Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüngung?

AnjaDZ

Member
Hallo an Alle,

wir müssen aus privaten Gründen kurzfristig von Morgen bis Sonntag wegfahren und noch schnell alles planen.

Mein 6 Wochen altes Becken fasst 240 Liter, beherbergt 25 Salmler, 16 Zwerggarnelen und 5 Zebrarennschnecken.

Mein Vater soll das Füttern übernehmen. Allerdings mache ich mir über die Düngung etwas Sorgen.


Ich habe Gestern ca 35% Wasserwechsel gemacht.

Momentan kämpfe ich noch ein klein wenig gegen Kieselalgen (ist aber schon deutlich besser geworden), Spuren von grünen Punktalgen und einen hartnäckigen Bakterienteppich. Die Beleuchtung liegt bei 7,5 Stunden (3,5 + 4 Stunden).

Ich gebe täglich 3 ml Aquarebell Eisenvolldünger, 6 ml Aquarebell NPK Dünger und 2 ml Aquerebell N hinzu (ich taste mich gerade noch mittels Messwerten an die optimale Düngung an).

Meine Werte heute 1 Stunde nach NPK und N und 14 Stunden nach FE Düngerzugabe:
KH - 6
PH - 7
NO3 - 7,5
PO4 - 0,15
FE - 0,075
CO2 - 24

Ich würde einfach alles tagesdosiert in Schnapsgläschen abfüllen und meinen Vater beim Füttern zugeben lassen, aber man soll ja den Eisendünger nicht gemeinsam mit dem NPK Dünger geben.

(Was) kann ich also auf Stoß düngen?

Oder sollte eine Stoßdüngung generell vermieden werden?

Ich wäre über eine rasche Hilfe sehr dankbar. :tnx:

Ganz liebe Grüße, Anja
 
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Hallo Anja,

also ich behaupte einfach mal, Fe kann man bis Sonntag aussetzen und die anderen Dünger kannst Du vorher auf Stoß düngen. So würde ich es machen.
Aber vielleicht äußern sich noch die Experten und sehen das anders.

Gruß, Peter
 

troetti

Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Hi Anja,

ich dünge ausschließlich auf Stoß.
Einmal in der Woche, nach dem WW, auf den gewünschten Nährstoffgehalt. Das klappt in meinem Becken ganz wunderbar.
Darum sollte es in den drei Tagen bei Dir keine Probleme geben. :wink:
 

Atreju

Active Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Hi,

Sowohl Stoßdüngung und ''die Schnapsgläser'' kann funtkionieren, muß es aber nicht. Ich hatte einmal während meiner Abwesenheit eine unliebsame Überraschung bei meinem voll bepflanzten 1000l Becken, es war alles voller Fadenalgen, da mein babysitter nicht wußte was bei einem Fe Überschuß zu tun ist. Vorher hatte ich mehrere Monate mit der selben Dosierung keine Probleme.

Ich würde daher einfach die paar Tage gar nicht düngen, das steckt normal jede Pflanze locker weg. Nach dem Urlaub einfach Wasser wechseln, und wie gewohnt weiter düngen ...

LG

Bruno
 

AnjaDZ

Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Danke erstmal für die doch sehr unterschiedlichen Antworten. :wink:

Ich hatte einfach Angst, dass gerade jetzt, wo die Algen am verschwinden sind (ich nehme an wegen den Düngens), eine Pause wieder alles explodieren bringt.

Ein Schnapsgläschen vom Opa einfüllen lassen wäre ja gar kein Problem, ich wüsste dann nur nicht ob das gemeinsame Eingringen von NPK und FE sich gegenseitig behindert und Algen wieder bevorzugt wachsen lässt.

Deswegen hätte ich, rein vom Gefühl her, am liebsten entweder NPK auf Stoß gedüngt und dem Opa das FE ins Schnapsglas gefüllt oder umgekehrt.
 

