neuer Aquascaper aus dem Pott

Erich Zann

New Member
Guten Abend,

hier möchte ich mich nun kurz vorstellen:

Mein Name ist Erich, bin bald 27 Jahre alt, komme aus Hattingen im Ruhrgebiet und bin von Beruf Sozialarbeiter.
Meine bisherigen Hobbies sind Fotografie, Motorradfahren, Lesen, Brettspiele, Metal hören und seit neuestem Norwegisch lernen (und bald natürlich Aquascaping ;))

Als ich noch klein war, hatten wir mal ein ganz simples Aquarium mit zwei Goldfischen, das ist aber schon lange her.
Derzeit haben wir ein Aquarium mit zwei Missisippi-Wasserschildkröten, die schon ca. 15 Jahre alt sind (gehören meiner Freundin). Von daher bin ich auch schon etwas mit dem Thema Aquarium, Wasserwechsel, Filter, etc. vertraut, auch wenn das Becken für die Schildis größer, kahler und insgesamt eben kein Scape ist.

Ich habe schon länger mit einem Garnelenbecken geliebäugelt, immer wenn wir bei Fressnapf sind, schaue ich mir die Aqua-Abteilung gerne an. Als ich dann die Existenz von Aquascaping "entdeckt" habe, habe ich mich nun vollends entschlossen, mir ein Iwagumi-Garnelen-Scape zuzulegen, da ich eben auch von der japanischen Kultur und Ästhetik fasziniert bin.

Um etwas Platz für das Design zu haben und damit das Becken einigermaßen stabil läuft, soll es ein 55l Scapers Tank werden, an dem mir besonders die "Panorama"-Front gefällt.
Das Scape an sich soll äußerst schlicht und puristisch sein, also ein "echtes" Iwagumi. Um Kosten und Aufwand gering zu halten, soll es außerdem "Low Tech" werden, soweit das möglich ist.

Wer mag, kann gerne Hilfestellungen geben, habe schon einen Thread aufgemacht ("Überlegungen eines Anfänger").
Wer weitere Fragen hat, kann mir diese stellen =)

Noch ist zwar nichts angeschafft, aber sobald es etwas zu sehen gibt, werde ich auch gerne Bilder einstellen, bin auch Hobby-Fotograf ;)

Viele Grüße,
Erich
 

Erich Zann

New Member
Hallo Ohligerj,
danke, das freut mich ja, dass hier noch ein Hattinger unterwegs ist!

Bilder werden allerdings noch etwas dauern. Das Becken werde ich mir zum Geburtstag schenken, der ist in knapp zwei Wochen, den filter wahrscheinlich nächste Woche bekommen (Kleinanzeigen), heute hab ich schon mal ein paar erste Steine gesammelt (grauwacke).
Kies und alles weitere besorge ich dann erst, wenn das Becken da ist.

Aber in der Zwischenzeit lese ich mich hier schön ein und bin auch für Ratschläge dankbar ;)

Grüße zurück,
Erich
 

Ähnliche Themen

Oben