Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Experimentierer » 17 Jan 2010 14:09
Hallo liebe flowgrow Gemeinde,

ich bin vor einigen Tagen auf dieses Forum hier gestoßen und habe das erste mal etwas über Aquascaping gelesen.
Ich fand es sehr interessant und habe mir dann auch verschiedene Gallerien dazu angeschaut und war ganz baff was man alles mit ein bisschen überlegung und geschick kreieren konnte.

Da mein Becken wirklich sehr trostlos aussieht und endlich mal ein schönes Pflanzenbecken haben möchte, habe ich mich entschlossen mein Becken neu einzurichten.

Die Beckendaten:

Größe:
120x50x40 (LxHxT) -> 240 ltr.

Beleuchtung:
4x 39W T5 -> 0,65 W/l (2x 865 und 2x 840 von Philips)

Technik:
JBL ChristalProfi 500
CO2 Düngung über Druckgas, Regulierung über PH Controller
Zur Zeit noch mit hässlicher Pflanzen-Rückwand, die ich aber durch einen schwarzen Hintergrund ersetzen will.


Zur Zeit habe ich einen schwarzen Kies als Bodengrund, der mit TetraPalnt Complete Substrat vermischt ist.
Da ich den Boden aber anders anordnen will, weiß ich nicht wie ich das anstellen soll.
Kann ich einfach eine Schicht Kies wegnehmen, diese auswaschen und wieder ins Becken einbringen,
oder wäre es sinnvoller, den kompletten Kies auszuwaschen und einen neuen Langzeitdünger einzubringen ?

Ich habe sehr viel über den Power Sand Special gelesen. Der wird angeblich bevorzugt für Aquascape genommen..
Aber der ist doch recht teuer (Packung M knappe 63€), gibts da vielleicht Alternativen dazu?

Ich habe mir schon einige "Vorbilder" rausgesucht, an denen ich mich orientieren will, bin mir aber noch nicht ganz sicher, welche Form ich nun schlußendlich nehmen möchte.
Ich kann mcih nicht entscheiden, ob ich einen großen "Haufen" in der Mitte machen soll, oder ob ich den Bodengrund von rechts nach links hinten ansteigen lassen soll.
Ausserdem kann ich mich nicht entscheiden, ob ich Wurzeln aus einen Pflanzenbusch herausschauen lassen will (so wie in Bild 2+4), oder ob ich eine große überladende Wurzel nehmen soll (wie im letzten Bild).

Ich fände irgendwie eine kombination am schönsten, aber warsch. sehr schwer zu realisieren.
Ich habe zwei Moorkienwurzeln im Auge, mit denen man einzelne Stöcke aus einem Pflanzenbusch herausschauen lassen kann, und mit dem anderen, könnte man eine überladened Wurzel realisieren.
Das problem dabei: die Größe... beides zusammen hätte eine ungefähre Länge von 50-70 cm und eine Höhe von 25-30cm.. das nimmt schon viel Platz im Aquarium weg, und ich habe Angst, dass es dann zu vollgestopft aussieht.
Habt ihr vielleicht ein Bild, wo soetwas in der Art realisiert wurde? Ich habe bisher nur sehr wenig Moorkienwurzelaquarien gefunden.


Meine Ideensammlung:

Hier gefallen mir die Wurzelanordnungen sehr gut:
Image


Image

Hier wirkt alles ein wenig dicht aufeinander und die kleinen Vordergrundpflanzen gefallen mir nicht so,
aber so meine ich das in etwa mit "Nach links ansteigend":
Image

Hier gefällt mir der schwarze Hintergund, das schlichte, und die Wurzel die aus den Pflanzen kommt.
Image

Große überladende Wurzel:
Image


Ich hoffe ihr könnt mir bei meinen (vielen) Fragen weiterhelfen und mir ein wenig unter die Arme greifen..

Vielen Dank,
Jan
Grüße Jan
Experimentierer
Posts: 55
Joined: 17 Jan 2010 13:35
Feedback: 0 (0%)
Postby Experimentierer » 17 Jan 2010 23:48
Guten Abend nochmal,

hab vorhin nochmal etwas sehr interessantes gefunden:
http://www.aquaticscapers.com/en/contest-gallery/8?set_volume=standard&detail=48&z=67


Eine Alternative zu ADA habe ich nun auch gefunden:
Akadama! Jetzt brauch ich nur noch was zum Untermischen..
Grüße Jan
Experimentierer
Posts: 55
Joined: 17 Jan 2010 13:35
Feedback: 0 (0%)
Postby Alex82 » 18 Jan 2010 23:13
Hallo Jan!

Da hast du dir durchaus sehr schöne Vorbilder ausgesucht!
Wie du was machst überlege dir selbst oder Bau für den Anfang einfach ein Vorbild Scape nach, schließlich muss es dir am besten gefallen.
Fürs Ideensammlen schau doch einfach mal hier vorbei.
http://www.finostrom.com.gr/images/aqua ... index.html

LG
Alex
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Experimentierer » 20 Jan 2010 14:34
Hallo Alex,

vielen dank für die Seite, da kann ich noch ein bisschen nach Ideen stöbern.

Ich habe zwei Probleme beim nachbauen.
1. Ich kann mich nicht entscheiden! Es gibt einfach so viele schöne *g*
2. Weiß ich nicht, was für Pflanzen benutzt wurden und wie der Grundaufbau ist (ist ja nur bei wenigen mit angegeben).

Aber ich werd mal sehn was sich machen lässt.

Grüße
Jan
Grüße Jan
Experimentierer
Posts: 55
Joined: 17 Jan 2010 13:35
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Neugestaltung meines 126L Beckens!
by DaManYa » 16 Feb 2016 16:48
6 938 by DaManYa View the latest post
23 Mar 2016 16:19
Benötige Hilfe zur Gestaltung meines Garnelen Beckens
Attachment(s) by bnt2le » 07 Dec 2010 21:10
2 701 by bnt2le View the latest post
15 Dec 2010 00:24
Rettung und folgende Neugestaltung meines 100 l Eckaquariums
by Keks26 » 29 Sep 2012 11:36
1 580 by Keks26 View the latest post
29 Sep 2012 16:02
Fragen zum Start meines künftigen Beckens SELVA
Attachment(s) by Matthias` » 24 Nov 2012 16:50
43 3399 by Matthias` View the latest post
27 Sep 2013 21:59
Vorstellung meines neuen Beckens gerne Anregungen
Attachment(s) by Mauritius » 06 Jan 2016 22:28
10 740 by Mauritius View the latest post
08 Jan 2016 17:04

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests