Evolution meines ersten Aquascape

KaiM

New Member
Hallo zusammen,

seit langem spuckt der Gedanke an ein Kontrastbecken zu meinem "Steinhaufen" (liebevolles Zitat meiner Freundin ) in meinem Kopf herum.
Seit gut eineinhalb Monaten plane und skizziere ich das Becken. In meinen Augen ist es in vielerlei Hinsicht ein Kompromiss geworden.
Irgendwie sollte ein Gebirge dabei sein, ein Baum sollte auch nicht fehlen, ein Dschungel wäre doch auch was Nettes und überhaupt:
Festgelegte Normen, Stile und Schubladen sind eh nicht meins. Also mit dem Motto bin ich auf die Suche nach "meinem Bild" gegangen...

So entstand ein erster Versuch als Hardscape:
download/file.php?mode=view&id=59063


Zur jetztigen Technik:

- 80x35x40cm Standardbecken
- eingefahrener JBL Cristalprofi 250, 700l/h, bestückt mit Röhrchen, Filterschaumstoff, Zeolith und Phosphatabsorber
- T8-Beleuchtung, 20W Hagen Life Glo, 18W Trocal Amazon-Day
- 10W Bodenheizung
- 1-1,5cm Schicht, 4,8kg Dennerle DeponitMix Professional 9in1 Nährboden
- 10kg Dennerle Kristall Quarzkies schwarz, 1-2mm
- ca. 1,5l JBL Aquabasis pro Nährboden + 5kg selbiger Kies für Anhöhungen im Hintergrund
- ca. 0,75 kg brauner Garnelenkies 0,7-1,2mm als Weg
- 100W Jäger Heizer
- CO²-Anlage mit 2kg Mehrwegflasche, Doppelanschluss (für evtl. weiteres Becken ), Nachtabschaltung und Nutrafin-Flipper
- CO² Permanent Test

Deko:

- Minilandschaft aus Messerstein
- 2 Wurzeln als Dschungelbogen
- 1 Wurzel als Baum gestaltet

Pflanzen:

- Bodendecker aka englischer Golfplatz : 3x Elatine Hydropiper und 2x Marsilea Hirsuta
- Moos für die Baumkrone: Vesicularia ferriei "Weeping"
- Aufsitzer auf dem Bogen (Wurzeln sollen als "Lianen" runterwachsen): 2x Anubias barteri var. nana Bonsai und 2x Hygrophila pinnatifida
- Mittelgrund: 1x Cryptocoryne beckettii "petchii", 1x Cryptocoryne walkeri "lutea" und 1x Alternanthera reineckii "rosaefolia minor"
- Hintergrund: 2x Rotala spec. Grün, 3x X mir unbekannte Stängelpflanze

Angedachter Besatz:

- 20 Caridina cf. cantonensis black Bee und crystal red K4
- 2-3 Clithon diadema / Geweihschnecke oder Neritina natalensis
- 1/1 Mikrogeophagus ramirezi
- 15-20er Salmlerschwarm (noch unklar welche Art)
- bei fest angewachsenem Rasen: 1/1 Cherax, wahrscheinlich holthusi sp. orange tip oder CPOs

Wasserwerte von Tag 3:
25°C
PH 6,5-7
KH 6
NH4 0
NO2 0
NO3 0
PO4 0,5
Fe 0,1

So und nu einige Bilder von der Einrichtung:

Fertiges Hardscape:
download/file.php?mode=view&id=59066


Mit bepflanztem Bogen:
download/file.php?mode=view&id=59064


Mit Pflanzen:
download/file.php?mode=view&id=59065


Beim laaaaangsamen Befüllen:
download/file.php?mode=view&id=59067


Fertiges Aquascape Tag 1 (noch mit einer warmweißen Röhre vorne, die ausgetauscht wird)
download/file.php?mode=view&id=59068
download/file.php?mode=view&id=59069
download/file.php?mode=view&id=59070
 

Anhänge

  • IMG_8933.jpg
    IMG_8933.jpg
    526,9 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8947.JPG
    IMG_8947.JPG
    345,1 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8953.JPG
    IMG_8953.JPG
    282 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8946.JPG
    IMG_8946.JPG
    256 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8954.JPG
    IMG_8954.JPG
    291,3 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8955.JPG
    IMG_8955.JPG
    303 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8956.JPG
    IMG_8956.JPG
    316,3 KB · Aufrufe: 953
  • IMG_8957.JPG
    IMG_8957.JPG
    314 KB · Aufrufe: 953

Marion

Member
Hallo Kai,
die Felsgruppe links und der Torbogen gefallen mir richtig gut, einzig die Farbe des Weges stört mich irgendwie. Da würde mir was helleres, evtl. kleiner Flusskies der das dann als Fluss wirken lässt, besser gefallen.
 
