Urea & Po4 Mischen

DJNoob

Active Member
Moinsen, ich muss morgen wieder mal Urea anmischen. Habe sonst immer in einer 2l Kanister 12gr Urea angemischt und täglich 45ml in Becken hinzugefügt mithilfe einer Dosierpumpe. Die frage wäre, ob ich morgen bei der nächsten mischung Po4 hinzufügen kann zu der 2l urea Mischung?
 

Wuestenrose

Active Member
'N Abend...

Ich sehe keinen Grund, warum das nicht gehen sollte.


Grüße
Robert
 

DJNoob

Active Member
Moin Robert, danke dir. Dann muss ich mal morgen etwas rechnen, wieviel von jedem was rein kommen darf.
Vielleicht hast ja mal Lust ;).
Urea täglich 1mg/l und Po4 will ich täglich 0,3mg/l täglich düngen. Das ganze bei einer Vorratsflasche von 2l.
:bier:
 

Wuestenrose

Active Member
Morgen…

Du hast nicht angegeben, auf wieviel Liter Du düngen möchtest. Bleibst es bei den 45 ml pro Dosierung?


Grüße
Robert
 

DJNoob

Active Member
Moin, auf 300l und muss nicht bei 45ml bleiben.
 

Wuestenrose

Active Member
Mahlzeit…

45 Milliliter einer Lösung von 5,732 Gramm Kaliumdihydrogenphosphat und 13,333 Gramm Harnstoff in soviel Wasser, daß die Gesamtmenge der Lösung 2000 Milliliter ergibt, erhöhen in 300 Litern Wasser den Gehalt an Phosphat um 0,30 mg/l, Harnstoff um 1,00 mg/l und Kalium um 0,12 mg/l.

Benötigst Du eine andere Dosiermenge als 45 ml, multiplizierst Du die Grammangaben mit 45 und teilst durch die neue Menge (in ml).

HTH,
Robert
 

DJNoob

Active Member
Moinsen Robert und danke für deine mühe. Ich meinte eher so.
2l Destilliertes was ich hier habe gebe ich 19,5gr Urea und 14,32gr Po4 hinzu. Täglich 18ml wir dann eingestellt.
 

Wuestenrose

Active Member
'N Abend...

DJNoob":3vpkzfeu schrieb:
2l Destilliertes was ich hier habe gebe ich 19,5gr Urea und 14,32gr Po4 hinzu. Täglich 18ml wir dann eingestellt.
Die Mischung führt 300 Litern Wasser 0,12 mg/l Kalium, 0,30 mg/l Phosphat und 0,59 mg/l Harnstoff zu und erfüllt daher nicht die weiter oben von Dir selbst aufgestellte Forderung.


Grüße
Robert
 

DJNoob

Active Member
Hi Robert, ich dünge dann so wie angegeben mit täglich 18ml. Die Werte dort sind ja auf 50l berechnet.
 
Oben