Pflanzen schwächeln - was tun?

Delfin

New Member
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand Tipps geben - habe gerade erst angefangen, vor 2 Wochen das Aquarium (80er/126L) einzufahren und irgendwie möchten die Pflanzen nicht so recht.

Wie habe ich das aufgebaut:

Boden: Volcano mit Starter-Bakterien und dann Soil drauf
Pflanzen: Bodendecker: Eleocharis parvula sowie Lilaeopsis brasiliensis, Javafarn "narrow" und diverse Vallisnerien.
Licht: gesamt ca. 1960 lm (das ist wohl eher als schwach einzuordnen)
Wasser: eher hart: KH10, GH: 14-21 und ph-7,2-7,6
Gedüngt habe ich noch nicht bzw nur 1 x Mirkonährstoffe: Flowgrow Mikro Spezial . Fange morgen mit CO2 an.

Problem: Der Bodendecker "Zwergnadelsimse" wird gelblich und löst sich offensichtlich auf. "Lilaeopsis" wird auch hell und fault ab. "Javafarn" ist noch am stabilsten, hat aber braune Flecken
und die "Vallisnerien" (ok im harten Wasser) scheinen es noch am besten zu machen, wobei die Vallisnerien "nana" mir komplett weggerottet sind. Die brauchen aber auch mittel-viel Licht, ähnlich
wohl die beiden erst genannten.

Meint ihr, dass das an der Düngung (NPK fehlt?), dem eher schwachen Licht (Algen habe ich aber kaum bis "garnicht :) oder dem harten Wasser liegt oder der Kombi aus allem????
Und wie steuert man am besten gegen?

Freue mich auf eure Ratschläge. Vielen Dank und liebe Grüße

Dirk
 

Anhänge

  • Eleocharis parvulla.JPG
    Eleocharis parvulla.JPG
    1,4 MB · Aufrufe: 31
  • Lilaeopsis brasiliensis.JPG
    Lilaeopsis brasiliensis.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 31
  • Microsorum Narrow.JPG
    Microsorum Narrow.JPG
    809,7 KB · Aufrufe: 29
  • Vallisneria.JPG
    Vallisneria.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 31

Micha1976

Member
hallo Dirk. Ohne vernünftiges Licht wird es nie funktionieren, glaub mir das. Ich habe jetzt 36 Jahre Aquarien und eines habe Ich nie gemacht, am Licht für die Pflanzen gespart. Licht ist Leben, überall. Ich habe über meinem 240er 3x70w Hqi, co2 und nur AR Flowgrow, das alle 2 Tage mit 3 ml, da geht was weiter, glaub mir das. Das ist leider ein Trend mit wenig viel zu erzeugen, das funktioniert leider nicht.
 

Delfin

New Member
Danke, habe nun die Beleuchtung erhöht und angefangen zu düngen. Pflanzen wachsen prächtig und jetzt habe ich Algenprobleme :)
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
FloriFloh Pflanzen schwächeln Nährstoffe 11
V Komplett Aufgabe. 180l plus Technik, Pflanzen und Tiere Tauschbörse 0
F Zu viel Licht für Pflanzen Erste Hilfe 8
V Bolbitis sp. "Sekadau" und rote Pflanzen Suche Wasserpflanzen 0
Plantamaniac Pflanzen und Tiere für kalte Aquarien 15-22 Grad Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
A Welche Pflanzen sind diese? Artenbestimmung 4
M Dry Start -welche Pflanzen ? Pflanzen Allgemein 1
P Gibt es Pflanzen die sehr sehr wenig Eisen verbrauchen? Nährstoffe 2
D Pflanzen lösen sich scheinbar auf und verlieren Blätter Erste Hilfe 15
May85 Verzweifelt Pflanzen braun/gelb und Algen Erste Hilfe 20
R Algen und keine schöne Pflanzen Erste Hilfe 35
B Suche viele Pflanzen für Neueinrichtung Suche Wasserpflanzen 0
AnYoNe Wer frißt hier meine Pflanzen Erste Hilfe 33
B Pflanzen für mittelmäßig beleuchtetes Becken Suche Wasserpflanzen 1
L Brauche Hilfe Pflanzen Pflanzen Allgemein 11
W Hilfe bei Filterbestückung Pflanzen / Fische Technik 16
K Pflanzen Empfehlung für Umgestaltung Pflanzen Allgemein 4
L Pflanzen gehen ein Erste Hilfe 15
B Pflanzen für Seegraswiese Aquascaping - "Aquariengestaltung" 29
K Pflanzen fühlen sich nicht wohl genug Nährstoffe 13

Ähnliche Themen

Oben