Atreju

Active Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Hi Anja,

wenn Du gerade Probleme hattest und ohnehin nicht sicher weißt welcher Griff gerade zum erwünschten Resultat führt, würde ich noch mehr dazu tendieren die paar Tage einfach nicht zu düngen, da ein Laie der unbewußt Parameter verschiebt in der Regel nicht in der Lage ist bei einem Problem gegen zu steuern...

LG

Bruno
 

AnjaDZ

Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Vielen Dank für die netten Antworten,

ich werde dann einfach in dieser Zeit nicht düngen und am Montag wieder ganz normal anfangen.

:tnx:
 

troetti

Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

AnjaDZ":4qnedi6n schrieb:
...ich werde dann einfach in dieser Zeit nicht düngen und am Montag wieder ganz normal anfangen.
Und es sind ja auch nur drei Tage. Da wird nichts Schlimmes passieren. :smile:
 

chrisu

Active Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Hallo,

ein paar Tage ohne Düngung sind bei gut versorgten Pflanzen kein Problem. Bei längerer Abwesenheit kann ich Aquafim-Langzeitdünger empfehlen!
 

AnjaDZ

Member
Re: Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüng

Hallo Ihr Lieben,

meinen Tierchen geht es allen gut, Opa hat sie auf die Minute gefüttert :lol:

Dagegen haben sich ein paar Algen ausgebreitet. Pinselalgen sitzen auf den langsam wachsenden Pflanzen (Anubias und rotblättrige). Im Moos und den Gräsern sind Algen, bei denen ich mir nicht sicher bin ob es Fusselalgen sind. Sehen watteartig aus. Und ein paar Grünalgen wachsen aus dem Moos, die kann ich aber problemlos absammeln. :keule:

Nun hoffe ich, dass der Dünger die Pflanzen wieder durchsetzungsfähiger macht und die anderen Algen zurück treibt. :glaskugel:

Das Riccia und die schnellwachsenden Pflanzen haben dagegen kein Problem mit der Pause gehabt. :thumbs:

Vielen Dank nochmal :bier:
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
R AOFO Intelligente Steckdosenleiste - (Kurz)Bericht Technik 1
S Kurz vorm Nervenzusammenbruch - jetzt auch noch Würmer? Fische 4
S Sternenkind stellt sich kurz vor Mitgliedervorstellungen 2
K Mag mal einer kurz drüber schauen :-) Artenbestimmung 8
GeorgJ Kurz vorgestellt: der AquaMedic aquafresh 50 Technik 1
H Nur kurz Moin gesagt Mitgliedervorstellungen 0
-Arne- Kurz vorgestellt Mitgliedervorstellungen 0
R Rotala Indica kurz halten und einzeln setzten?? Pflanzen Allgemein 6
Ringelsockenfan Darf ich mich hier kurz vorstellen? Mitgliedervorstellungen 1
Tobias Coring Aquasabi - Kurz nicht erreichbar Kein Thema - wenig Regeln 73
B Dann stell ich mich mal kurz vor Mitgliedervorstellungen 1
1 Neugestalltung steht kurz bevor. Sind Pflanzen und Aufbau OK Pflanzen Allgemein 12
F kurz Vorgestellt: Fortinbras Mitgliedervorstellungen 1
A mal kurz vorstellen Mitgliedervorstellungen 8
Rudi-HH711 Kurz vorstellung Mitgliedervorstellungen 1
patjaKe Nur mal kurz reingucken bitte ;) Algen 0
A Bräuchte kurz mal Hilfe, suche Benachrichtigungseinstellung Kein Thema - wenig Regeln 5
Sumpfheini Wirklich kurz bleibende Sagittaria "pusilla"? Pflanzen Allgemein 3
RobertS Filter Einlauf zu kurz? (auf halber Höhe) Technik 3
°qp° Meine Kurz-Erfahrung mit dem Fluval Edge I Technik 4

Ähnliche Themen

Oben