Transparente Silikonnähte

YoMTVRaps

Member
Hallo zusammen

Letzte Woche habe ich mein erstes Weissglas-Aquarium erhalten.
Am Wochenende hatte ich Zeit um das Becken in Ruhe anzuschauen.

Mir ist aufgefallen, dass an den Rändern kleine Luftblasen ersichtlich sind.
Weil ich persönlich kein grosses Know-How habe, wollte ich euch Fragen ob diese Blasen kritisch sind oder nicht.

Heute Nachmittag habe ich den Hersteller angeschrieben aber noch keine Rückmeldung erhalten.
Durch eure Rückmeldungen hätte ich evtl. ein bisschen mehr Munition falls etwas nicht in Ordnung wäre.

Tausend Dank für eure Hilfe

Grüsse

Daniel
 

Anhänge

  • AQ1.jpg
    AQ1.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 39
  • AQ2.jpg
    AQ2.jpg
    126,7 KB · Aufrufe: 39

Neuling

Active Member
Moin Daniel,

wenn es sich dabei nur um die zwei stellen handelt, finde ich es jetzt nicht schlimm. Und auch nicht Besorgnis erregend.
Wenn es Optisch stört, und es möglich ist drehe das Becken so das es hinten ist.
Da hatte ich weitaus mehr in meinem 75 Becken, was auch gehalten hat.
 

YoMTVRaps

Member
Hallo Daniel

Danke für Deine Antwort.

Insgesamt ist es an 4 Stellen. Weil das Ding auch nicht gerade günstig war, habe ich es auch sehr akribisch angeschaut.
Nein, optisch nimmt man das nicht wahr, nur wenn man sucht.....

Mir geht es nur drum ob so etwas vorkommen kann oder nicht.
Ich selber bin Laie und habe gar keine Erfahrungswerte. Für mich ist es einfach wichtig zu wissen, dass diese Blasen nicht kritisch sind.

Über Google hatte ich verschiedenes gelesen. Nur konnte ich es nicht 1:1 vergleichen.
Aus diesem Grund bin ich auch über eure Meinungen sehr dankbar.

Grüsse

Daniel
 

Neuling

Active Member
Hi,

ich kann dich da schon verstehen.
Meine damaligen Becken von Emmel ( 5 x Weissglas ) davon hatten 2 diesen optischen Fehler.
Nach Rücksprache vor Ort, da ich sie immer selber geholt habe, ist es nur ein optischer Mangel.
Kann aber nicht für jede Verklebung verallgemeinert werden. Bei dir sieht das aber unkritisch aus, so meine Einschätzung.
Da du ja schon Kontakt mit dem Hersteller aufgenommen hast, kannst du ja mal warten was er dazu sagt.
 

YoMTVRaps

Member
Danke für Deine Einschätzung Daniel

Das ist schön zu lesen....
Vermutlich werde ich die gleiche Rückmeldung erhalten.
Das Becken stammt aus dem gleichen Haus.

Vielleicht hatte ich au zu hohe Erwartungen.

Wäre Deine Einschätzung kritisch gewesen, hätte ich Argumente gehabt.
Jetzt wäre es noch am einfachsten um zu reagieren weil das Aquarium noch leer ist.

Grüsse

Daniel
 

ewolve

Member
Man wird beim bestellen eigentlich gewarnt das es zu solchen Einschlüssen bei transparenten Silikon kommen kann, das lässt sich nie ausschließen. Solange es keine Lücken sind an kritischen Stellen ist das eigentlich ok.
Ich habe selber auch ein paar wenige, aber stören mich nicht wirklich.
 

YoMTVRaps

Member
Hallo

Danke auch Dir für Deine Einschätzung.

Ich wurde über mögliche Einschüsse nicht informiert. Aber ist auch egal. Hauptsache, dass es kein Sonderfall ist. Sonst hätte ich intervenieren müssen. Danke für eure Hilfe

Grüsse

Daniel
 

Ähnliche Themen

Oben