Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby Leo_III » 24 Sep 2011 01:41
Hi
ich habe gerade die Neueinrichtung meines 60L Nanocube fertig gestellt, und während des Projektes einige Bilder gemacht die ich euch gerne mal vorstellen möchte und mich auf Kommentare freue.
Die Kenner unter euch ( seid Ihr doch gepriesen ) werden schnell erkennen das ich nicht gerade lang im Hobby bin.
Da ich aber ganz Interessiert bin und im letztem halben Jahr einiges an Material gelesen habe, sagte ich mir "Dat bau ich selber".

Also musste nur noch der richtige Augenblick kommen.
Der wollte aber nicht kommen!
Also habe ich kurzer Hand beschlossen die Crystal Reds in mein großes Becken (240) umsiedeln. In dem befinden sich bereits Amanos und einige Perlhühnbärblinge.

Da ich den Cube im Wohnzimmer stehen haben möchte, und es natürlich auch ganz nett aussehen soll, habe ich beschlossen keine Kosten und Mühen zu scheuen also probierte ich zum ersten mal Aqua Soil aus.

Da das Becken einen prächtigen Pflanzenwuchs besitzen soll und ich nun endlich mal sehen wollte ob diese Aqua Soils wirklich so die Bürner sind habe ich mir prompt etwas Bestellt.

Ausgangs Material :
1 Sack ADA Aqua Soil Amazonia
1 Sack Power Sand Spezial
und noch einen Angebrochenen Sack Shirakura.
Drachenstein



Den Cube habe ich hinten eine Duschkabinen Folie aus dem Baumarkt verpasst um mehr Tiefenwirkung zu erziehlen.

Da ich diesmal natürlich alles besser machen wollte und alles Perfekt sein sollte, habe ich mir ein Heizung geleistet.
Ich habe die bestehenden Berichte über die Verwendung von Bodenheizungen und Aqua Soil gelesen und mich für Sie entschieden.

Ich wollte aus mir noch unerklärlichen Gründen den Power Sand nicht im direkten Kontakt mit der Heizung haben.
Wenn ich recht überlege ist der Grund eigentlich nur damit der Shirakura hier noch eine Verwendung bekommt.
Als erstes verteilte ich ein wenig von diesem in der Hoffnung das er nicht schadet, auf die bereits auf dem Boden verlegte Bodenheizung.




Um auch ein vermischen nun im unteren Bereich zu vermeiden, legte ich nun über die bedeckte Bodenheizung noch ein Netzt und erstellte ein gemütliches Bett für den wunder Sand.






Also riechen tut das Zeug auf jeden Fall mal Gesund bin mal gespannt ob das was bringt .
Dann wieder das Gewohnte Netz-Spiel und dann das Soil drauf.
Das Layout war auch schnell gefunden.










Dann noch Pflanzen rein.

Welche Pflanzen das Genau sind versuche ich später noch herauszufinden, denn die sind alle aus meinem Großen Becken in dem momentan ein kleines aber hartnäckiges Algenproblem sein Unwesen treibt. Wie Ihr aber sehen könnt gibt es dennoch genügend Auswahl für das kleine Becken.








to be continued .....
Leo_III
Posts: 5
Joined: 24 Sep 2011 00:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Leo_III » 24 Sep 2011 01:44
die Fotos wollte ich euch schon mal zeigen ....



Leo_III
Posts: 5
Joined: 24 Sep 2011 00:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Blub » 24 Sep 2011 06:38
Huhu
das sieht ja schon toll aus.
Mir gefällt das Layout sehr gut. hast du die Steine etwas eingegraben?
Ich hätte das Soil vorne nicht so hoch gemacht aber ansonsten super.
Bin gespannt wie die Pflanzen wachsen werden.
Welche sind es denn nun genau?

Lieben Gruß May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby Anika » 24 Sep 2011 07:45
Hallo Leo (wenn das dein Name ist),
ob das mit der Bodenheizung gut war, wird sich herausstellen.
Ich selber habe keine Erfahrungen damit, aber ich habe nur Sachen die dagegen sprechen gelesen.

Mir gefällt wie der Cube eingerichtet ist, allerdings denke ich, sind die Stein zu klein gewählt. Wenn die Pflanzen richtig gewachsen sind (was sicher schnell gehen wird, bei dem Untergrund), wird man nicht mehr viel von Ihnen sehen. Schade.

Jetzt sieht es zumindest gut aus und ich bin gespannt wie es sich weiter entwickelt und was Dein Fazit zum Aquasoil ist.

Liebe Grüße
Anika
Gib einem Menschen Macht und Du erkennst seinen wahren Charakter.
User avatar
Anika
Posts: 461
Joined: 23 Aug 2010 11:45
Location: Bad Segeberg
Feedback: 43 (100%)
Postby Leo_III » 24 Sep 2011 10:05
Hallo May
Ja die Steine sind richtig tief drinnen so ca bis zum ersten Netz.
Pflanzennamen folgen noch.

Hallo Anika,
mein Name ist Dusan ( wird Duschan ausgeprochen )
Also das das Becken schon fertig ist kann ich Dir nur sagen das die Bodenheizung nicht gestört hat.
Die Wurzel haben sich bereits in einer Woche min. 5-7 cm in den Boden gegraben. Sogar der Hemiantus im Vordergrund hat nach 2 Wochen die Wurzeln bis zum Beckengrund getrieben.
Ja die Steine wollte ich auch zuerst anders postieren. Hier noch mal ein Bild von ersten Layout welches ich verworfen habe.
Da waren die Steine fast bis zur Wasseroberfläche.




