Filter "saugt" Nährstoffe weg

kiko

Active Member
Hi,
die Bepflanzung in meinem Nano entwickelt sich seit ein Filter drin ist sehr ungleichmäßig.
(der Screenie zeigt denk ich ganz gut was ich meine)

Alles was in der Mitte + rechts (in der Filterströmung) steht wächst Urwaldmäßig. Alles was hingegen links im Ansaugbereich des Filters steht wächst nicht und die Pflanzen zeigen da teils sogar Mangelsymptome; interessant daran ist setzt man die Pflanzen nur paar cm weiter zur Mitte hin, entwickeln sie sich normall.
Der Ansaugbereich des Filter scheint Nährstoffe "förmlich" wegzusaugen. :shock:

Habe schon versucht den Filter höherzuhängen und werd auch mal die Strömungsrichtung ändern.
Was kann man sonst tuen?

Wäre es ev. sinnvoll den Filterschwamm ganz entfernen und die Pumpe filterlos zu betreiben? :?:
cu Peter
 

Anhänge

  • 12l.jpg
    12l.jpg
    37,9 KB · Aufrufe: 484

Ähnliche Themen

Oben