Unbekannter Passagier

Pascal82

New Member
Hallo zusammen.

Ich habe vor ein paar Monaten bei einer Pflanzenbestellung einen Stängel der auf den Bildern zu sehenden Pflanze als ungewolltes Beiwerk bekommen. Bis jetzt wächst die Pflanze ohne viel zutun recht gut, scheint unter besseren Bedingungen ausladent zu werden und viele Seitentriebe zu bilden. Jetzt wüsste ich ich irgendwie schon gerne welche Pflanze ich da habe, welche Anforderungen sie an ihren Halter stellt und hoffe einer von euch kann mir weiter helfen.

Danke im Voraus!

Pascal
 

Anhänge

  • CIMG3864.JPG
    CIMG3864.JPG
    436,4 KB · Aufrufe: 631
  • CIMG3865.JPG
    CIMG3865.JPG
    464,9 KB · Aufrufe: 631

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Pascal,

ich würde sagen, das Tintenfischkraut hier ist es :wink: : nachricht135232.html

Gruß
Heiko
 

Pascal82

New Member
Hallo Heiko, Hallo Anja,

besten Dank für die zügigen Antworten! :)
Tintenfischkraut passt von der Bezeichnung her sehr gut.
Die Bedürfnisse sind also gleich bzw. ähnlich wie bei der normalen stellatus!?
Wird sie unter vollsonne etwas gedrungener?

Gruß
Pascal
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Pascal,
Tintenfischkraut passt von der Bezeichnung her sehr gut.
War nur so eine Jux-Wortschöpfung von mir... oder, wie wär's mit Krakenkraut :)
Ich habe die Pflanze noch nicht gepflegt.

Gruß
Heiko
 

Ähnliche Themen

Oben