Naja, man(n) lernt ja aus seinen Fehlern.


So als nächstes wollte ich noch eine Hintergrundbeleuchtung.
Da das Becken fast bündig an der Wand Hängen soll, ist dahinter auch nicht so viel Platz.
Des weiteren soll die Intensität als auch die Farbe variabel sein.
Das Stichwort lautet hier LED's.
Und ich habe aus dem Netzt eine Plexiglasscheibe recherchiert, die bei einer Kantenbeleuchtung im gesamten leuchtet,
Schweine teuer ein Stück 38X45cm 40€.
Auf zum Löten....












Ich habe insgesamt 13 LED fertig gestellt.
Über das kleine Bedienfeld kann ich entweder die Intensität regeln oder die Farben mischen.
Jetzt muss ich noch die Kiste machen.
Leo_III
Posts: 5
Joined: 24 Sep 2011 00:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Leo_III » 24 Sep 2011 12:00
Hallo,
das Becken entwickelt sich prächtig!
Kann jedem nur Aqua Soil empfehlen.

Hier Bilder nach 1 1/12 Wochen.



Jetzt muss ich noch die Plexiglas Rohre die ich bekommen habe biegen und löchern ......

In meinem großen Becken haben offensichtlich die 50 Crystal Reds geholfen die Algen ein wenig zu verdrängen ...

Leo_III
Posts: 5
Joined: 24 Sep 2011 00:40
Feedback: 0 (0%)
Postby MarcelD » 26 Sep 2011 09:50
Hi Dusan,

das hat doch schonmal Gesicht! :top:
Wir Anika auch schon schrieb, sind die Steine wohl leider zu klein, aber den Bodengrundanstieg finde ich schon recht beachtlich. Aber sowas kann man ja als Erfahrung für das nächste Layout einfach mitnehmen. :wink:

Ich finde auch das größere Becken schön anzusehen, stell das doch auch mal vor (möglichst mit größeren Bildern)!


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby Leo_III » 26 Sep 2011 13:47
Hi Marcel,

Ja die Steine wirken wirklich immer kleiner je größer die Pflanzen werden.
Naja die Steigung habe ich nur hin bekommen da Steine zu 3/4 im Bodengrund stecken und somit sich der Bodengrund
super so steil gestalten lässt.

So das Becken ist nun 3 Wochen alt und der wuchs ist sagenhaft.



Das gesamt Werk sah dann so aus :



Ich habe nun 48W auf dem Becken und meiner Frau ist es viel zu hell abends beim Fernsehen.
Also dachte ich mir : Bau doch aus dem Becken einen Deckenfluter.

So sah dann das Ergebnis aus:




Nun haben wir neben dem schönen Becken auch noch ein schönes licht abends. TOP
Weil die Pumpe mir zu laut war habe ich diese auch noch verpackt ......





Die Bilder mit der Hintergrund Beleuchtung folgen noch
Leo_III
Posts: 5
Joined: 24 Sep 2011 00:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Giftzwerch28 » 26 Sep 2011 16:22
Hallo Dusan!

Am Anfang hatte ich ja auch noch gedacht, die Steine wären zu klein, aber jetzt, bei den neueren Fotos, wo es schon ein bisschen eingewachsen ist, gefällt mir das richtig gut. Hübsches Becken.
Den Deckel finde ich ja etwas "too much", aber wenn´s der Dame halt zu hell ist....... :wink:
Freue mich auf updates.


Gruß Alex
User avatar
Giftzwerch28
Posts: 657
Joined: 21 Nov 2009 18:08
Location: Goslar
Feedback: 66 (100%)
Postby Blub » 27 Sep 2011 16:14
Huhu
Ich finde dein Becken hat sich toll entwickelt.
Finde den Deckel allerdings auch viel zu heftig.
Vielleicht hättest du ihn schmaler machen sollen?
Bin gespannt auf deine Hintergrundbeleuchtung.
Lieben Gruß May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby Fischgesicht » 27 Sep 2011 18:10
Absoluter Wahsinn - ich finde dein Becken zum nachmachen. :idea:
Fischgesicht
Posts: 1
Joined: 27 Sep 2011 17:58
Feedback: 0 (0%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Alles muss raus, damit alles besser wird - aber wie?
by lebeog » 27 Jan 2009 18:00
14 2934 by Larsmd View the latest post
24 Sep 2009 22:06
30l Cube Neueinrichtung, Wurzelproblematik
Attachment(s) by Ismna » 04 Jan 2014 15:20
6 497 by Ismna View the latest post
05 Jan 2014 20:02
was gefällt euch besser?
by Dennis » 15 Jan 2009 22:16
8 800 by KioPanda View the latest post
17 Jan 2009 12:05
Hardscape - Was gefällt euch besser ...
by Tobias Coring » 08 Oct 2008 21:52
13 1840 by Hardy View the latest post
12 Oct 2008 01:58
Was gefällt euch besser Teil 2
by Dennis » 26 Jan 2009 20:00
7 795 by Dennis View the latest post
27 Jan 2009 17:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests