HHDo.No.2 Cryptocoryne cordata var.siamensis

helge donath

New Member
HHDo.No.2, Cryptocoryne cordata Griffith var.siamensis(Gagnepain) N.Jacobsen & D.Sookchaloem

Hallo Freunde!

Wer sich mit Cryptocorynen und Verwandten beschäftigt, muss geduldig sein und so kann es vorkommen, dass man nach einer Wortmeldung eine ganze Weile nichts voneinander hört.

Vor einem Vierteljahr bekam ich per Internet, von einer Großgärtnerei eine Pflanze mit dem Namen Cryptocoryne blassii, „Die Braune von Bangkok".

Mir ist schon seit einigen Jahren bekannt, dass es sich dabei um C. cordata handelt. Allein, um welche Varietät es sich handelt, konnte ich erst mit der Blüte feststellen.
Ich halte mich mit meinen taxonomischen Angaben in diesem Artikel an: www.heimbiotop.de

Diese schöne,kupferbraune,kräftige Pflanze zog in mein Becken an die Südseite unserer Wohnung,nachdem ich sie in ein ein Substrat aus 4-5 Teilen ausgelaugter Blumenerde,2-3 Teilen Quarzsand und 1-2 Teilen grobem Kies,zur guten Drainage gepflanzt hatte.

Sie steht in 28 Grad C. warmem Regenwasser. Die Luft ist etwas darunter, kann aber,je nach Sonnenintensität,merklich nach oben gehen und natürlich ist das Becken,bis auf einen kleinen Lüftungsschlitz,abgedeckt.

Damit keine Pflanze Schaden erleidet, bedecke ich Deckel und Vorderscheibe mit hauchdünnen Zellstoffbahnen. Das hat den gleichen Effekt, wie das Kalken von Gewächsausscheiben.
Besiedelt wird das etwa 20cm hohe Wasser, die Cryptocorynen stehen im Übrigen auf umgekehrten Blumentöpfen,von Trichopsis vittata(CLUVIER,1831),dem Knurrenden Gurami,in einem kleinen Schwarm.Die Tiere müssen sich in diesem Milieu außerordentlich wohl fühlen,haben sie mich doch bereits nach einer Woche,mit einem schönen Schwarm winziger Jungfische beschenkt.

Einmal täglich versprühe ich temperiertes Regenwasser in hartem Strahl, um jederart Fäulnis vorzubeugen, die bei diesem feuchtwarmen Klima schnell entstehen kann.

Bis zum nächsten Mal.
Helge
(weitere Infos zum Tema, den vollständigen und alle meine anderen Artikel, das Herbarium, die Fotogalerie, so wie die Tauschbörse, findet ihr unter:www.helge-donath.de, Unterlink: Cryptocorynen & Co).
 

Anhänge

  • 043.JPG
    043.JPG
    98,8 KB · Aufrufe: 294
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
H HHDo.No.3, Cryptocoryne pontederiifolia Schott 1863 Pflanzen Allgemein 0
B kleinwüchsiger Wasserkelch - Cryptocoryne wendtii Pflanzen Allgemein 5
C Cryptocoryne aber welche? Artenbestimmung 13
swabwa Nymphaea micrantha und Cryptocoryne walkeri Biete Wasserpflanzen 0
B Cryptocoryne wendtii "braun" Tausche Wasserpflanzen 0
B Kleinbleibende Cryptocoryne Suche Wasserpflanzen 6
T Cryptocoryne in vitro löst sich auf Pflanzen Allgemein 2
A Wabi Kusa Cryptocoryne beckettii "Viridifolia wächst nicht richtig Pflanzen Allgemein 11
Valiantly Cryptocoryne balansaein Zaum halten, Javafarn eher Gelb als Grün Pflanzen Allgemein 3
S Cryptocoryne hudoroi Biete Wasserpflanzen 0
W Cryptocoryne aponogetifolia (Hammerschlag) Echinodorus parviflorus, Anubias. Biete Wasserpflanzen 0
N Suche cryptocoryne rosanervig Neue und besondere Wasserpflanzen 0
Öhrchen Cryptocoryne hudoroi Biete Wasserpflanzen 6
Ohligerj cryptocoryne wendtii Biete Wasserpflanzen 1
T Suche Cryptocoryne Spiralis Tiger Suche Wasserpflanzen 0
T Suche Cryptocoryne sivadasanii Suche Wasserpflanzen 4
swabwa Christmas-Moos & Cryptocoryne undulata Biete Wasserpflanzen 2
stephan* Cryptocoryne hudroi ME-01 Suche Wasserpflanzen 0
R Cryptocoryne wendtii " Famingto " Emers 1
B Mangelerscheinung Cryptocoryne wendtii "Green" Pflanzen Allgemein 3

Ähnliche Themen

Oben