Makronährstoffle und Beleuchtung

senf

Member
Hi,
ich dünge seit drei Tagen die Makronährstofflösung von Aquasabi. Nun frag ich mich wann es anfängt in meinem Aquarium zu blubbern? Soll ich einfach mehr Geduld haben und abwarten? Soll ich ne Stoßdüngung machen? oder fehlt es mir an anderen dingen...?
Ich hab leider keine Wassertest für Nitrat, Phosphat und Kalium.. Ach ja Eisen auch nicht.
Bei meinem 54L Becken dünge ich täglich fünf Tropfen Esay Carbo, 0,2ml A1 Daily und die Makronährstofflösung. Von der ich am ersten Tag 2ml, am zweiten 4ml und heute auch wieder 4ml gedüngt habe. Einmal die Woche dünge ich ne E15 Tablette. Außerdem dünge ich noch Co2, ca. 30mg/l. Und ich hab 0,5watt/l licht über dem Aquarium.

Ich freu mich über jeden Ratschlag.
MfG Hauke
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Hauke,

von den Makronährstoffen sollte es definitiv passen. Da würde ich es auch ruhig bei 2ml am Tag belassen.

Es kann so gesehen nur am CO2 oder am Mikronährstoffdünger liegen. Wie bestimmst du das CO2?
Vom A1 würde ich mal mehr verabreichen. Du gibst recht mickrige Mikronährstoffmengen ins Wasser. Die Pflanzen assimilieren nichtmal gegen Ende der Beleuchtungsphase?

EDIT: Was für Röhren hast du über dem Becken?
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

Dennerle gibt mittlerweile die Zusammensetzung bekannt.

EDIT: auf deren Homepage kann man diese unter "Bedienungsanleitungen" sehen.
 

senf

Member
Hi Tobi,
ich bestimme mein Co2 per Dauertest von Sera, vlt. sollte ich den mal neu aufsetzen. Der Läuft schon recht lange, oder kann der noch länger läufen so lange er sich noch grün färbt?
Beim A1 hab ich schon die doppelte Menge, als wie angegeben. Und ich hab vergessen zuschreiben das ich noch einmal die Woche V30 nach Anleitung dünge.
Mein A1 ist bald leer soll ich dann den V30 täglich düngen oder lieber den A1 durch Profito ersetzen?
Nein, selbst gegen Ende der Beleuchtungsphase assimiliert da nix.
ich hab 12,5 stunden beleuchtet und das seit Heute um eine Stunde verkürzt, damit ich es schaffe zu düngen bevor das Licht angeht.
Ich hab zweimal 15 Watt (BIO-LUX und EXTRA-DAY-HI-GLOW) von Ai.M, die Röhren sind sieben Monate alt.

MfG Hauke
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

ich denke du wirst zu wenig Licht über deinem Becken haben. Das eine ist eine Vollspektrumröhre und das andere ist eine 10.000k Röhre. Gerade bei letzter können sich die 7 Monate schon recht stark auf die Leuchtkraft ausgewirkt haben.

Hol dir lieber 865er Röhren dafür. Die haben Power und dann sollte es auch perlen.

Profito ist sicher günstiger als die Dennerle Dünger. Vom Prinzip her sollte da auch etwa das gleiche drin sein ;).

Dauertest würde ich auch nicht mit Beckenwasser ansetzen, da du damit nur unzureichend die CO2 Menge bestimmen kannst. Besser ist eine losgelöste Testlösung wie z.B. die Dennerletestlösung oder die von Aquasabi. Bei KH3-4 in der Testlösung hast du dann einen CO2 Gehallt bei "grün" von 20-30 mg/l.
 

senf

Member
Oh nein,
ich brauch neue Röhren..
Die 865 ist farblos und entspricht der Extra-Day-Hi-Glow?? Und ne rote Pflanzenlampe ist Überflüssig? Also ich möchte auf keinen Fall eine gelbstichige..
Im Baumarkt sind die ja nicht so teuer und da greif ich dann zu Phillips oder Osram, ja? Halten die dann auch nur wieder ein halbes Jahr?

MfG Hauke
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

die BIO-LUX ist eine 965er Röhre. Die 865er haben die gleiche Kelvinzahl. Die halten dann aber sehr viel länger als Vollspektrumröhren. Würde auf Philips oder Osram zurückgreifen. Damit fährst du nicht schlecht. Gelbstichig sind die 865er auf keinen Fall. Gehen schon sehr ins Blau.
 