Huhu!


Mir gefällt der Wurzelbogen und der Steinaufbau sehr gut (bis auf der vordere/mittlere Stein,
der passt für mich irgendwie nicht) ,
nur hätte ich beide Elemente sooo nicht in einem Becken verbaut, sondern aus jedem ein eigenes Scape gemacht.
Aber wie war das nochmal mit den Schubladen, Normen, Stilen? :pfeifen:
Ich bin da mal sehr gespannt wie das eingewachsen aussieht.
Also updaten.
Vielleicht hätte der Baum noch etwas "baumischer" ausfallen können. :besserwiss:
Viel Erfolg.


Gruß Alex
 

KaiM

New Member
Hallo zusammen,

Marion":2cltk6ga schrieb:
einzig die Farbe des Weges stört mich irgendwie. Da würde mir was helleres, evtl. kleiner Flusskies der das dann als Fluss wirken lässt, besser gefallen.
Ja, da hatte ich zwei Kiesfarben zur Wahl da. Einen hellen und diesen. Letztlich haben wir (meine Freundin spricht mit) für diesen entschieden... Der Gedanke war auch nicht ein Fluss sondern ein Weg zum Baum.

Giftzwerch28":2cltk6ga schrieb:
(bis auf der vordere/mittlere Stein, der passt für mich irgendwie nicht)
Mensch Alex, hast du ein gutes Auge! Die "Steine" dahinter sind gemeinsam als Felsformation als Gebirge aus Messerstein kaufbar. Den Stein davor, der dir auffällt, nur im benachbarten Bach... :bier:

Giftzwerch28":2cltk6ga schrieb:
Vielleicht hätte der Baum noch etwas "baumischer" ausfallen können.
Der soll noch baumischer wachsen. Ich hoffe auf eine schöne Krone, aber die wird / sollte noch dauern... Evtl. hebt er sich zu wenig farblich vom Hintergrund ab. Vielleicht änder ich da noch was an den Pflanzen im direkten Hintergrund vom Baum...

Updates werden kommen...
Danke für euer Feddback! :thumbs:
 

KaiM

New Member
Update

Hallo zusammen,

war am Samstag auf der Messe in Freiburg und es sind folgende Bewohner usw. dazugekommen.

Deko:

- Messerstein ausgetauscht Minilandschaft

Pflanzen:
- Gebirge: 2x Staurogyne repens
- 1x weitere Elatine Hydropiper als Bodendecker

Düngung:
Dennerle Systemdüngung mit:
- E15 Eisendünger jeden 15. des Monats
- S7 Mikrodünger jede Woche nach dem Wasserwechsel
- V30 Volldünger ohne Phosphat und Nitrat mit Dosator in stetiger Tröpfchenzugabe

Besatz:

- 1/3 CPOs, Cambarellus patzcuarensis orange
- 11 Caridina cf. cantonensis black Bee K4-6
- 11 Caridina cf. cantonensis crystal red K4-6
- 3-5 Clithon diadema / Geweihschnecke
- 4-6 verschiedene Neritina natalensis / Rennschnecke
- 2 Faunus Ater / Cappuccino-Turmdeckelschnecke (hab mich dazu hinreißen lassen; war wohl nicht so die gute Idee!)

Cherax sind raus...
 

Anhänge

  • IMG_8958.jpg
    IMG_8958.jpg
    662 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_8959.jpg
    IMG_8959.jpg
    654,6 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_8960.jpg
    IMG_8960.jpg
    696,4 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_8961.jpg
    IMG_8961.jpg
    555,5 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_8965.jpg
    IMG_8965.jpg
    637,7 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_8966.jpg
    IMG_8966.jpg
    552,8 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_8970.jpg
    IMG_8970.jpg
    608,4 KB · Aufrufe: 686

KaiM

New Member
Hallo zusammen,

2 Antworten bei knapp 400 Klicks.
Sind hier Voyeure unterwegs? :lol: :keule:
 
Oben