Mein Hannover Cube

Arami Gurami

Administrator
Teammitglied
Hallo zusammen,
diesmal mach ich es andersherum und veröffentliche vor der Messe meinen "Final Shot", damit auch diejenigen schon was zum gucken haben, die nicht in Hannover sind und bis Sonntag warten müssen.
Leider war das Foto beleuchtungstechnisch sehr schwierig und ist daher nicht ganz so schön geworden, wie ich es erhofft hatte (Die Canon-Schriftzüge auf den Blitzen haben reflektiert).
Aber ich denke, dass so auf jeden Fall die richtige Atmosphäre rüberkommt, die ich mit dem Becken erschaffen wollte.
Ich freue mich über jede Menge Kommentare!
 

Anhänge

  • Final Shot 2mb.jpg
    Final Shot 2mb.jpg
    2 MB · Aufrufe: 1.356

disco-d

Member
hey aram,
ein geniestreich auf ganzer breite!!!!

sowohl das avatar-gebirge in einem nano zu verewigen (sofern es nicht eine grotte darstellen sollte :smile: ), als auch der zeitpunkt der veröffentlichung.

ich freue mich darauf, morgen sowohl den cube als auch dich en vivo zu erleben!

bis dahin
lutz
 

Tiegars

Member
Hallo Aram,

sind die Steine oben befestigt? Gefällt mir. Finde es aber im oberen Bereich bisschen überladen.
 

troetti

Member
Hallo Aram,
für einen erfahrenen Scaper ist es eine tolle Idee.

Für einen "normal"-begeisterten Naturaquarianer ist das Layout sehr schwierig.
Ich muss bei solchen Ideen immer an Bilder von Wassily Kandinsky (1866 -1944) denken. Er war ein Künstler, der tolle Bilder malte... aber seiner Zeit vorraus war.

Mein Fazit für Hannover:
Du bist sehr mutig und ich wünsche Dir viel Erfolg.
Allein wegen der ganzen Arbeit, die Du hattest. :thumbs:
 

Dieter

Member
Hallo Aram,

das sieht wirklich nach viel Arbeit und Zeit aus. Was mich an diesem Layout reizt ist das tolle Licht/Schatten-Spiel. Das schafft eine wirklich beeindruckende Atmosphäre.

Gruß
Dieter
 

AnYoNe

Member
Hi Aram,

das Scape sah vor Ort noch einiges besser aus. Leider kommt das im Foto nicht rüber. Hast du die schwarze Pappe auf dem Deckel noch zurecht geschnitten ? Aber die Idee über einen Einblick der sich eigentlich nur über die Rückseite ergeben würde perfekt, eine ganz neue Optik.

Hier würde wohl die Auszeichnung für das ungewöhnliche Becken oder wie die hies, zum greifen kommen. Vermute aber fast das die Herr Knott mit seinem Überlauf Becken gewonnen hat ?

Grüße Michl
 

lordc

Member
Nein hat er nicht, die Idee war letztes Jahr was neues, aber dieses Jahr nicht. Die Jury hat diesmal eher Wert auf Pflanzenwachstum und gesunde Pflanzen gesetzt. Ich habe aber den Cube nicht auf dem Schirm gehabt, der den Preis bekommen hat.
 

J2K

Member
Hi,

das Becken gefällt mir wirklich gut :smile: denke da werden in nächster Zeit auch mehrere Becken folgen

Die Idee gab es aber wirklich schon mal, der Erste müsste glaube ich Frank Fiedler mit FON Modulen gewesen sein... schade, das er hier nicht aktiv(er?) ist, der hatte auch immer schöne Becken gezaubert.
Überlaufbecken gibt es auch schon seit einiger Zeit zu kaufen :wink:
 

Arami Gurami

Administrator
Teammitglied
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Kommentare!
Ich habe so ein bisschen gehofft, in der Sonderpreiskategorie mitspielen zu können, das war dann aber dieses Jahr leider nichts, da dieses Mal besonderer Pflanzenwuchs prämiert wurde und nicht verrückte Ideen (wobei ich es Matz vom Herzen gönne!).
Troetti hat es wirklich sehr gut umschrieben, für einen Normal-Naturaquarianer ist das Layout wohl zu schwierig zu verstehen. Und Leute mit viel Kunstverständnis sitzen wohl eher nicht in der Jury :flirt: .
Ich werde die Höhle aber jetzt auch wieder abreissen, da kaum Zeit und zuviele Becken. Außerdem war das Becken beleuchtungstechnisch nicht ganz einfach.
Für nächstes Mal werde ich wohl von meiner "Linie" abweichen und ein eher normales Naturaquarium aufsetzen. Mal schauen, was dabei herauskommt :D .
 
Hallo,
also ich find 's echt total gelungen.Wahrscheinlich sieht es in " Real " noch viel besser aus !!Ich bin auf jeden Fall froh,dass wir es hier auch zu sehen bekommen - denn leider hat nicht jeder die Möglichkeit nach Hannover zu fahren ... :-(

Viele Grüsse von Sylvie
 

Micky6686

Member
huhu

ich hab es in live gesehen gestern. die "Konkurrenz" war stark, mit einigen Ausnahmen wie immer. Aber ich finde auf jedenfall die tiefenwirkung die dieses Nano hat richtig geil!
finde es total gut gelungen!

LG Micky
 

HaManFu

Member
Servusla Aram,

Deine Idee hier und auch bei den anderen find ich einfach schlichtweg geil und katapultiert die Möglichkeiten der Tiefenwirkung ins schier Unermessliche, selbst auf kleinstem Raum.
:tnx:
Verfolg den Weg bitte unbedingt weiter (wenn irgendmöglich). Ich bin der Meinung, dass diese Art des Scapings noch weiter die Runde in der Szene machen wird.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Fredo Mein Hannover 2014 Kein Thema - wenig Regeln 14
Waeller Mein Natur Style 60P Aquarienvorstellungen 5
Erwin Mein neues Projekt 12kl Nano Aquarien 4
S Mein erstes Paludarium mit 100cm Kantenlänge (Anfänger) Paludarien 4
themountain Mein erstes Paludarium Paludarien 2
Aryas Tylos Hilfe: Hat mein Fisch Bauchwasseesucht Fische 0
R Bin neu hier im Forum wollte mal mein Aquarium vorstellen es ist ein Eheim vivaline 126 l Aquarienvorstellungen 2
R Suche ein paar Pflanzen für den Vordergrund für mein Aquarium Suche Wasserpflanzen 1
Nasses Händchen Mein Flatscape im Kallaxaquarium Aquarienvorstellungen 5
Erwin Mein Test / Eisenmangel im 600er Nährstoffe 4
D Benutze ich mein CO2 richtig? Technik 6
Aquaman85 160 Lieter Becken - mein zweites Aquarium Aquarienvorstellungen 3
Der Hunter Mein neues Juwel Trigon 190 Aquarienvorstellungen 5
Aryas Tylos Mein Snail Dream Aqaurium Aquarienvorstellungen 7
G Mein Standard 60x30x40 Allrounder Aquarienvorstellungen 1
L Fischbesatz für mein Aquascape Fische 18
Piranha21 Ist mein orangener Platy trächtig ?? Sieht komisch aus.... :( Fische 1
Piranha21 Ist mein blauer Platy TRÄCHTIG ? Fische 8
F Mein 170 Liter Aquarium - neu im Forum Aquarienvorstellungen 20
ullala Mein Video zum 375 Liter Gesellschaftsaquarium Aquarienvorstellungen 17

Ähnliche Themen

Oben