Hallo alle miteinander

Excitation

New Member
Hallo allle miteinander,

ich bin mir nicht sicher ob ich hier gegen die Forenregeln verstoße, aber ich habe einfach nicht gefunden wo man sich als neues Mitglied mal vorstellen kann.

Mein Name ist Andrej und ich habe mich nun nach ca. 16 Jahren wieder für die Anschaffung eines AQ entschieden. Bei dem AQ handelt es sich um ein Eheim Scubaby 270 Liter mit CO2 Anlage mit Nachtabschaltung und einer Beleuchtung von 3 x 39 Watt T5 + Reflektoren (2x865, 1x830 Osram).

Da aller Anfang schwer ist und ich folglich mit einer kräftigen Blüte zu tun hatte hat sich alles nach jetzt fast 10 Wochen gut eingepegelt. Ich habe jedoch mit grünen Punktalgen zu kämpfen und weiß nicht so recht ob es an meinem Düngeplan (Dünger EasyLife Profito, Nitrat, Phosphat, Ferro) liegt.

Eine Abbildung meines Düngeplan lade ich hoch.

Die Bewohner des Beckens sind 7 Ohrgitter, 25 Neons, 10 Funkensalmer sowie Redfire und Amano`s

Gruß Andrej
 

Anhänge

  • Scan470003.jpg
    Scan470003.jpg
    305,1 KB · Aufrufe: 293
  • Scan470002.jpg
    Scan470002.jpg
    184,3 KB · Aufrufe: 293

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo Andreij :),
erst mal herzlich willkommen bei Flowgrow!
Ich habe mir erlaubt, dein Thema nach "Mitgliedervorstellungen" zu verschieben. Ich hoffe, das ist in deinem Sinn!
Ich wünsch' dir viel Erfolg mit deinem Becken, Bilder wären evtl. ganz hilfreich.
Einen schönen Abend noch,
bis bald,
:bier:
 

Excitation

New Member
Hallo Matz,

schönen Dank fürs verschieben des Beitrages, denn ich muss mich hier erst noch zurechtfinden.
Bilder vom Becken habe ich in meinen Alben abgelegt und hoffe das jeder darauf auch Zugriff hat den es interessiert.

Was die Algen anbelangt, so habe ich mal versucht sie photographisch festzuhalten. Sie befinden sich hauptsächlich auf den stark beleuchteten Bereichen, insbesondere auf den älteren Blättern der langsam wachsenden Pflanzen, der Wurzel und auf Teilbereichen der Scheibe.

Ich habe zwar auch schon den wirklich gut geschriebenen Thread naehrstoffe/der-weg-zum-optimalen-dungesystem-t17733.html gelesen, aber es ist doch noch alles sehr neu für mich und ich weiß nicht so recht ob mein Düngeplan ausgewogen und zielführend ist?! Danke vorab an die Flowgrowgemeinde.

Gruß Andrej
 

Anhänge

  • DSC_0106.JPG
    DSC_0106.JPG
    245,8 KB · Aufrufe: 200
  • DSC_0107.JPG
    DSC_0107.JPG
    212,9 KB · Aufrufe: 200
  • DSC_0109.JPG
    DSC_0109.JPG
    280,4 KB · Aufrufe: 200
  • DSC_0110.JPG
    DSC_0110.JPG
    295,2 KB · Aufrufe: 200

Matz

Moderator
Teammitglied
Hi Andrej :),
zur ausführlichen Diskussion deiner Fragen wäre nun das Eröffnen eines neuen Threads im "Erste Hilfe-Forum" ganz gut (würde hier unter Mitgliedervorstellungen untergehen :pfeifen: )!
Dort (wenn du "Neues Thema" anklickst) wirst du einen vorgefertigten Bogen mit vielen wichtigen Fragen sehen, die du bitte möglichst ausführlich beantworten solltest (je mehr Infos, desto besser kann auf die Problematik eingegangen werden).
Ganz wichtig ist auch eine Gesamtansicht des Beckens.
Infos zu deinen Leitungswasserwerten, CO2, Filterbestückung usw. werden dort abgefragt und sind wirklich wichtig.
Also nicht erschrecken :wink: .
Bis bald,
einen schönen Abend noch,
:bier:
 

Ähnliche Themen

Oben