Hilfe - 30L Cube mit Fadenalgen Mangelerscheinungen

Fuxxx

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Das Becken läuft nun schon seit 3 Jahren bei mir. Als ich vor 4 Wochen auf der Interzoo war und mir das alte Becken nicht mehr gefiel, habe ich dieses neu aufgesetzt und nahezu alles erneuert.

Die ersten 4 Wochen lief das Becken Perfekt, die Wachsen hatten ein saftiges Grün und haben sich verhältnissmäßig gut entwickelt.

Seit dieser Woche dann aber haben sich die ersten Fadenalgen, gebildet, es kam zu einer Kamhaut und die Pflanzen zeigten die ersten Mangelerscheinungen (siehe Bilder)


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Neuaufbau

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> 3 Jahre - vor 4 Wochen Neueinrichtung

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 30x30x30 30L

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Advanced Soil H.E.L.P

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> Moorkien Wurzeln

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 9:00 - 13:30 - 13:30 - 16:00 Pause - 16:00 - 22:00

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Selbstbau LED Leuchte mit 2x25cm (2x 720Lumen) Breite,
120° Öffnungswinkel, 6500K Farbtemperatur 1440 Lumen


[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Dennerle External Skimfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Vorfilterschwamm, Hochleistungs-Filtermaterial und Feinfilte

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 360l/Stunde

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Inline Atomizer

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Dennerle Dauertest

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Dennerle PH+

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 20.06.2014

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 25,5

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

JBL Troepfchentest


pH-Wert: 7,4

KH-Wert: 7

GH-Wert: 18

Fe-Wert (Eisen): 0,2

NO2-Wert (Nitrit): 0,025

NO3-Wert (Nitrat): 1

PO4-Wert (Phosphat): 0,25

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Täglich 4 Tropfen Easy Life Ferro, 4 Tropfen Easy Life Carbo


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> 1/Woche 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Microsorum minor
Microsorum
Anubias Nana
Anubias Nana bonsai
HCC
Vesicularia ferriei


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 20

[h3]Besatz:[/h3] 3 Endler Guppys

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hallo und guten Tag,

ich bin neu hier und möchte mich zuerst kurz vorstellen.

Ich heisse Daniel, bin 26 Jahre alt und seit ca. 3Jahren Aquarianer.
Ich komme aus Oberfranken und habe leider keine großen Platz für etwas größeres.
Ich besitze zwei Nano Cubs, ein 10l welches seit 2 Jahre absolut Perfekt ohne große Technik läuft und dann noch mein aktuelles 30l Sorgenkind.

Ich verfolge sehr viele Themen im Forum schon sehr lange, habe mich aber erst heute hier angemeldet :)

Ich hatte das Aquarium bereits zwei Jahre relaitv stabil laufen. Aufgrund des besuches auf der Interzoo musste ich aber einiges ändern, sodass ich beschloss das Aquarium neu zu gestalten.

Die Technik, wie Beleuchtung CO2 Anlage etc habe ich 1zu1 übernommen.
Ich habe mich die letzten Wochen intensiv mit Mikro und Makrodünger beschäftigt (Sorry davon hatte ich noch nie was davon gehört, da mein Becken mit dem sch**** speziellen Nano Dünger gut gelaufen ist)

Heute kam dann der NPK Dünger von Aqua Rebell an, da mir mein Phosphatgehalt und gar mein Nitrat überhaupt nicht gefallen haben. Ich habe eben eine Stoßdünung von 6mL getätigt.

Könnt ihr mir noch einen Rat geben wann und wie oft ich meine Wasserwerte kontrollieren sollte?

Die Beleuchtungszeit habe ich heute ebenso auf 4h - 4h Pause - 4h geändert

Vielen Dank jetzt schon im voraus für euere Bemühungen.

Gruß Daniel
 

Hübby

Member
Hallo Daniel,

Wenn die Lumen angaben stimmen hast du 48lm /L über deinem Becken. Mit LED kenne ich mich nicht ganz so gut aus aber so viel ich weis ist das ein Starklichtbecken.

Deine Nährstoffwerte sind eben genau für so ein becken viel zu gering Nitrat und Phoshat sollten ca. auf 15 und 0,5 mg / L angehoben werden und dann würde ich mal abwarten wie sich das dann entwickelt.

Gruß
Steffen
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Red Sakura Erstes Scape. 30l Cube. Hilfe!!! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 21
S LED Beleuchtung 30l Hilfe benötigt Bastelanleitungen 13
S Hilfe bei der Pflanzenauswahl für 54l Becken und 30l Nano Pflanzen Allgemein 4
C Bin neu hier, sind das Algen, Bakterien oder Schimmel brauche Hilfe !! Erste Hilfe 2
A Einstellung Düngung Hilfe Nährstoffe 4
P Hilfe! Osmosewasser aufsalzen...Verständnisproblem? Nährstoffe 14
D Hilfe gegen Grünalgen und BBA's Erste Hilfe 3
V Hilfe, Algen werden mehr Algen 7
D Hilfe: Bekomme mein Wasserwerte nicht in den Griff Nährstoffe 24
D Hilfe! Bartalgen... Falsche Düngung? Algen 3
A Hilfe: Fadenalgen und Wassertwerte Erste Hilfe 7
D Bräuchte Hilfe wegen Düngung/Bodendecker HCC Pflanzen Allgemein 18
L Brauche Hilfe Pflanzen Pflanzen Allgemein 11
W Hilfe bei Filterbestückung Pflanzen / Fische Technik 16
R Hilfe, welcher Mangel könnte das sein Erste Hilfe 10
C Fadenalgen hilfe Algen 16
T Hilfe - bekomme Algen nicht in den Griff ! Erste Hilfe 17
B Hilfe bei meiner LED Beleuchtung Beleuchtung 12
L Fadenalgen und diverse weitere Grünalgen wollen nicht mehr verschwinden. Ich bitte um Hilfe! Erste Hilfe 6
N Neuling benötigt Hilfe bei Düngung und Dosierung Nährstoffe 5

Ähnliche Themen

Oben