Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby Tutti » 28 Nov 2010 01:34
Hallo zusammen,

hier möchte ich euch mal die Geschichte meines kleinen 60x30x36 GG Beckens in Bildern zeigen.
Setup Tag (erstes Bild)19.04.10 , 27.11.10 letztes Bild .




Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
User avatar
Tutti
Posts: 1109
Joined: 28 Jul 2007 19:41
Location: Braunschweig
Feedback: 91 (100%)
Postby Alex82 » 28 Nov 2010 11:13
Hey Tutti!

Danke für die Bilderdoku!
Hat sich sehr schön entwickelt :top:
Ich mag diese wilde Optik der Eleocharis.

Im laufe der Zeit sind ja ein paar Pflanzen dazugekommen für meinen Geschmack,
zu viele Stängelpflanzen. Ich würde es auf die Rotala(?) hinter der Wurzel
und noch einer zusätzlichen Roten beschränken.
Auch auf der linken Seite würde ich den Blick auf die hintere Scheibe freilassen.
So wie auf dem 5ten Bild nur etwas getrimmter und eventuell noch ein paar Highlights vor der Wurzel, zB. Crypto wendtti braun und eventuell ein paar kleineren Steinen würde es mir pers. am besten gefallen.

Lg
Alex
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Alex82 » 28 Nov 2010 11:50
Ich nochmal!

Ich hoffe es ist ok hier meinen Senf abzugeben, du hattest ja nicht ausrücklich nach Meinungen gefragt :oops:

Lg
Alex
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Tutti » 28 Nov 2010 14:30
Hi Alex,

ne klar freue ich mich über eure Meinungen,das Becken gefällt mir auf Bild 4 eigentlich schon am besten,es gibt einiges zu verbessern,besonders die Pflanzen im Zaum zu halten ist in diesem Becken die gröste Aufgabe,aber das Becken soll an keinem Kontest teilnehmen.
Es sind ja 2 schöne Steine drin aber leider überwuchert,und ich würde sehr sehr gerne mehr Cryptos in meinen Layouts verweden aber bis auf die Parva nehmen die bei mir immer so extreme Größen an,das ich die nach einigen Wochen immer rauswerfen muß :| ,wenns Tipps gibt welche Cryptos wirklich klein bleiben (bis ca. 12 cm ) immer her damit.

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
User avatar
Tutti
Posts: 1109
Joined: 28 Jul 2007 19:41
Location: Braunschweig
Feedback: 91 (100%)
Postby Tim Smdhf » 28 Nov 2010 16:13
Hey Thorsten,

ich habe mal gehört, dass Cryptocorynen kleiner bleiben sollen, wenn man sie wirklich einmal radikal runter schneidet.

Ansonsten muss ich sagen, dass mir das Becken sehr gut gefällt. Da muss ich doch glatt mal darüber nachdenken auch mal ein Becken mit E. parvula oder so einzurichten....
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby moss-maniac » 28 Nov 2010 18:02
Tutti, die 'Flamingo' bleibt bei mir schön niedrig... ich halte sie aber in einem 4 cm Gittertopf mit Kies und dünge kaum, das scheint ihr zu gefallen - sie steht gesund und buschig da und ich sollte sie endlich mal teilen, bevor sie den Topf sprengt. :roll:

Schöne Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
User avatar
moss-maniac
Posts: 745
Joined: 22 Nov 2009 14:30
Location: Straubing Niederbayern
Feedback: 6 (100%)
Postby chrisu » 29 Nov 2010 12:06
Hallo Tutti,

ich kann mich an deinen Becken kaum sattsehen. Unglaublich wie gesund und vital deine Pflanzen immer aussehen. :beten:

Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2093
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby Julia » 29 Nov 2010 16:21
Tutti wrote:Hi Alex,

ne klar freue ich mich über eure Meinungen,das Becken gefällt mir auf Bild 4 eigentlich schon am besten,es gibt einiges zu verbessern,besonders die Pflanzen im Zaum zu halten ist in diesem Becken die gröste Aufgabe,aber das Becken soll an keinem Kontest teilnehmen.
Es sind ja 2 schöne Steine drin aber leider überwuchert,und ich würde sehr sehr gerne mehr Cryptos in meinen Layouts verweden aber bis auf die Parva nehmen die bei mir immer so extreme Größen an,das ich die nach einigen Wochen immer rauswerfen muß :| ,wenns Tipps gibt welche Cryptos wirklich klein bleiben (bis ca. 12 cm ) immer her damit.

Grüße Tutti


Hey Tutti,

wunderschönes, wildes Becken hast du da :). Gefällt mir gut.

Bezüglich den Cryptos - hast du mal die costata/albida probiert? Ich hab die zwar noch nicht allzu lange, aber bis jetzt bleibt sie wirklich klein. Hätte sie mir sogar etwas größer gewünscht.
lg, Julia - Mein Aquarien Blog
http://wassergarten.wordpress.com/
User avatar
Julia
Posts: 755
Joined: 29 Nov 2009 13:27
Location: Würzburg
Feedback: 44 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Einrichtung eines 300x80x80cm Beckens
by Efferdane » 01 Jul 2019 18:40
4 727 by peterwolfraum View the latest post
27 Oct 2019 13:29
Planung eines Nano (-Riff?) Beckens
by Hannes » 07 Jul 2008 12:03
12 1956 by Hannes View the latest post
16 Jul 2008 13:30
Hilfe bei Gestaltung eines Nano-Beckens
by JoergH » 08 Oct 2009 19:15
15 1708 by Tim Smdhf View the latest post
10 Oct 2009 11:17
Zeit für Veränderung
Attachment(s) by marcel74 » 07 Nov 2015 13:41
0 324 by marcel74 View the latest post
07 Nov 2015 13:41
Planung und umsetzung des ersten Beckens!
Attachment(s) by max.pfeiffer » 28 Jan 2013 18:11
8 524 by max.pfeiffer View the latest post
28 Jan 2013 22:33

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests