Projekt ohne Namen - Glasgarten L

Andreas74

Member
Heyho,

die Spannung steigt ins Unermessliche !!! Wo bleibt das Update? Sehr schönes Layout dafür :thumbs:

:grow: Sehenmag :thumbs:

Grüsse

Andreas
 

akid1

Member
Hallo Zusammen,

freut mich dass es einige doch interessiert was aus meinem kleinen Becken wird... :gdance:

Also es läuft jetzt knapp 14 Tage ohne eine Algenbildung, daher habe ich seit gestern die zweite Lampe zugeschaltet.

Wasserwechsel erfolgte alle 3 Tage mit ca. 50% Osmosewasser und Stoßdüngung, daher sind die Werte von den Tests her relativ gut. Auch hat sich das Weeping Moos, sowie das Glosso wirklich gut auf Submers umgestellt. Die Eleocharis hatte im alten Layout (mit Betonwasser) nur noch grau/braune Teile - Jetzt erscheint alles grün!

Zur Düngung: Ich dünge aktuell nur mit NPK und Volleisen + Bittersalz, wobei das eher an meinem fehlendem Wissen liegt :D

Allgemein scheint in den letzten Tagen ein Wachstum eingetreten zu sein, alles sieht ein wenig grüner und gesünder aus. Die Co2 Zufuhr (auf 30mg/l) erfolgt jetzt Inline über den e700, daher tauchen einige Teilchen im Wasser auf. Auch die Glaswaren sind jetzt komplett von gUSH, damit sieht es jetzt rund aus.

Wollte die Tage mal richtig "sauber" machen und vielleicht noch hier- und da was Soil nach schütten, aber erstmal soll alles noch weiter wachsen.

Was denkt Ihr?




Vielen Dank für Eure Eindrücke!
 

Anhänge

  • neue.jpg
    neue.jpg
    257 KB · Aufrufe: 678

Sebi

Member
Hallo Alex
Gefällt mir gut dein kleines! Die Pflanze hinten recht, ist das Juncus repens? Die passt dort wunderbar, erzeugt eine gute Spannung zwischen links und rechts!
Werd ich weiter verfolgen.

Grüsse Sebi
 

akid1

Member
Hallo Sebi,

genau es ist eine Juncus repens.

Finde die auch total spannend, bin mal gespannt wie es wird wenn die ganz nach oben gewachsen ist und man Ableger nehmen kann.
 

Andreas74

Member
Hi,

na das sieht doch mal klasse aus ! Respekt mir gefällts super.

Weiter so und immer schöne Bildchen posten macht immer Fun sowas zu sehen.

Grüsse

Andreas
 

Fishfan

Member
Hey ,
Na es kommt doch und nach 14 Tagen sieht man doch schon etwas Bewegung im Becken.
Meine Frage zu den Steinen wo bestellt ihr (bzw. Du ) eure Steine ?
komm aus Berlin und suche und suche und suche was schönes aber finde nix.
War jetzt auf ein Tip im Fressnapf da wo Oliver Knott seine Rundreise gemacht hat aber die Preise sind ja fern von
Gut und Böse.
ich bin gespannt wie es sich entwickelt .
Ps:Die wurzeln sehen klasse aus. :thumbs:
Lg Stefan
 

Pan

Member
Hallo,
ich finds gut :thumbs:
Da bekomm ich Lust lieber gleich mein "Mini M" aufzustellen und meine Zeit nicht erst am Cube zu vergeuden :smile:
Berichte bitte weiter, mich interessiert dein Projekt seit der ersten Minute.

@Stefan: ja die Preise sind hoch für gutes Hardscape, aber den musst du bezahlen, wenn du etwas schönes machen möchtest.
Ich denke da geht es den wenigsten hier anders! Hab für mein Cube ca. 10Kilo Gestein gekauft, aber werd sicher die Hälfte davon nicht benutzen, dass sieht man erst wenn man es startet.

Euch allen ein schönes Wochenende.
 

akid1

Member
Quick Update:

Habe gestern von Georg eine fette Portion Farn bekommen, und eben mal angefangen diese einzubauen..

Richtige Bilder folgen, mir gefällt was ich sehe.
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1362317762.173693.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1362317762.173693.jpg
    221,7 KB · Aufrufe: 575
  • ImageUploadedByTapatalk1362317774.890253.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1362317774.890253.jpg
    213,1 KB · Aufrufe: 575

GeorgJ

Active Member
Huhu Alex,

dein Procedere für heute und kommende Woche(n): :pfeifen:

a) mehr Wasser rein ;)
b) Soil kügelchen absaugen
c) den neuen Stein in den Hintergrund in den Weg -> Durchgang somit verkleinern und noch etwas ansteigen lassen
d) Farn etwas ausrichten lassen ggf zurechtzubbeln ;)
e) ich glaub ich hab noch zwei oder drei :stumm: kleine Ästchen da, die dir gefallen könnten
f) von Andy ein bissel Riccardia für den Hintergrund klauen
g) Besatz besorgen (Dario dario in knalligem Rot, C. habrosus und White pearls ;) )
h) zurücklehnen
i) entspannen
j) Bier genießen :bier:
k) größeres Becken planen

:thumbs: :cool:
 

akid1

Member
Hehe Georg,

das Wasser habe ich bereits aufgefüllt - hatte nur beim Foto noch kein Osmosewasser fertig.

Beim Einsetzen der Microsorum wollte ich versuchen die Fontinalis möglichst natürlich "drumrum" zu bauen, da muss ich auf jeden Fall die Tage mal ganz in Ruhe dran... Das mit der Riccardia als Hintergrund habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich verstanden?

