Wo besorge ich Pflanzen am besten?

elster2212

New Member
Hallo an alle,

ich hätte da noch eine wichtige Frage: Wo sollte man sich generell für ein Aquascape die ganzen speziellen Pflanzen her holen, bzw, wo kann man das? Und, wie/wo macht ihr das?

Oh und eine weitere Frage wäre, was für einen ph Wert dieses Becken hat.

$"Greatings aus Holland"

(steht nicht da) sind es einfach um die 7? Und, muss ich beim Besatz noch irgendetwas beachten außer Temperatur und ph-wert?

Liebe Grüße Elise
 

Lixa

Well-Known Member
(steht nicht da) sind es einfach um die 7? Und, muss ich beim Besatz noch irgendetwas beachten außer Temperatur und ph-wert?
Hallo Elise,
Das hängt vom Besatz ab und ist die Temperatur ebenso wie andere Wasserwerte. Wenn du in Datenbanken Tiere ansiehst, findest du immer die wichtigsten Angaben. Vielleicht fängst du mit einem Wiki oder Buch über allgemeine Aquaristik an?

Für Pflanzen sind weitere Werte relevant - schließlich ist ihr "Futter" im Wasser.

Viele Grüße

Alicia
 

elster2212

New Member
Hallo Alicia und Monika,

Danke für eure Antworten! Hat mir sehr weitergeholfen.

Ich hätte da noch eine Frage zur Technik bezogen auf das obere Aquarium. Dieses hat nämlich eine Strömungspumpe, aber ist das zwingend notwendig oder kann man die auch weglassen und das Einströmen des Filters reicht als Bewegung im Wassers?

Liebe Grüße Elise
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Elise,
Strömung lässt ein Becken lebendiger wirken und manche Fische lieben es einfach.

CO2 kann damit etwas besser verteilt werden, eine Pflicht ist das nicht, denn man muss ja nicht alles maximieren.

Erklärung zu der Technik: die Fotos zeigen einen CO2 Reaktor, keinen Inline Diffusor. Sieht nach US Aquaristik aus, denn meiner sieht dem Foto sehr ähnlich.

Viele Grüße

Alicia
 

omega

Well-Known Member
Hi,

mehr Strömung treibt mehr CO2 aus. Dieser Irrgaube, daß mehr Strömung CO2 besser verteilt, ist wohl nie auszumerzen. Meine 390l brutto rühre ich seit 2012 mit 300l/h um. Auch zu Starklichtzeiten gab es nirgendwo im Aquarium irgendeinen Mangel:
$Markus' 130er

Grüße, Markus
 

cRaZyT

Member
ich hätte da noch eine wichtige Frage: Wo sollte man sich generell für ein Aquascape die ganzen speziellen Pflanzen her holen, bzw, wo kann man das? Und, wie/wo macht ihr das?
Du kannst auch hier diverse Pflanzen bekommen, die durch die Bank weg Klasse sind, ich hatte da bisher noch keinen Ausfall oder schlechte Erfahrungen gemacht. Meist sie sind auch günstiger als beim Händler, nur die Menge könnte vielleicht ein Problem sein. Ich hab mir aber mal sagen lassen, dass Pflanzen die Angewohnheit haben zu wachsen und sich zu vermehren :cool:. Dann dauert es halt ein bisschen länger bis der Boden zugewuchert ist oder bis der Urwald so dicht ist, dass man mit der Schere dran muss.
 
Moin Elise,

der pH-Wert wird bei 6.3-6.4 (30mg/l und 2°dKH) liegen, laut diverser Tabellen.

Er benutzt Osmosewasser.
Entweder verschneidet(nimmt Berliner Leitungswasser und mischt es mit Osmosewasser) er es um auf 2°dKH zu kommen, oder er salzt(Wasseraufbereiter/Aufhärtesalze zur Remineralisierung) es auf.

Wenn er CO2 nicht dauerhaft laufen lässt, dann schwankt der pH-Wert und sollte kurz vor erneuter in Betriebnahme am höchsten sein. Also ca. bei 6.8-7.1? je nachdem wie schnell sich das normale Gleichgewicht(~5mg/l CO2 im Wasser) wieder herstellt und wie lange so nen Reaktor arbeitet.

Neben Aquasabi kannst du im örtlichen Fachhandel(Zoofachgeschäfte, Baumärkte und Gartencenter mit Aquaristikabteilung) nach Pflanzen schauen. Es ist dort möglich Pflanzen auf Wunsch zu bestellen.


Beste Grüße,
Florian
 

cRaZyT

Member
Neben Aquasabi kannst du im örtlichen Fachhandel(Zoofachgeschäfte, Baumärkte und Gartencenter mit Aquaristikabteilung) nach Pflanzen schauen. Es ist dort möglich Pflanzen auf Wunsch zu bestellen.
Von Baumärkten und Gartencentern würde ich abraten, da gammeln die Pflanzen meist Monatelang rum, werden meist nicht gepflegt und haben dadurch Mangelerscheinungen und/oder vergammelte Wurzeln (sofern noch welche da sind). Hier kann es sicher auch ausnahmen geben aber egal wo ich bisher gewohnt habe, war es immer das gleiche.
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hei, die einen machen aus dem größten Schrott, die schönsten Pflanzen.
Die andern machen aus den schönsten Pflanzen, den größten Schrott...

Solange die Pflanzen nicht grundlegend einen Schaden haben, kann man die schon wieder aufpäppeln.

