Wasser am Tag leicht trüb

Jogy

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Hallo
Wenn ich morgens um 5.00 Uhr aufstehe, habe ich Kristallklares Wasser, um 11.00 Uhr geht die Beleuchtung an und nach einiger Zeit wird es leicht trübe


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

nein, läuft seit 3 Monate

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:* 3 Monate

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 121 x 41 x 55

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Kis 1 bis 2mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* Kokosnuss, Terassenmodul

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:* 11 Stunden

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

T5 2 x 58 W Day und Nature, Rio 240 Leuchtbalken

[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Juwel Bioflow Filter System


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Schaumstoff grb und fein, oben Flies

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* 750 liter

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Flipper

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 90

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Dennerle Ei

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Dennerle

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] 200W Heizer

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:* 05.01.2012

Temperatur in °C:* 25

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Tr??pfchentest


pH-Wert: 7,5

KH-Wert: 7

GH-Wert: 15

Fe-Wert (Eisen): 0,05

NO3-Wert (Nitrat): 10mg

PO4-Wert (Phosphat): 0,1mg

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

Eisen-Dünger, Easy-Life ProFito 3m/l pro Tag


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* je Woche ca. 40%

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Wird das Wasser aufbereitet? Wenn ja bitte das Aufhärtesalz oder andere wasseraufbereitende Mittel angeben: nein

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Ludwigia palustris, Pogostemon helfire, Echinodorus parviflorus, Echinodorus bleheri, Nesaea spec., Hygrophila pinnatifida, Hemiantus callitrichoides, Cabomba aquatica, Cabomba carolinenana, Hygropila polysperma, Wasserpest

Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 50 - 60%

[h3]Besatz:[/h3] 8 Metall-Panzerwelse

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:* ohne

Leitungswasser GH-Wert:* ohne

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* ohne

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* ohne

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* ohne

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* ohne

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): ohne

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Ich kann das Problem einfach nicht finden.
 

Anhänge

  • _MG_3344.jpg
    _MG_3344.jpg
    206,4 KB · Aufrufe: 799

Ähnliche Themen

Oben