Internodienabstand - Hygrophila und Limnophila

nandrias

New Member
Hallo an alle,

mein Name ist Heinz und bin sehr von diesem Forum angetan und möchte hier mein Kompliment aussprechen.
Jetzt kommt der Haken :wink:
Meinen ersten Beitrag möchte ich dazu verwenden die folgende Frage zustellen:

  • Wie groß ist bei starker Beleuchtung der durchschnittliche Internodienabstand einer Hygrophila polysperma und einer Limnophila sessiliflora? Habe einen max. Internodienabstand von 3cm an beiden Pflanzen gemessen. Es gibt zwar schon eineige Threads über wenig Licht -> große Internodienabstände, aber kaum irgendwelche Angaben was viel ist.
  • Es steigen regelmäßig ein paar Stunden nach einschalten des Lichtes Gasblasen von den Pflanzen auf. Habe aber gelesen, dass es den Pflanzen auf Dauer nicht gut tut, da sie durch die hohe Assimilation sozusagen "ausgepumpt" werden und es durch das expandieren des Sauerstoffes zu Mikroverletzungen an den Pflanzen kommt. Bin zwar skeptisch aber ich frage sicherheitshalber nach.


Als Hintergrundinformation:
Ich habe mein altes 25 Liter (40x25x25cm) Aquarium reaktiviert und als Beleuchtung eine Hängelampe mit 23W E27 ESL (1450 Lumen) sowie eine Bio CO2 Anlage in Verwendung. Habe es vor ca. einem Monat aufgesetzt und bin eigentlich mit dem Wachstum der Pflanzen recht zufrieden (z.B.: Echinodorus Ozelot schiebt jede Woche knallrote Blätter und die Stängelpflanzen wachsen die Woche ca. 2-3cm). Das Licht streut natürlich sehr (auch wenn ca. 8cm über der Wasseroberfläche) und es gibt effizienteres, aber es hat sich einfach so ergeben. Sollte sich herausstellen, dass das Licht nicht ausreicht, würde es dann natürlich einer passenden Klemmleuchte weichen.

Düngung:
AR NPK 1ml/3 Tage
AR Spezial N 1ml/2-3 Tage
EL ProFito 2,5ml/Woche nach Wasserwechsel (40% Woche)

Ich danke mal im voraus!

LG Heinz
 

nandrias

New Member
Anbei noch ein Photo mit zerkratzter Scheibe
 

Anhänge

  • IMG_5000.JPG
    IMG_5000.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 523

Corymäus

Member
Hallo

also ich habe bei 0,3 bzw 0,26 Watt/ Liter manchmal Internodienabstände von bis zu 12 cm bei Limnophila Sessiflora. Wenn ich die Düngung reduziere, werden die Abstände geringer bis auf 3 cm.
 

Heiko Muth (Sumpfheini)

Aquasabi Mitarbeiter
Teammitglied
Hallo Heinz,
"hoch": ganz grob alles über 0.5W/L.
nandrias":ewkoos3f schrieb:
Es steigen regelmäßig ein paar Stunden nach einschalten des Lichtes Gasblasen von den Pflanzen auf. Habe aber gelesen, dass es den Pflanzen auf Dauer nicht gut tut, da sie durch die hohe Assimilation sozusagen "ausgepumpt" werden und es durch das expandieren des Sauerstoffes zu Mikroverletzungen an den Pflanzen kommt. Bin zwar skeptisch aber ich frage sicherheitshalber nach.
Da wäre ich auch skeptisch - wo ist das geschrieben worden, von wem?

Gruß
Heiko
 

chrisu

Well-Known Member
Hallo Heinz,

den Blödsinn kannst du ruhig vergessen. Starke Assimilation schadet den Pflanzen überhaupt nicht. Ich habe hier Pflanzen im Becken die teilweise schon über 10 Jahre durchblubbern und die sehen alles andere als ausgepumpt und verletzt aus.
 

celenio

Member
Hallo Heinz,

ist auch nicht so schlimm das Du es nicht mehr findest. Vergiss das einfach.

Gruß
Manfred
 

nandrias

New Member
Danke für die raschen Antworten.

Bezüglich Internodienabstand der Hygrophila: bin ich da im grünen Bereich?
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Tobias Coring Erfahrungsaustausch: Hygrophila sp. 'Green Olive' Neue und besondere Wasserpflanzen 37
Elhazar Suche Hygrophila balsamica Suche Wasserpflanzen 2
moskal Hygrophila odora Neue und besondere Wasserpflanzen 1
B Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' ? Erste Hilfe 7
R Hygrophila pinnatifida Pflanzen Allgemein 5
Elhazar Suche Hygrophila pinnatifida Suche Wasserpflanzen 0
K Ersatz für Hygrophila polysperma Pflanzen Allgemein 4
H Hygrophila pinnatifida wächst nicht Erste Hilfe 4
C Hygrophila Polysperma - Mangelerscheinung? Nährstoffe 3
L Was hat meine Hygrophila Corymbosa Pflanzen Allgemein 4
I Hygrophila Pinnatifida Färbung Pflanzen Allgemein 9
moskal Hygrophila odora? Artenbestimmung 5
moskal Hygrophila corymbosa und Licht Pflanzen Allgemein 0
Green-T Hilfe - Probleme mit Hygrophila corymbosa!!! Erste Hilfe 0
F Hygrophila corymbosa "Siamensis" Tropica 053B wirft Blätter. Pflanzen Allgemein 1
J Pinselalgen und schlechtes Hygrophila Wachstum Erste Hilfe 4
G Hygrophila zickt trotz passabler Wasserwerte Pflanzen Allgemein 7
Heiko Muth (Sumpfheini) Hygrophila "angustifolia" von Tropica => H. costata Artenbestimmung 1
F Emerse hygrophila pinnatifida => submers Emers 2
Walhaifänger Hygrophila besondere Ansprüche ? Pflanzen Allgemein 2

Ähnliche Themen

Oben