VG Monika
 

Craddoc

Active Member
Solange die Pflanzen nicht grundlegend einen Schaden haben, kann man die schon wieder aufpäppeln.
Puah, ich muss leider zugeben, dass ich inzwischen mit Baumärkten und Gartencentern auch ziemlich abgeschlossen habe. Die Pflanzen sind teilweise echt in keinem guten Zustand. Manchmal erwischt man zwar tatsächlich auch was ganz spannendes, z.B. irgendwelche Schwertpflanzen, die da seit Monaten im Becken liegen und für den Preis von gewaltiger Größe sind, aber oft ist die Qualität in Nicht-exklusiven Aquarienläden doch eher - schwierig. Gerade auch Invitros habe ich noch nie in einem guten Zustand gefunden. Gefühlt - aber das kann Bauchgefühl sein - habe ich mir bisher auch immer irgendwelchen ungewollten Beifang durch Baumarktpflanzen mit ins Becken geholt. Von Schnecken über Algen bis Planarien, Krankheiten und Co. Mein örtlicher Baumarkt hat die Angewohnheit, kranke Tiere oder "letzte Überlebende" einer Lieferung ins Pflanzenbecken zu werfen und das Pflanzenbecken immer ordentlich mit verschiedenen Medikamenten anzureichern. Finde ich auch nicht so geil wenn die Pflanzen wochenlang in einer Fischsuppe mittherapiert werden!

Ich bin inzwischen auch beim Versandhändler angekommen (welcher könnte es nur sein...? ;)) und da sehr zufrieden. Die Qualität ist einfach so viel besser als im Laden. Jetzt könnte man natürlich noch in dezidierten Aquaristikläden oder Scapingshops einkaufen, aber da ist meine Erfahrung leider, dass die Preise oft einfach nur absurd hoch sind. Mag sein dass mancher bereit ist vierstellige Beträge für die Bepflanzung auszugeben, aber das kann ich mir nicht leisten.

Alternativ kann man manchmal noch in den Kleinanzeigen Glück haben. Der "Beifang" den man da noch mitbekommt ist aber natürlich auch ein wenig risikoreich. Auch hier im Forum gibt es ja genug Leute, die immer mal wieder Pflanzen abzugeben haben. Wenn man nicht auf eine bestimmte Sorte festgelegt ist, würde ich diesen Forenbereich auch einfach mal im Blick behalten!
 
Zuletzt bearbeitet:

Plantamaniac

Well-Known Member
Hei, für die Eingangsquarantäne ist immer der Empfänger zuständig. Die meisten Händler oder Privatabgebenden wissen garnicht, was in ihrem Becken los ist (oder wollen es nicht wissen) und verkünden mit dem Brustton der Überzeugung, das sie weder Parasiten, noch Algen an den Pflanzen haben. Sehr wohltuend, wenn jemand nebenbei erwähnt, was man zu erwarten hat. Dann muß man nicht selber suchen...es läßt sich alles eliminieren, wenn man will.
Puah, ich muss leider zugeben, dass ich inzwischen mit Baumärkten und Gartencentern auch ziemlich abgeschlossen habe.
Wenn ich das so lese, muss ich hier echt froh sein, was da so angeboten wird. Da kann man durchaus mal was mitnehmen und erstmal in Quarantäne stecken.
Invitros sehen gut aus, werden aber auchmal verschleudert, wenn sie nichtmehr so perfekt aussehen. Invitros sind auch nicht so leicht einzugewöhnen, wie kräftige, frische Pflanzen aus Aquarien oder vorher noch emersen Pflanzen.
Aber im Großen und Ganzen kann man was schönes drauß machen.
Man muß die Pflanzen halt einfach da abholen, wo sie stehen...
Einfach ins Becken setzen und dann drüber motzen, ohne die Bedingungen anzupassen geht schief.
VG Monika
 

elster2212

New Member
Heyy

danke an alle die mir noch gute Infos gegeben haben...also an euch alle :)

(Nich wundern ich fange jz mit der Aquaristik an und plane jetzt mein Becken)
Und dazu habe ich folgende Frage: könnte das obere Aquarium (greatings aus holland) als südamerika aquarium dienen?
Also von den Pflanzen und der Bepflanzung her?
Bzw der ganzen Einrichtung?

Liebe Grüße Elise
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
T Welche Alge bin ich Algen 2
nik welche Buce bin ich? Artenbestimmung 8
P Woran erkenne ich Eisenausfällung Nährstoffe 5
O Altes Becken runterfahren und neues Scape installieren -- was mache ich mit dem Fischbesatz? Erste Hilfe 15
M Welche Alge ist es und wie bekämpfe ich sie? Algen 3
M Ich brauche Hilfe beim Düngen!!!! Nährstoffe 15
aqua203090 ich glaube ich sollte aufgeben.... Algen 33
Skippy Habe ich das richtig ausgerechnet? Beleuchtung 15
Kobi79 Wie soll ich Düngen in meinem Aquarium ? Nährstoffe 2
T Die Rotalgen und ich Erste Hilfe 9
A 1 richtig großes Aquarium oder doch mehrere kleinere - Was mach ich nur? Technik 6
A Hallo ich bin der nicht mehr ganz so Neue Mitgliedervorstellungen 2
elvis356 ich bekomme mein 30L Becken einfach nicht in den Griff :-((( Erste Hilfe 13
M Mg Ca K Rechner ich verstehe nix Nährstoffe 9
zpm3atlantis Ich druck mir diese Welt wie sie mir gefällt Bastelanleitungen 19
N Hilfe, ich kann mich nicht entscheiden - Aquariumumgestaltung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
N Welcher Echinodorus bin ich? Artenbestimmung 1
Anthony WAS SOLL ICH NUR TUN?!?! Pflanzen Allgemein 18
Anthony Soll ich Eleocharis parvula schneiden? Pflanzen Allgemein 2
G Wer bin ich? Pogostemon BlaBliBlubb Artenbestimmung 3

Ähnliche Themen

Oben