Post Reply
20 posts • Page 1 of 2
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 14:57
Hallo,

nachdem ich jetzt schon hier ewig mitlese, hab ich es heute endlich begonnen, mein kleines Iwagumi.

Dieses möchte ich euch nun hier vorstellen und würde mich über ordentlich Tips, Anregungen und Hilfe von euch freuen.

Ich hab jetzt ca 5h an dem Layout hier Milimeterweise rumgeschoben, das Dolomitgestein hin und her gedreht usw...

Was meint ihr, würde es euch so gefallen?

Leider bekomme ich mit meiner Cam die Bilder nicht so hin wie ich es gerne hätte, bzw wie es aussieht wenn man vorm Becken sitzt....
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 12 Feb 2011 15:18
Hey Patrick
sieht iwie komisch aus
mir fehlt da was
würde mal den bodengrund von vorne nach hinten ansteigen lassen
der mainstone(also der größere) ist viel zu mittig
und die anderen zu symetrisch angeordnet
versch mal nach dem goldenen Schnitt zu gehen
Gruß
Frank

PS meine meinung;)
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1318
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 15:22
Danke,

ich werd mich gleich mal ranmachen,

update kommt dann sofort wenn ichs habe
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby FloI » 12 Feb 2011 15:27
Hi Patrick,

wie Franks chon sagt, solltest mal diese Punkte bearbeiten.
Ich würde mich ml an etwas größeres hardscape trauen. Das, das du jetzt hast, is bissl mickrig.
Aber aller Anfang is schwer. :D

Lg Flo
LG Flo
User avatar
FloI
Posts: 290
Joined: 28 Sep 2010 18:55
Location: Tirol
Feedback: 1 (100%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 15:32
Hab leider nichts anderes im moment da, alles andere wäre glaub ich zu groß, aber ich hab da eine idee....
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby FloI » 12 Feb 2011 15:36
Hi Patrick,

mach dir keine Sorgen, dass es zu groß ist. Der Mainstone sollte mindestens bis 3/4 von der Beckenhöhe einnehmen.
Wenn du grad nichts anderes da hast, dann musst halt was größeres besorgen oder suchen. Beim Iwagumi sollte möglich alles passen und dafür braucht man viel Zeit.
Hast mal ein Bild gerade von vorne?

Lg Flo
LG Flo
User avatar
FloI
Posts: 290
Joined: 28 Sep 2010 18:55
Location: Tirol
Feedback: 1 (100%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 16:12
ich habe da jetzt doch noch 3 Drachensteine gefunden, finde es jetzt auch wesentlich besser, obwohl ich den großen fast zu groß finde....

und den Bodengrund lasse ich das nächste mal trocken...

Was meint ihr ist doch schicker so, oder?

evtl den kleinen im Vordergrund noch n paar cm nach links?
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 12 Feb 2011 16:25
hi patrick
besser auf jeden fall
zu groß sind die nicht die steine;)
lass den boden noch krasser ansteigen:)
das wird dann vielleicht noch besser die anordnung der steine is noch ned genau mein fall
Gruß
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1318
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 16:42
Danke dir Frank ich werde jetzt noch etwas weiter probieren und wie du sagst den Bodengrund noch mehr ansteigen lassen, evtl besorg ich mir noch fix einen, war nur noch n rest vom anderen becken.
Ich werde mir jetzt erstmal in Ruhe ne Weile alles betrachten, mit Hektik wird das eh nichts :wink:
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 12 Feb 2011 16:51
hi pat
mehr brauchst eig ned besorgen
vorne brauchst ja nicht mehr wie 2-3 cm
hinten dann so 6-7 dann passt das;)
Gruß
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1318
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby FloI » 12 Feb 2011 16:59
Hi Patrick,

ich würde die Steine noch etwas anders anordnen:

Ichhoffe man erkennt was.
Die hintere rote Linie zeigt, wie weit du mit dem Bodengrund rauf gehen kannst.

Hast dir schon was an Pflanzen geadacht?

Lg Flo
LG Flo
User avatar
FloI
Posts: 290
Joined: 28 Sep 2010 18:55
Location: Tirol
Feedback: 1 (100%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 17:35
Hi Flo,

dein Vorschlag zur Anordnung der Steine gefällt mir sehr gut, ich werde die Steine nachher gleich mal so anordnen.
Leider kann ich den Bodengrund hinten nicht ganz so hoch ziehen, da ich momentan nur einen De****le NanoFilter habe für das Becken, werde aber evtl auf einen Rucksackfilter unsteigen da mir der Filter im Becken überhaupt nicht zusagt.

Als Pflanze habe ich vor "Lilaeopsis brasiliensis" einzusetzen, weil die habe ich noch da, und je nach erreichter Wuchshöhe möchte ich sie dann im Hintergrund lassen und mir für den Vordergrund was anderes aussuchen, aber in erster Linie soll es die sein.
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby FloI » 12 Feb 2011 17:38
Hi Patrick,

ich würde das Becken trocken lassen bis du nen Rucksack hast. Ordne die Steine mal an, wies dir passt und Schaf ne Nacht drüber. Vielleicht fällt dir am nächsten Tag noch was besseres an.
Ich würde dir um die Steine herum, also ziemlich in der Mitte Blyxa Japonica empfehlen und nen schönen Bodendecker.
Was hast denn an Beleuchtung drüber?

Lg Flo
LG Flo
User avatar
FloI
Posts: 290
Joined: 28 Sep 2010 18:55
Location: Tirol
Feedback: 1 (100%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 17:53
Das Problem ist leider das der Bodengrund schon "schwimmt" weil ich mir eingebildet habe das man den Bodengrund so besser modelieren kann....

Als Beleuchtung hab ich eine 11w Arcadia Klemmleuchte, allerdings brauch ich da noch ne andere Röhre für da ich das lila nicht ab kann!

Zwecks den Vorgeschlagenen Pflanzen schau ich später mal.
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
Postby aqua-pat » 12 Feb 2011 18:13
So ich habe jetzt die Steine mal nach deiner "Zeichnung" angeordnet, und den Bodengrund noch höher gezogen, aber mehr in die rechte Ecke hinten, jetzt hätte auch der Filter Platz und ich finde es so recht gut...
Gruß Patrick
User avatar
aqua-pat
Posts: 47
Joined: 16 Jan 2011 22:39
Feedback: 0 (0%)
20 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Mein erstes Iwagumi
by improved@bluewin.ch » 09 Dec 2013 23:15
3 616 by AQ Dave View the latest post
10 Dec 2013 22:30
Mein erstes Iwagumi
by fsr-snaky » 04 Apr 2014 18:05
7 954 by Seb0338 View the latest post
26 Apr 2014 20:11
Mein erstes - Iwagumi-Jungle-Clash
Attachment(s) by Ronja-Raeubertochter » 21 Oct 2011 19:19
12 2718 by Ronja-Raeubertochter View the latest post
11 Jun 2012 20:30
Mein erstes Iwagumi nach ADA-System
Attachment(s) by chillhans » 11 Apr 2016 09:34
31 2928 by Jaenu View the latest post
23 Aug 2017 22:02
Erstes Iwagumi Anfänger
Attachment(s) by philxx » 08 Nov 2018 20:29
2 328 by Thumper View the latest post
08 Nov 2018 20:50

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests