< Hypercube >

SebastianK

Active Member
Huhu,

wollte hier auch mal mein aktuelles Layout in meinem großen Würfel vorstellen.

Maße:
65x65x65

Technik:
Profilux Plus II eX, 4fach Dosierpumpenstation, 6-fach digitale Steckdosenleiste, 4-fach analoge Steckdosenleiste, Schott N61 pH Elektrode, Leitwertelektrode, Pegelmesser (2fach), Simu-L (Sonnenauf/untergang, Gewitter), Eheim 2128 geregelt wird alles über ein Webinterface :)

Pflanzen:
Blyxa Japonica, bolbitis heudelotii, cyperus helferi, anubias nana, petite, Polygonum Spec. "sao paulo", ludwigia inclinata cuba, fissidens fontanus, blyxa aubertii, staurogyne spec., bolbitis spec. , microsorium pteropus needle leaf, narrow leaf, trident, thors hammer

Düngung:
Täglich 2x20ml AquaRebell Special :D , 20ml Green Brighty Step2, ECA, Green Gain

Tiere:
coridoras panda, crossocheilus siamensis, caridina japonica, otocinclus vittatus, red fire/blue pearl hybriden, ancistrus dolichopterus, galaxy rasboras





Freu mich über jeden konstruktiven Beitrag.

Gruß

Sebastian
 

Anhänge

  • IMG_3161.JPG
    IMG_3161.JPG
    198,5 KB · Aufrufe: 884
  • IMG_3147.JPG
    IMG_3147.JPG
    198,8 KB · Aufrufe: 875
  • IMG_3197.JPG
    IMG_3197.JPG
    197,4 KB · Aufrufe: 896
  • IMG_3196.JPG
    IMG_3196.JPG
    197,9 KB · Aufrufe: 923
  • IMG_3180.JPG
    IMG_3180.JPG
    194,8 KB · Aufrufe: 925

Simon

Active Member
Hi Sebastian,

sehr sehr sehr schön. Echt Klasse und das warten auf Fotos hat sich sichtlich gelohnt! Finde das du alles mittig gemacht ist füllt den "kleinen" Cube sehr gut aus.

Einzigstes was ich zu bemangeln habe, ich persönlich finde diesen groben Kies unpassend. Denke du hättes den Sand weiterführen sollen. Ansonsten 1++

Was hast du denn als Beleuchtung?
 

SebastianK

Active Member
Hi Simon,

danke für die Blumen! :D
Sind 2x2x24W T5 drüber.

edit: Und du hast Recht mit dem groben Kies, das ist aus der Not geboren gewesen, da die Garnelen immer wieder das AS auf den Sand gebracht haben. :D

Gruß

Sebastian
 

Roger

Active Member
Hi Sebastian,

da hast Du mal wieder ein dolles Ding hingelegt. :D Mein Neid ist Dir gewiss.

Welche Leitwertelektrode hast Du den nun für den Profilux verwendet? Gab es eine von Schott die funktioniert?
Ich sträube mich immer noch dagegen die hochpreisige Variante von GHL zu kaufen. :x
 
Hallo Sebastian
dein Cube gefällt mir sehr gut. Wirkt sehr natürlich (soweit ich das als Anfänger beurteilen kann). Ich hätte da mal eine Frage an dich bezüglich des Fissidens fontanus. Was für eine Menge (ml / Liter?) hast du dort verarbeitet und wie lange hat es gedauert bis es so aussah?

Gruß Martin
 

Nardi

Member
Hi Sebastian,

finde dein Becken auch sehr schön. Die Pflanzen sehen super aus, allerdings finde ich den "Berg" und speziell die cyperus(?) vorne etwas zu wuchtig.
Die Wurzel finde ich auch sehr geil plaziert. Wirkt sehr natürlich.
Den Kies finde ich eigentlich auch nicht schlecht, nur etwas unnatürlich durch die klare Abgrenzung zum Sand. Würde ich vielleicht etwas mit dem Sand vermischen...

Gruß Julian
 

SebastianK

Active Member
Hi Roger,
Roger":1u72dia9 schrieb:
Mein Neid ist Dir gewiss.
dank dir! :bier:
Roger":1u72dia9 schrieb:
Welche Leitwertelektrode hast Du den nun für den Profilux verwendet? Gab es eine von Schott die funktioniert?
Ich sträube mich immer noch dagegen die hochpreisige Variante von GHL zu kaufen. :x
Laut GHL sollten alle Schott Leitwertelektroden funktionieren :roll: Wollte mich dann doch nicht auf diese Aussage verlassen, da ich deine Erfahrungen kenne :D Habe mir dann ertmal die "billige" GHL-Variante zugelegt. Im Vergleich sieht die echt billig aus!
Hi Martin,
Wabenschilderwels":1u72dia9 schrieb:
dein Cube gefällt mir sehr gut. Wirkt sehr natürlich (soweit ich das als Anfänger beurteilen kann).
vielen Dank, leider ist das Hardscape mittlerweile komplett untergegangen :(

Wabenschilderwels":1u72dia9 schrieb:
Ich hätte da mal eine Frage an dich bezüglich des Fissidens fontanus. Was für eine Menge (ml / Liter?) hast du dort verarbeitet und wie lange hat es gedauert bis es so aussah?
Wie darf ich das verstehen mit ml/l? Es war anfangs ein winziges Polster! Das hat schon seine 3-4 Monate gedauert bis es so aussah!

Hi Julian,
Nardi":1u72dia9 schrieb:
Die Pflanzen sehen super aus, allerdings finde ich den "Berg" und speziell die cyperus(?) vorne etwas zu wuchtig.
aufgrund der Höhe des Beckens musste ich etwas, wie du schon schön umschrieben hast, wuchtiges als zentralen Fixpunkt wählen. Die Cyperus im Vordergrund ist tatsächlich mittlerweile etwas groß geworden, allerdings finde ich, dass große Pflanzen im Vordergrund Tiefe schaffen und sonst macht das keiner. Am liebsten hätte ich da eine rote Cyperus gehabt, aber die gibt es ja leider nicht :bonk: :bonk: hehe
Nardi":1u72dia9 schrieb:
Den Kies finde ich eigentlich auch nicht schlecht, nur etwas unnatürlich durch die klare Abgrenzung zum Sand. Würde ich vielleicht etwas mit dem Sand vermischen...
Ich glaube nicht, dass das vermischen gut aussehen würde, dazu ist der Kies einfach zu grob. Auch wäre dann leider der nützliche Effekt weg, dass mir die Garnelen nicht mehr die AS Körnchen auf den Sand tragen. Aber ich bin schon was länger am überlegen ob ich nicht einen besseren Übergang integrieren soll.

Danke schonmal für die Kommentare, würd mich freuen, wenn die Vieluser auch mal ihren Senf abgeben.

Gruß

Sebastian
 

Berkley

Member
moin,
netter cube.
sind es wirklich diese düngemengen täglich: "Täglich 2x20ml AquaRebell Special :D , 20ml Green Brighty Step2, ECA, Green Gain"
das scheint mir als erstes recht viel, obwohl es ja alles keine super schnell wachsenden pflanzen sind...
also ich will es gar nicht kritisieren, weil die pflanzen ja alle gesund aussehen:)
gruss timo
 

SebastianK

Active Member
Hi Timo,

der AR Special ist relativ dünn und ich filtere volle Kanone, daher diese Mengen an Dünger. Halte nichts von Geringfilterung.
Die Angabe von mir stimmt auch nicht 100%ig, es ist ein 1:1 Gemisch aus dem AR Special (vor allem NP) und dem AR Kalium. Also jeweils 20ml K und 20ml Special täglich. Der AR Special ist einem Dünger aus Japan... :) ziemlich ähnlich, dort wird genauso dosiert laut Anleitung.

Gruß

Sebastian
 

Christian11

Member
Hallo Sebastian

Bravo, das Layout gefällt mir sehr gut. Ich denke so ein Cube einzurichten ist nicht ganz so einfach. Für mich persönlich könnte nur das Hardscape ein wenig dominanter sein.

Viele Grüsse
Christian
 

diditsch

Member
Hallo Sebastian,

gefällt mir echt gut der Würfel. Ist bestimmt ein "mächtiges" Raumobjekt.
Ist der needle leaf von mir? Wenn ja, scheint er ja richtig gut zu wachsen.
...und ist das Polygonum Spec. "sao paulo" welches man sieht jetzt auch wirklich "sao paulo"? Es sieht über die gesamte Pflanze roter aus als bei dem 'Kawagoeanum' welches ich von dir habe.

Grüsse

Dieter
 

Beetroot

Active Member
Hallo Sebastian,

schade das die Fotos etwas zu dunkel sind. Hast wirklich was tolles gezaubert, wirkt Gesamt sehr elegant und ruihg. :top:

Gruß
Torsten
 
Oben