua Soil Amazonia Powder
2kg ADA Gravel S
5kg Sand

23107

Hardscape:
ca. 7,9kg Mini-Landschafts Steine
Moorkienwurzeln

Das sind die verwendeten Steine:
23106

23105

So hier sind die Bilder des Hardscapes

23135

23134

23133

23132

23131

Kritik und Verbesserungsvorschläge gewünscht.

Grüße Julius
jayjay
Posts: 5
Joined: 27 Oct 2013 12:43
Feedback: 0 (0%)
Postby Staubi » 05 Feb 2014 20:18
hi julius
ich finde die Steine schön hast du mal gekuckt wie es ohne wurzeln wirkt die liegen da etwas unnatürlich
Gruß,
Matthias
Staubi
Posts: 9
Joined: 01 Feb 2014 20:49
Feedback: 0 (0%)
Postby Lutzl » 05 Feb 2014 22:03
Hallo Julius,

finde die Anordnung der Steine ebenfalls gut. Habe ich in der Form noch nicht so oft gesehen :thumbs:

Ggf. solltest du uns noch verraten, welche Pflanzen du geplant hast. Davon würde ich abhängig machen, ob die Wurzeln rausfliegen oder nicht. In jedem Fall wirkt die Anordnung irgendwie unnatürlich.

Viele Grüße
Lutz
Viele Grüße
Lutz

Path to Tongshanjiabu
_______________________________________________________________________________________________

.."Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die den Wert des Lebens ausmachen. - Bilde dich selbst! Und dann wirke auf andere durch das, was du bist!..."

(Wilhelm von Humboldt 1767-1835)
User avatar
Lutzl
Posts: 105
Joined: 19 Sep 2012 19:44
Feedback: 0 (0%)
Postby -serok- » 05 Feb 2014 22:39
Tach auch!

Auf den ersten Blick sieht das schon gut aus. Die Wurzelhölzer wirken allerdings wirklich unpassend und unnatürlich. Als reines Steinlayout sehe ich persönlich da mehr Potential.

Hast du dir schonmal Gedanken über den Pflanzenplan gemacht?
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby aquapunk » 05 Feb 2014 23:23
Ich schließ mich an: Steine und Layout sind wirklich gut - Holz muss nicht sein. Bin gespannt was daraus wird.
aquapunk
Posts: 688
Joined: 05 Nov 2012 15:42
Location: Wald-Michelbach
Feedback: 180 (100%)
Postby Cherry » 06 Feb 2014 08:17
Hallo,

Ich schließe mich meinen Vorrednern mal an, das Steinlayout find ich schonmal ganz gut.
Die Wurzeln wirken nicht richtig da sie denk ich zu dünn und windig dazwischen liegen. Wenn du nicht darauf verzichten möchtest fände ich ein "Bäumchen" auf/an den Steinen ganz nett und die dünnen Wurzeln dann als Ausläufer des Baumes.
Bin mal gespannt was du noch daraus machst :thumbs:
Gruß,
Michaela
Cherry
Posts: 8
Joined: 03 Feb 2014 21:07
Location: Rosenheim
Feedback: 0 (0%)
Postby -serok- » 06 Feb 2014 08:38
Tach auch!

Ich will nicht kleinlich sein, aber an dieser Stelle möchte ich nochmals auf die Netiquette des Forums verweisen.

"Hallo"
"Tschüss"
"Name"
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby Nickedemius » 06 Feb 2014 20:08
Hi,

Ich sehe hier auch mehr das Potential des reinen Stein-Scapes.

Ok vielleicht auch Geschmacksache :)

Ich habe über dem gleichen Becken ne Amtra Wave mit 20W Freshwater.

Ne Daytime Cluster 20.1 oder Daytime Eco 30.2 geht auch.

Gruß
Sebastian
Nickedemius
Posts: 491
Joined: 06 Jan 2009 14:36
Location: Limeshain
Feedback: 15 (100%)
Postby jayjay » 06 Feb 2014 22:40
Hallo alle Zusammen,

Gut die wurzeln kommen raus. Bei den war ich mir eh nicht ganz sicher.

Beider der Bepflanzung hab ich mir verschiedene Moose und Aufsitzerpflanzen (z.B. anubia nana,Bucephalandra) gedacht. Hinten links wahrscheinlich eine Stängelpflanzen und in den freien bereichen zwischen den Steinen vielleicht Hemianthus Cuba o. Hydrocotyle cf. tripartita o. Hemianthus glomeratus. Vielleicht noch eine kleine Cryptocoryne ? Kann morgen ja mal ein Bild reinstellen wie ich mir das Vorgestellt habe.

Was sagt ihr dazu?

Grüße Julius
jayjay
Posts: 5
Joined: 27 Oct 2013 12:43
Feedback: 0 (0%)
Postby Rolf K » 06 Feb 2014 23:12
Abend Julius,

zum Licht: ich bin mit meinen ' Daytime Cluster ' hoch zufrieden. Nimm die Farbe Ultraweiss. Kommt echt hammermässig.
Zudem sehen die Lampen vom Design her wirklich Klasse aus !
Nicht ganz unwichtig fürs Wohnzimmer...

Gruß Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
User avatar
Rolf K
Posts: 225
Joined: 02 Mar 2013 11:26
Location: Darmstadt
Feedback: 0 (0%)
10 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Die kahle Schlucht (The barren canyon) 25l
by Tiegars » 16 Sep 2013 07:11
6 1322 by Tiegars View the latest post
18 Sep 2013 07:46

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests