Soil, Deko und Faulgase

Carter-Garnele

New Member
Hallo zusammen,

ich nutze Vulcano und soil und powder.

Ich mache mir wegen meiner hohen Aufschüttung grundsätzlich sorgen um Faulgase. TDS halte ich seit dieser Woche.

Wie ist das jetzt mit deko oder Dingen, die ich auf den soil drauf stelle?
Einen Stein, einen Söchting Oxydator, Garnelen Hotels aus Keramik oder diese tollen Moos Kultivierer aus Keramik mit dem Edelstahlgeflecht.

Ich habe jetzt öfters gelesen, dass unter den Dingen irgendwann Faulgase entstehen können…
Ist die Sorge berechtigt?

Vielen Dank und Grüße
Allan

:)
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Allan,

Faulen oder Gärung ist ein Prozess anoxischer Mineralisation. Die dafür notwendigen Bedingungen sind die Abwesenheit von Sauerstoff und die Anwesenheit organischer (idR Schwefel enthaltender) Verbindungen oder Sulfat (SO4) aus dem der benötigte Sauerstoff gerissen wird. Falls es dich interessiert, google mal nach Desulfuration und Desulfurikation.

Läuft immer auf die schlichte Frage hinaus: ist für die anfallenden organischen Stoffe genug Sauerstoff vorhanden respektive wird genug Sauerstoff nachgeliefert? Enthält zwei Unbekannte, die Menge an Organika und die Menge an in den Boden diffundierenden Sauerstoff. Wenn du Gegenstände auf einen Organika enthaltenden Bodengrund stellst, vielleicht sogar selbst organisch, dann begünstigt das faulende Prozesse durch Behinderung der Sauerstoffnachfuhr in den Boden. Praktisch kann dir das wegen unterschiedlicher Soils und sonstiger Bedingungen niemand vorhersagen. Kann funktionieren oder nicht oder teilweise. ^^

Ich würde es an deiner Stelle machen, eben auf obige Dinge achten um erkennen zu können ob du gegensteuern musst.

Gruß Nik
 

Ähnliche Themen

Oben