Der Weg wird definitiv verkleinert werden, allerdings fehlt mir im Moment das Soil - hatte nichts mehr übrig :(

White Pearls kommen als Besatz auf jeden Fall in Frage - die haben mir bei Andy und dir extrem gut gefallen! Oder eben Red Bees.

Sonst hätte ich wohl gerne Danio erythromicron, Danio margaritatus oder eben Dario Dario... mal sehen was der Markt in Köln so her gibt. Corys finde ich zwar auch sehr cool, aber für das Becken irgendwie unpassend. Soll ja auch nur eine kleine Menge an Fischen rein, damit die Tochter was zu gucken hat.

EDIT Ich werde noch Boraras brigattae in den Raum, gefallen mir auch super gut. Werde die Tage mal zu Mr. Krabs fahren - da ich noch einen Gutschein über 50 Euro habe...

Mein No2 Peak ist definitiv durch, daher möchte ich die Tage mal mit Besatz anfangen.

Zu den weiteren Punkten kann ich nur sagen dass mir das Becken bereits jetzt extrem Spaß macht, kein Vergleich zu den vorherigen Aufbauten bzw dem Cube.

Hoffentlich geht es so weiter.
 

Pan

Member
Hey Alex, das Becken wird immer besser.
Jedoch finde ich das es sehr dunkel erscheint trotz der 2 Lampen, oder täuscht das nur?
LG und viel Spaß weiterhin mit dem Becken.
 

akid1

Member
Hallo Hendrik,

freut mich dass es dir gefällt!

Die Helligkeit ist eigentlich ok, liegt eher an meinen Kameraeinstellungen bzw. am iPhone.

Angeblich sollen die Fluval Lampen je 750 Lumen aufbringen, mir fehlt allerdings auch ein wenig die Vergleichsmöglichkeit muss ich zugeben.
 

-serok-

Active Member
Tach Junge!

Na, das macht sich doch gut mit dem Farn. Der hat echt gefehlt.
Jetzt, da ich mir die aktuellsten Bilder angeschaut habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, daß der Weg verschwinden muss! Ausserdem würde es gut passen, wenn man mit Stein den linken Teil von der Mitte bis zum Farn hin etwas erhöhen würde. Da tut sich für meinen Geschmack eine zu große Lücke auf unter den Wurzeln.

GeorgJ":ndv028a6 schrieb:
e) ich glaub ich hab noch zwei oder drei :stumm: kleine Ästchen da, die dir gefallen könnten
Jow, hab ich auch noch welche.
GeorgJ":ndv028a6 schrieb:
f) von Andy ein bissel Riccardia für den Hintergrund klauen
Wat is?!? :sceptic:
GeorgJ":ndv028a6 schrieb:
g) Besatz besorgen (Dario dario in knalligem Rot, C. habrosus und White pearls ;) )
Dario dario find ich auch sehr passend.
GeorgJ":ndv028a6 schrieb:
h) zurücklehnen
i) entspannen
j) Bier genießen :bier:
k) größeres Becken planen
Meine Meinung!
 

akid1

Member
.... und da ist es wieder, das fehlende Vorstellungsvermögen :gdance:

Ich überlege seit ca. einer Stunde wie es aussieht wenn der Weg zu ist, und vor allem was ich dort pflanzen könnte. Andy kennt das Problem von mir bereits zu genüge :bier:

Mehr Äste werde ich erstmal nicht einbauen, da könnt ihr beide euch auf den Kopf stellen!!

Was den Besatz angeht, da bin ich extrem unsicher... Dario dario wären klasse, allerdings hätte ich eigentlich gerne einen Fisch der auch mal Trockenfutter frisst. Mr Krabs hat gerade im Blog ein paar wirklich coole Minifische vorgestellt.

Ich werde am Donnerstag abend mal eine Tour-de-Fish starten.
 

-serok-

Active Member
Tach auch mein Bester!

Na, wie sieht's aus?! Ich weiss ja, daß sich noch ein wenig was getan hat, wobei ich trotzdem mal gerne nen aktuellen Stand sehen würde. Ich schaffs einfach nich bei dir vorbei zu schauen. :-/ Vielleicht kommendes Wochenende?!
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
G Mein erstes Projekt | 54l Aquarienvorstellungen 44
roteweste Projekt Nature Scape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 12
Mark S Mein neues Projekt: Roots and more Aquarienvorstellungen 56
P Projekt mit Fluval Flex 34l fürs Kinderzimmer Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
M Projekt 90x45x45 #3 Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
S mein neues Projekt Paludarien 2
M Projekt: Nach 15 Jahren zurück zum Aquarium - Unsicherheiten Pflanzen Allgemein 1
N Wasseraufbereitung für mein neues Projekt Technik 3
N Neues Projekt - Welche LED Beleuchtung 4
M Neues Projekt nach 6 Jahren Aquarium-Pause: Greenaqua 60F Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
Danio nigrum 'Projekt JRS' Aquarienvorstellungen 15
Kejoro Projekt - Armleuchteralge Neue und besondere Wasserpflanzen 4
K Neues Projekt: 500-800 Liter Becken Technik 20
B Projekt DIY Beleuchtung mit LED-Flutern Beleuchtung 3
M Neues Iwagumi-Projekt Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
C Iwagumi Projekt 2019 Aquarienvorstellungen 6
Matti533 Projekt 120P - Beleuchtung/Schrank? Technik 3
MarkusG 650 Liter - Projekt Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
Peetzi "Cracked Frodos" 90P Iwagumi Projekt 2018 Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
K Projekt Unterschrank Technik 35

Ähnliche Themen

Oben