Sabine68

Active Member
Hallo Hauke,

die Drei-Bandenlampen (8...)in "Normalfarben"(830 bis 865), kannst du brennen lassen, bis sie nicht mehr zünden.
865 ist nicht gelbstichig - gibt ein schönes helles, klares Licht
 

senf

Member
Hi,
ich war in zwei großen Baumärkten hier in Hildesheim und musste feststellen das die Auswahl sehr klein ist. Ich hab eine 840er gefunden die fast zehn euro kostet. Ist die blaustichig?
Und dann war ich noch im Zoofachgeschäft.. Viel zu teurer!
Wenn ich erst mal nur eine gegen die 840er tausche, welche sollte ich dann ersetzen?
Das würde dann darauf hinaus laufen das ich dann später mal in Hannover nach ner 865er suchen wurde.. und dann 840er und 865er kombinieren wurde. Oder meint ihr sollte ich mir lieber gleich bzw. später zwei 865er kaufen?

MfG Hauke
 

Roger

Active Member
Hi Hauke,
gerade die 865er Röhren sind im Baumarkt nicht zu bekommen. Habe bei mir im Umkreis alle Märkte abgeklappert.
Am besten bestellst Du online oder bei Deinem kleinen Elektrofachhändler um die Ecke.

Gruß
Roger
 

Zeltinger70

Active Member
Hi,

ja in einem Lampenfachhandel,
da bekommst Du in der Regel alles, notfalls wirds bestellt ...
Außerdem sind günstiger als man denkt (meine Erfahrung).

Gruß Wolfgang
 

senf

Member
Hi,
ich hab mir jetzt von Philips eine Aquarelle gekauft.
@Tobi: Hab ich das richtig verstanden, dass es am wichtigsten ist die EXTRA-DAY-HI-GLOW zu ersetzen?

MfG Hauke
 

senf

Member
Hi,
wenn ich mich nicht täusche und die Bläschen auch nicht der Rest vom gestrigen Wasserwechsel sind dann assimiliert jetzt wenigstens mein Hc.

MfG Hauke
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Hauke,

jep :D. Wobei deine Aquarelle jetzt auch nicht die Topwahl war. Ist zwar eine hübsche Leuchte in Hinblick auf die Farbtemperatur, jedoch hat sie nicht soviel Power wie 865er Röhren.

Alles in allem sollte der Wechsel aber dennoch einiges gebracht haben. Du wirst heute im Laufe des Tages schnell sehen, ob deine pflanzen assimilieren oder nicht ;).
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Huminstoffe und Dosierung Nährstoffe 2
F Karbonathärte und Hydrogencarbonat Nährstoffe 10
J Wasserwerte Soil und Osmosewasser Substrate 15
L Bucen und Moose ohne CO2 und Soil? Pflanzen Allgemein 3
M Erfahrungen zur Größe von Cryptocoryne walkeri 'Legroi' und Cryptocoryne x willisii Pflanzen Allgemein 1
Zer0Fame Aqua Rebell Mikro Basic Eisen und Estimate Index gleichzeitig Nährstoffe 5
R Leitungswasser mit über 4 mg/L PO4, alten Bodengrund tauschen und viele Anfängerfragen. Erste Hilfe 6
S Probleme mit Algen und Düngung von Pflanzen Erste Hilfe 5
Mark S Bolbitis heudelotii und Cryptocorynen abzugeben Biete Wasserpflanzen 1
D Pelzalgen und schlechter Pflanzenwuchs Erste Hilfe 11
Zer0Fame [3D-Drucker] Garnelen- und Fischschutz Skimmer Bastelanleitungen 8
D Corydoras und Bodendecker Fische 33
Rotalaboi Schlechtes Pflanzenwachstum trotz CO2 und Düngung Pflanzen Allgemein 61
Thumper Tropica Soil - Nährstoffmengen und Co Substrate 0
Zer0Fame [DIY Beschreibung] Projekt Boost- und Ambient-LED Bastelanleitungen 3
p'stone Mischbettharz MB 400 und Cyanos Technik 34
Zer0Fame 126l - Lava, Drachen und Holz Aquarienvorstellungen 17
Zer0Fame Interesse an Beschreibung/Beispiel Boost- und Ambient-LED? Bastelanleitungen 5
Zer0Fame Lavasteine und Chlor - Lagern die Steine es ein? Erste Hilfe 15
IveAnders Welche Alge ist das? Entstehung und Eindämmung? Algen 108

Ähnliche Themen

Oben